Autor:: Christiane Schlötzer


News

Eine Pipeline verbindet zwei Rivalen

Recep Tayyip Erdogan und Wladimir Putin weihen eine neue Gaspipeline ein und fordern gemeinsam sogar Waffenruhe in Libyen. Mehr...

Erdogan will einen zweiten Bosporus

Der türkische Präsident will verwirklichen, was er selber als «verrückt» bezeichnet hat: einen künstlichen Seeweg quer durch Istanbul. Mehr...

Erdogans neuer Kriegsschauplatz

Die Türkei und Libyen haben ein Militärabkommen unterzeichnet. Damit wächst der Einfluss Ankaras im Bürgerkriegsland. Mehr...

Salam aleikum, Weihnachtsmann

Im Nahen Osten freuen sich die meisten Menschen über die festliche Symbolik aus dem christlichen Westen. Manchen aber dient sie als politisches Bekenntnis. Mehr...

Istanbuls Bürgermeister geht auf Betteltour

Ekrem Imamoglu treibt für Istanbul in Europa Geld auf. Denn von Erdogan gibt es nichts. Mehr...

Interview

«Ich sehe kein Licht»

Interview Der kurdische Schriftsteller Burhan Sönmez sagt, die Mächtigen in der Türkei glaubten nicht an liberale Werte. Sie würden mit Lügen, Korruption und Tod die Macht erhalten. Mehr...

«Es gibt noch kritische Punkte mit der EU»

Der griechische Arbeitsminister Panos Skourletis sagt, die Chancen für eine Einigung im Schuldenstreit stünden gut. Er fragt sich aber, ob der deutsche Finanzminister den Sturz der Regierung in Athen anstrebt. Mehr...

Hintergrund

Hitlers Mann am Bosporus

Elyesa Bazna gilt als berühmtester türkischer Spion für Nazi-Deutschland. Ein neuer Film in der Türkei lässt weitere Legenden um ihn ranken. Mehr...

657 Seiten Anklage gegen einen Menschenrechtler

Porträt Der türkische Philanthrop Osman Kavala ist einem zermürbenden Gerichtsprozess ausgesetzt. Mehr...

Eine Bedrohung für Erdogan

Porträt Der Ex-Premier und Ex-Aussenminister der Türkei, Ahmet Davutoglu, hat eine eigene Partei gegründet. Mehr...

Erschossen, erstochen, erschlagen

Reportage Jeden Tag stirbt in der Türkei mindestens eine Frau durch die Gewalt eines Mannes. Konsequenzen? Fast keine. Der Tod einer Studentin könnte das jetzt ändern. Mehr...

«Inschallah, werden wir siegen»

Die Türkei befindet sich im Kriegstaumel – selbst die Religionsbehörde lässt für die Offensive in Nordsyrien beten. Kritik am Entscheid von Präsident Erdogan wird nicht toleriert. Mehr...

Meinung

Der Profiteur ist Syriens Diktator Assad

Leitartikel Donald Trump hat in Syrien ein Desaster angerichtet. Dass die Türkei einen Waffenstillstand akzeptiert, ändert daran wenig. Mehr...

Waffendeal mit Putin schadet der Türkei

Russische Raketen hätten die Türkei sicherer machen sollen. Aber sie führen nur zu neuen Sanktionen gegen das Land. Mehr...

«Befreit», aber weiterhin gefesselt

Kommentar Die neu gewählte griechische Regierung trägt eine grosse Verantwortung: Sie muss die politische Polarisierung im Land beenden. Mehr...

Der Sonnenkönig hat sich verrechnet

Analyse Das Volk redet in Istanbul immer noch mit, die demokratischen Reflexe der Türkei funktionieren. Mehr...

Istanbuler Ohrfeige für Erdogan

Kommentar Die Bürgermeister-Neuwahl zeigt, dass die Türkei zu demokratischer Korrektur fähig ist. An den Verhältnissen ändert sich so schnell aber nichts. Mehr...


Eine Pipeline verbindet zwei Rivalen

Recep Tayyip Erdogan und Wladimir Putin weihen eine neue Gaspipeline ein und fordern gemeinsam sogar Waffenruhe in Libyen. Mehr...

Erdogan will einen zweiten Bosporus

Der türkische Präsident will verwirklichen, was er selber als «verrückt» bezeichnet hat: einen künstlichen Seeweg quer durch Istanbul. Mehr...

Erdogans neuer Kriegsschauplatz

Die Türkei und Libyen haben ein Militärabkommen unterzeichnet. Damit wächst der Einfluss Ankaras im Bürgerkriegsland. Mehr...

Salam aleikum, Weihnachtsmann

Im Nahen Osten freuen sich die meisten Menschen über die festliche Symbolik aus dem christlichen Westen. Manchen aber dient sie als politisches Bekenntnis. Mehr...

Istanbuls Bürgermeister geht auf Betteltour

Ekrem Imamoglu treibt für Istanbul in Europa Geld auf. Denn von Erdogan gibt es nichts. Mehr...

In Syrien ruhen die Waffen für 120 Stunden

Auf Druck der USA willigt der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan in eine Feuerpause in Syrien ein. Mehr...

Erdogan spielt die muslimische Karte

Manche fragen sich, ob es eine Übereinkunft zwischen Russen, Türken und Syrern gibt zulasten der Kurden – und Amerikaner. Mehr...

Erdogan will in Syrien bleiben

Die Türkei plant nach der Offensive in Syrien, grosse Teile des Landes zu kontrollieren. Die internationale Kritik wird lauter. Mehr...

Neue US-Aussenposten an der Ägäis

Athen und Washington wollen enger zusammenarbeiten. Eine neue Übereinkunft erlaubt es den USA, weitere Stützpunkte zu nutzen. Mehr...

Im Camp Moria herrscht Wut und Verzweiflung

Die Situation im Flüchtlingslager Moria auf Lesbos ist eskaliert. Inzwischen drängen sich dort 13'000 Migranten. Abhilfe ist nicht in Sicht. Mehr...

Ein falscher Imam, der gern wild feiert

Der türkische Evolutionsleugner Adnan Oktar wurde mehrfach verhaftet, nun steht er vor Gericht. Zu seinen Opfern soll auch eine Schweizerin gehören. Mehr...

Erdogan droht, die Schleuse zu öffnen

Über die Ägäis kommen wieder mehr Migranten nach Griechenland. Die Krise könnte sich noch verschärfen. Mehr...

Der Anti-Erdogan

Der neue Bürgermeister von Istanbul wird zum Problem für den Staatschef. Es scheint, als hätte das ganze Land nur auf einen wie ihn gewartet. Mehr...

Grüne Protestwelle rollt auf Erdogan zu

Nahe der Dardanellen wurden sehr viele Bäume gefällt, um eine Goldmine auszubeuten. Tausende Demonstranten haben sich am historischen Ort versammelt. Mehr...

Radikale und Kleinkriminelle verlieren ihr Refugium

Die neue griechische Regierung erlaubt der Polizei, Universitäten zu betreten und dort zu ermitteln. Mehr...

«Ich sehe kein Licht»

Interview Der kurdische Schriftsteller Burhan Sönmez sagt, die Mächtigen in der Türkei glaubten nicht an liberale Werte. Sie würden mit Lügen, Korruption und Tod die Macht erhalten. Mehr...

«Es gibt noch kritische Punkte mit der EU»

Der griechische Arbeitsminister Panos Skourletis sagt, die Chancen für eine Einigung im Schuldenstreit stünden gut. Er fragt sich aber, ob der deutsche Finanzminister den Sturz der Regierung in Athen anstrebt. Mehr...

Hitlers Mann am Bosporus

Elyesa Bazna gilt als berühmtester türkischer Spion für Nazi-Deutschland. Ein neuer Film in der Türkei lässt weitere Legenden um ihn ranken. Mehr...

657 Seiten Anklage gegen einen Menschenrechtler

Porträt Der türkische Philanthrop Osman Kavala ist einem zermürbenden Gerichtsprozess ausgesetzt. Mehr...

Eine Bedrohung für Erdogan

Porträt Der Ex-Premier und Ex-Aussenminister der Türkei, Ahmet Davutoglu, hat eine eigene Partei gegründet. Mehr...

Erschossen, erstochen, erschlagen

Reportage Jeden Tag stirbt in der Türkei mindestens eine Frau durch die Gewalt eines Mannes. Konsequenzen? Fast keine. Der Tod einer Studentin könnte das jetzt ändern. Mehr...

«Inschallah, werden wir siegen»

Die Türkei befindet sich im Kriegstaumel – selbst die Religionsbehörde lässt für die Offensive in Nordsyrien beten. Kritik am Entscheid von Präsident Erdogan wird nicht toleriert. Mehr...

Zwischen den Fronten

Porträt Mustafa Akinci, Präsident der türkischen Zyprioten, setzt sich für Frieden ein – und wird von der Türkei gebremst. Mehr...

Alles auf Anfang

Reportage Ausser Alexis Tsipras scheint in Griechenland keiner mehr an einen Sieg der Linken zu glauben. Bei der Wahl am Sonntag könnten die Konservativen gewinnen – ausgerechnet. Mehr...

Niedergestochen, weil sie drei Franken gespendet hat

Göknur Damat unterstützt den Oppositionskandidaten bei den Wahlen in Istanbul. Nun wurde sie zum Symbol für die radikale Stimmung in der Türkei. Mehr...

Mutiger Kampf gegen Erdogan

In der Türkei stehen Kommunalwahlen an, gerade in konservativen Hochburgen wäre eine Niederlage für die Partei des Präsidenten ein schwerer Schlag. Mehr...

Kein Demonstrant wagt sich hierher

Der Taksim, der Platz vor dem Gezi-Park in Istanbul, ist ein Symbol des gebrochenen Widerstands gegen Präsident Erdogan. Nun lässt dieser dort ein spektakuläres Atatürk-Kulturzentrum bauen. Mehr...

Der grosse griechische Schiffsfriedhof soll verschwinden

Reportage Seit Jahrzehnten rosten in einem Golf bei Athen Dutzende Schiffe vor sich hin. Nun beginnt die Suche nach ihren Besitzern. Mehr...

Wie Erdogan die klassische Musik lieben lernte

Der Pianist Fazil Say will eigentlich nur musizieren. Doch nun steckt er mitten im türkischen Kulturkampf. Mehr...

Plötzlich allein im Kampf gegen die IS

Durch den Abzug der US-Soldaten stehen die Kurden in Syrien bald ohne Verbündeten da. Gegen eine Invasion der Türkei hätten sie wohl keine Chance. Mehr...

«Lassen Sie die Justiz ihre Arbeit machen»

Interview Der türkische Aussenminister Mevlüt Cavusoglu verteidigt das Vorgehen der Justiz in seinem Land gegen Kritik aus Europa. Mehr...

Mutige Offenheit für alle Türkinnen

Porträt Die türkische Sängerin Sila Gençoglu ist ein Opfer häuslicher Gewalt und ging damit an die Öffentlichkeit. Mehr...

Der Profiteur ist Syriens Diktator Assad

Leitartikel Donald Trump hat in Syrien ein Desaster angerichtet. Dass die Türkei einen Waffenstillstand akzeptiert, ändert daran wenig. Mehr...

Waffendeal mit Putin schadet der Türkei

Russische Raketen hätten die Türkei sicherer machen sollen. Aber sie führen nur zu neuen Sanktionen gegen das Land. Mehr...

«Befreit», aber weiterhin gefesselt

Kommentar Die neu gewählte griechische Regierung trägt eine grosse Verantwortung: Sie muss die politische Polarisierung im Land beenden. Mehr...

Der Sonnenkönig hat sich verrechnet

Analyse Das Volk redet in Istanbul immer noch mit, die demokratischen Reflexe der Türkei funktionieren. Mehr...

Istanbuler Ohrfeige für Erdogan

Kommentar Die Bürgermeister-Neuwahl zeigt, dass die Türkei zu demokratischer Korrektur fähig ist. An den Verhältnissen ändert sich so schnell aber nichts. Mehr...

Wovor hat Erdogan eigentlich Angst?

Kommentar In der Türkei laufen zurzeit Tausende von Gerichtsverfahren gegen politische Gegner des Präsidenten. Mehr...

Sie will ein Zeichen setzen gegen die Hysterie

Analyse Angela Merkel unternimmt eine riskante Reise nach Athen. Die Regierung von Alexis Tsipras steht vor dem Bruch. Mehr...

Eine Bewährungsprobe mit offenem Ende

Kommentar Der türkische Präsident Erdogan kann den versprochenen Wohlstand nicht mehr garantieren. Mehr...

Griechenland erhält eine Radikalkur in Sachen Realismus

Analyse Griechenland wollte die Freiheit vor den Kreditgebern feiern. Wegen der 93 Brandtoten mussten das Fest abgesagt werden. Mehr...

Beginn einer neuen Ära

Analyse Präsident Erdogan ist vereidigt worden. Damit wird die Türkei zum Präsidialsystem, und die Machtfülle des Staatschefs wächst. Mehr...

Die fetten Jahre sind vorbei

Analyse Erdogan hat sich seinen Wahlsieg teuer erkauft. Kapital und Köpfe werden weiter aus dem Land fliehen. Dazu kommt ein neues Risiko: ein Präsident ausser Kontrolle. Mehr...

Im Sog des Krieges

Analyse Nach dem Attentat in Ankara droht der Türkei ein Bürgerkrieg. Die Auswirkungen auf Syrien und die Flüchtlingskrise sind jetzt schon gravierend. Mehr...

Vertrauen rettet Leben

Analyse Deutschland und die EU müssen dringend mit der Türkei zusammenarbeiten, um die Migration in den Griff zu bekommen – im Interesse aller. Mehr...

Das Misstrauen wird grösser

Kommentar Das Massaker im Zentrum von Ankara ist eine Folge der sprunghaften Syrienpolitik der Türkei. Mehr...

Teuer, teurer, Griechenland

Analyse Athen hätte am Freitag 300 Millionen Euro an den IWF überweisen sollen. Premier Tsipras hat es vorgezogen, mehrere Zahlungen am Monatsende zu bündeln. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.