Autor:: David Sarasin


News

Puurezmorge hinter Stacheldraht

Beim Bahnhof Zürich Altstetten steht ein mysteriöser Rasenquader. Am 1. August findet dort ein Puurezmorge statt – exklusiv für Flüchtlinge. Mehr...

Berühmt? Nur wenns sein muss

Bellevue Wir haben acht junge Menschen befragt, wofür sie gerne berühmt wären. Die Offenheit und Ehrlichkeit hat uns beeindruckt. Mehr...

Inspirieren und kassieren

Bellevue Andrea Monica Hug weiss, wie man sich im Internet vermarktet. Für ein Bild auf Instagram zahlen ihr Firmen mehrere Hundert Franken. Ein Tag im Leben der Influencerin. Mehr...

Für 800 Franken wohnen im Zürcher Villenquartier

An dieser Lage ist das eine Sensation: Warum jetzt auch Normalverdiener am Adlisberg mit freiem Blick auf den Zürichsee wohnen können. Mehr...

Der Alltag soll warten

Die Frage beschäftigt derzeit angeblich 90 Prozent der Zürcher: Wie gelingt es, das Sommerferien-Feeling zu verlängern? Ein richtiger und einige selbst ernannte Experten liefern Antworten. Mehr...

Liveberichte

40 Prozent mehr Verletzte an der Street-Parade behandelt

Die Sanitätsposten versorgten über 1000 Verletzte an der diesjährigen Street-Parade. Tagesanzeiger.ch/Newsnet war an der 24. Ausgabe der Technoparty dabei. Mehr...

U2 und «das schönste Publikum von Zürich»

45'000 Zuschauer verfolgten am Samstag das erste von zwei U2-Konzerten in Zürich. Bilder und Eindrücke eines gigantischen Konzertabends. Mehr...

Deutschland holt den Sieg souverän

Lena Meyer-Landrut gewann mit grossem Vorsprung den Eurovision Song Contest 2010 – auch dank Schweizer Hilfe. Tagesanzeiger.ch/Newsnetz berichtete live. Das Protokoll . Mehr...

Interview

«Männer sind Männer»

Bellevue Zwölf Fragen an den Zürcher Millionen-Instagram-Star Patrizia Yangüela. Mehr...

«Sogar meine Mutter kennt Vujo»

Bellevue Michel Pernet baute mit seiner Zürcher Agentur einst Schweizer Promis auf. Er weiss, was es braucht, um im Gespräch zu bleiben. Mehr...

«Beerli, da muesch jetz dure»

Interview Die Jodlerin Luise Beerli (75) wurde in einer Tiefgarage entdeckt. «In Höngg isch öppis los» ist nur ein Highlight ihrer Karriere. Mehr...

«Café Crème wird überleben»

Interview Shem Leupin ist Kaffeeröster und ehemaliger Barista-Schweizer-Meister. In seinem neuen Lokal in Zürich bietet er nur Spezialitäten an – sie sind komplexer als der übliche Espresso. Mehr...

«Frauen lieben, wie ich rede»

Interview Die Zürcher Mundart-Rap-Legende E. K. R. hat ein monothematisches Album aufgenommen. Darauf geht es um Liebe und Beziehungen. Und natürlich auch um ihn. Mehr...

Hintergrund

In den Zürcher Clubs bestimmen die Männer

Hinter dem Tresen sind Frauen im Ausgang omnipräsent. In den Führungspositionen dafür sehr selten und das in einer Branche, die als jung und innovativ gilt. Mehr...

Der Promi-Jäger

Porträt Der ­dienstälteste Schweizer People-Journalist, André Häfliger, hat sogar Wladimir Putins Nummer in seinem Handy. Mehr...

Costa Tranquila

SonntagsZeitung Costa Brava einmal anders: An der wilden und partytrunkenen Ferienküste gibt es Perlen zu entdecken – abseits der Touristenströme. Mehr...

Alles schön unaufgeregt hier

Reportage Ein Turnfest ist nicht jedermanns Sache. Das gilt besonders für Leute aus der Stadt. Unser Autor war am kantonalen Turnfest im Tösstal. Mehr...

Linksfüsser unter sich

1977 wurde die Alternative Fussballliga gegründet. In 40 Jahren hat sich vieles verändert – gewisse Ideale sind geblieben. Mehr...

Meinung

Depeche Mode spielten Zürich in Trance

Ein Konzert mit der Wucht eines Gewitters. Depeche Mode spielten eine tanzbare, schwer euphorisierende Show. Mehr...

Braucht es den Filmverleih noch?

Pro & Kontra Die traditionelle Zürcher Videothek Filmriss schliesst bald ihre Tore. Für die einen sind solche Läden ein kultureller Treffpunkt, für die anderen verstaubtes Brauchtum. Mehr...

So startete das Zürich Openair

Am ersten Abend des 6. Zürich Openair dominierte der Indierock. Es zeigte sich: Nicht nur Krach, auch intime Momente funktionieren beim grossem Publikum. Mehr...

Songs, die niemand hören will

Da hat man ein dringendes Anliegen, bleibt aber im Callcenter endlos in der Warteschleife hängen. Welche Musik kann diesen Ärger mildern? Wir haben es getestet. Mehr...

Widerstand zwecklos

Mehr als eine Band: Coldplay spielte im Zürcher Letzigrund ein vielfältiges Repertoire aus. Mehr...

Service

Soll man mitten in der Stadt fitten?

Pro & Kontra Sport in der Gruppe im Park ist in Mode. Was für die einen pure Überzeugung, ist für die anderen die reinste Zumutung. Mehr...

Auf den Spuren der Bürgerrechtsbewegung

Sowohl in Atlanta als auch in Savannah im US-Bundesstaat Georgia ist die afroamerikanische Geschichte sehr präsent, wenn auch auf unterschiedliche Art. Mehr...

A wie Aamache, L wie Liebesstadt Zürich

Zum Valentinstag präsentiert Tagesanzeiger.ch/Newsnet ein Abc rund um die Liebe in Zürich. Mehr...


Puurezmorge hinter Stacheldraht

Beim Bahnhof Zürich Altstetten steht ein mysteriöser Rasenquader. Am 1. August findet dort ein Puurezmorge statt – exklusiv für Flüchtlinge. Mehr...

Berühmt? Nur wenns sein muss

Bellevue Wir haben acht junge Menschen befragt, wofür sie gerne berühmt wären. Die Offenheit und Ehrlichkeit hat uns beeindruckt. Mehr...

Inspirieren und kassieren

Bellevue Andrea Monica Hug weiss, wie man sich im Internet vermarktet. Für ein Bild auf Instagram zahlen ihr Firmen mehrere Hundert Franken. Ein Tag im Leben der Influencerin. Mehr...

Für 800 Franken wohnen im Zürcher Villenquartier

An dieser Lage ist das eine Sensation: Warum jetzt auch Normalverdiener am Adlisberg mit freiem Blick auf den Zürichsee wohnen können. Mehr...

Der Alltag soll warten

Die Frage beschäftigt derzeit angeblich 90 Prozent der Zürcher: Wie gelingt es, das Sommerferien-Feeling zu verlängern? Ein richtiger und einige selbst ernannte Experten liefern Antworten. Mehr...

Die Nachtruhe ist wichtiger als die Zeitangabe

Die Kirchenglocken von Wädenswil dürfen nachts nur noch zur vollen Stunde schlagen. Das Urteil des Verwaltungsgerichts könnte wegweisend sein für eine Praxisänderung. Mehr...

Portugiesen machen Kreis 4 zur Fanmeile

Flaggen, Feuerwerk, Fangesänge: Die Langstrasse war gestern Nacht fest in portugiesischer Hand. Mehr...

Ein Werbeplakat, das keiner versteht

In Zürich-West kann man für viel Geld einen Platz auf einem Plakat mieten. Ein Anruf bei den Anbietern bringt nichts als Verwirrung. Mehr...

Ein Rundgang durch die Kronenwiese

Die Stadt hat die erste Wohnung in der neuen Überbauung in Unterstrass präsentiert. 4½ Zimmer kosten hier zwischen 1500 und 1600 Franken. Mehr...

Migros verdrängt Maxi-Supermarkt

Der Türkenladen am Albisriederplatz muss einem Take-away weichen. Die Betreiberfamilie fühlt sich von der Verwaltung nicht korrekt behandelt, diese dementiert. Mehr...

Fonduefahrt mit Schrecken

In der Nacht auf Samstag krachte ein Nostalgiezug beim Bahnhof Sihlbrugg in einen Schotterwagen. 16 Personen wurden leicht bis mittelschwer verletzt. Mehr...

Run auf die Sammelstelle

Zwei Stunden nach Beginn mussten die Initiatoren die Spendenwilligen bitten, umzukehren. 15 Tonnen Material für die Flüchtlinge waren bereits zusammen. Mehr...

Zürcher helfen Flüchtlingen in Osteuropa

Zahlreiche private Initiativen sammeln derzeit für Migranten – viele fahren auch in die Krisengebiete. Ohne sie würde dort ein Chaos herrschen, sagen die Helfer. Offizielle Stellen mahnen. Mehr...

Das Nashorn findet seine Mitte

Die Skulptur vor dem neuen ZKB-Hauptgebäude ist nach Feng-Shui-Richtlinien ausgerichtet. Das ist nicht die einzige Skurrilität in der Geschichte dieser Plastik. Mehr...

Die Sau muss durch den Wolf

Serie Fast am Ziel: Unser Autor dreht «sein» Schwein durch den Fleischwolf, zeigt sich beim Wursten nicht ganz talentfrei – und versucht seine selbst gemachte Wurst . Mehr...

40 Prozent mehr Verletzte an der Street-Parade behandelt

Die Sanitätsposten versorgten über 1000 Verletzte an der diesjährigen Street-Parade. Tagesanzeiger.ch/Newsnet war an der 24. Ausgabe der Technoparty dabei. Mehr...

U2 und «das schönste Publikum von Zürich»

45'000 Zuschauer verfolgten am Samstag das erste von zwei U2-Konzerten in Zürich. Bilder und Eindrücke eines gigantischen Konzertabends. Mehr...

Deutschland holt den Sieg souverän

Lena Meyer-Landrut gewann mit grossem Vorsprung den Eurovision Song Contest 2010 – auch dank Schweizer Hilfe. Tagesanzeiger.ch/Newsnetz berichtete live. Das Protokoll . Mehr...

«Männer sind Männer»

Bellevue Zwölf Fragen an den Zürcher Millionen-Instagram-Star Patrizia Yangüela. Mehr...

«Sogar meine Mutter kennt Vujo»

Bellevue Michel Pernet baute mit seiner Zürcher Agentur einst Schweizer Promis auf. Er weiss, was es braucht, um im Gespräch zu bleiben. Mehr...

«Beerli, da muesch jetz dure»

Interview Die Jodlerin Luise Beerli (75) wurde in einer Tiefgarage entdeckt. «In Höngg isch öppis los» ist nur ein Highlight ihrer Karriere. Mehr...

«Café Crème wird überleben»

Interview Shem Leupin ist Kaffeeröster und ehemaliger Barista-Schweizer-Meister. In seinem neuen Lokal in Zürich bietet er nur Spezialitäten an – sie sind komplexer als der übliche Espresso. Mehr...

«Frauen lieben, wie ich rede»

Interview Die Zürcher Mundart-Rap-Legende E. K. R. hat ein monothematisches Album aufgenommen. Darauf geht es um Liebe und Beziehungen. Und natürlich auch um ihn. Mehr...

«Zürcher Frauen sind kultiviert»

Interview Sänger Endo Anaconda ist ein genauer Beobachter des Schweizer Alltags. Ein Gespräch über langweilige Städte, Wallisellen und das andere Geschlecht. Mehr...

«Alle, die ich im Geschäft kenne, sind bewaffnet»

Interview Laut einem Grasdealer ist das Geschäft in den letzten Jahren professioneller und vor allem rauer geworden. Reich werde man als gewöhnlicher Händler aber nicht. Mehr...

«Für die Frauen war ich ein Freier»

Interview Der Zürcher Regisseur Men Lareida zeichnet im Film «Viktoria» den Weg einer ungarischen Prostituierten nach. Die Recherche habe ihn dazu gebracht, Sexarbeit als Beruf anzusehen und zu respektieren. Mehr...

«Falls die zündende Idee fehlte, gab ich mich dem Rausch hin»

Interview Grafik-Altmeister Düde Dürst hat in seinen Arbeiten die Beatles kopiert. Die junge Gestalterin Katrin von Niederhäusern orientiert sich am Stil des Rock ’n’ Roll. Zwischen den beiden liegt ein Grafikerleben. Mehr...

«Ali wollte sofort trainieren»

Interview Wie ist es, mit dem grössten Boxer aller Zeiten durch Zürich zu ziehen? Der Fotograf Eric Bachmann hat Muhammad Ali während seines Aufenthalts 1971 begleitet. Mehr...

«Viele leiden unter Zukunftsangst»

Was haben Maturanden über Drogen zu sagen? Zwei Schülerinnen formten aus ihrer einjährigen Recherche zum Thema ein Musical. Ein Gespräch über die Gefahren und den Reiz der illegalen Substanzen. Mehr...

«Popstars sind eher schwieriger»

Interview Mit seiner Agentur Allblues bespielt Johannes Vogel Zürich seit 20 Jahren mit Jazz und Worldmusic. Eine seiner Erkenntnisse: Je erfolgreicher ein Künstler ist, desto komplizierter ist der Umgang mit ihm. Mehr...

In den Zürcher Clubs bestimmen die Männer

Hinter dem Tresen sind Frauen im Ausgang omnipräsent. In den Führungspositionen dafür sehr selten und das in einer Branche, die als jung und innovativ gilt. Mehr...

Der Promi-Jäger

Porträt Der ­dienstälteste Schweizer People-Journalist, André Häfliger, hat sogar Wladimir Putins Nummer in seinem Handy. Mehr...

Costa Tranquila

SonntagsZeitung Costa Brava einmal anders: An der wilden und partytrunkenen Ferienküste gibt es Perlen zu entdecken – abseits der Touristenströme. Mehr...

Alles schön unaufgeregt hier

Reportage Ein Turnfest ist nicht jedermanns Sache. Das gilt besonders für Leute aus der Stadt. Unser Autor war am kantonalen Turnfest im Tösstal. Mehr...

Linksfüsser unter sich

1977 wurde die Alternative Fussballliga gegründet. In 40 Jahren hat sich vieles verändert – gewisse Ideale sind geblieben. Mehr...

«Zurich is stained and it’s not my fault»

Video Wie es klingt, wenn unsere Stadt ausländische Musiker inspiriert: 10 Beispiele aus 50 Jahren. Mehr...

Zwölf Hymnen, zwölf Kreise, ein Zürich

Infografik Was hat die Altstadt mit leichten Mädchen zu tun? Warum inspirierte Wollishofen zu nichts? Und wie tönt der Züriberg? Antworten darauf liefern diese Songs. Mehr...

Kunst und Spiele

Reportage Einmal jährlich treffen sich Indie-Game-Entwickler in San Francisco. Unterwegs mit einem Shootingstar der Szene, der Zürcherin Philomena Schwab. Mehr...

Der Wasserspringer

Serie Runter kommen sie immer, die Frage ist, wie. Und: Schafft unser Autor den Köpfler vom 10-Meter-Brett? Mehr...

Durch die Metropole voller Absurditäten

Reportage Wir reisen mit dem Zürcher Geschäftsmann Arsim Hyseni durch dessen kosovarische «Heimat». Letzter Teil: Das junge Kosovo in Pristina. Mehr...

Fussball, Fussball überall im Land

Reportage Wir reisen mit dem Zürcher Geschäftsmann Arsim Hyseni durch dessen kosovarische «Heimat». Teil 2: Schauplätze des beliebtesten Spiels der Welt. Mehr...

Irgendwie ist das auch ein bisschen Schweiz

Reportage Wir reisen mit dem Zürcher Geschäftsmann Arsim Hyseni durch dessen kosovarische «Heimat». Teil 1: Mit der Limousine durchs Hinterland. Mehr...

«Für den Erfolg habe ich einen hohen Preis bezahlt»

Arsim Hysemi, Präsident FC Kosova Zürich, über Pristina und das Leben zwischen zwei Kulturen. Mehr...

Die grosse Ähnlichkeit

Eine Tour durch die vielen neuen Bars im Kreis 4 zeigt: Der Mittelstand ist das neue Milieu. Und Gin der neue Champagner. Mehr...

Farbattacke gegen legale Graffitikunst

Unbekannte haben in Zürich mehrere Auftragsarbeiten des Künstlerduos One Truth übersprayt. Ein Schlag gegen Auftragskunst oder persönlicher Racheakt? Mehr...

Depeche Mode spielten Zürich in Trance

Ein Konzert mit der Wucht eines Gewitters. Depeche Mode spielten eine tanzbare, schwer euphorisierende Show. Mehr...

Braucht es den Filmverleih noch?

Pro & Kontra Die traditionelle Zürcher Videothek Filmriss schliesst bald ihre Tore. Für die einen sind solche Läden ein kultureller Treffpunkt, für die anderen verstaubtes Brauchtum. Mehr...

So startete das Zürich Openair

Am ersten Abend des 6. Zürich Openair dominierte der Indierock. Es zeigte sich: Nicht nur Krach, auch intime Momente funktionieren beim grossem Publikum. Mehr...

Songs, die niemand hören will

Da hat man ein dringendes Anliegen, bleibt aber im Callcenter endlos in der Warteschleife hängen. Welche Musik kann diesen Ärger mildern? Wir haben es getestet. Mehr...

Widerstand zwecklos

Mehr als eine Band: Coldplay spielte im Zürcher Letzigrund ein vielfältiges Repertoire aus. Mehr...

Wie velölen Sie denn!

Die einen fahren eine schrottreife Rostlaube, andere ein Terminator-Bike, dritte legen sich aufs Rad. Die Velofahrer sind wieder unterwegs – wir liefern sechs Psychogramme. Mehr...

Esel-Polo, geil!

Ein Pressedinner mit den Geissens in Küsnacht zeigt: Mit dem Fernsehehepaar zu speisen, macht Freude – und manchmal stehen selbst stählerne Gemüter etwas neben den Schuhen. Mehr...

TV total lokal

Der grosse Service public für alle SRF-Kritiker: So wäre Fernsehen, wenn es nur noch Lokalfernsehen gäbe. Mehr...

An den Rand gedrängt

Es gibt gute Gründe, weshalb man sich in Tram und Bus an den Gang setzt. Etwa Männlichkeit, Klimasensibilität, Freiheitsdrang. Mehr...

Die Rüpel im Tram

Glosse Gangsitzer und Gangster: Die Typologie der Tramfahrer. Wie Sie sich in der Kampfzone ÖV besser zurechtfinden. Mehr...

Weltraumflug zum Spottpreis

Am Zürcher Sihlquai lädt eine Künstlergruppe zum Ausflug ins All. Ein Selbstversuch mit dem selbstgebauten Raumschiff. Mehr...

Leb wohl, Kabel-TV

Analyse Bald ist ein anderes Sehverhalten gefragt. Mehr...

Wanda – ist das eine wichtige Band?

Pro & Kontra Morgen spielt die Wiener Band Wanda in Zürich. Trotz ausverkauftem Konzert streiten sich zwei Musikjournalisten über den kulturellen Wert dieser gehypten Gruppe. Mehr...

Die Jugend ist im Keller

Gavin Rust ist schon seit über zehn Jahren als Rapper Wicht unterwegs. Sein neues Album «Talisman», an dem er in seinem Proberaum in Wiedikon arbeitet, soll eine Hommage an die 90er-Jahre werden. Mehr...

«Warum sind wir nicht in der Hitparade?»

Sommerhit-Projekt Die Kulturredaktion von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wollte mit dem Song «Your Green Eyes» einen Sommerhit landen. Die Bilanz. Mehr...

Soll man mitten in der Stadt fitten?

Pro & Kontra Sport in der Gruppe im Park ist in Mode. Was für die einen pure Überzeugung, ist für die anderen die reinste Zumutung. Mehr...

Auf den Spuren der Bürgerrechtsbewegung

Sowohl in Atlanta als auch in Savannah im US-Bundesstaat Georgia ist die afroamerikanische Geschichte sehr präsent, wenn auch auf unterschiedliche Art. Mehr...

A wie Aamache, L wie Liebesstadt Zürich

Zum Valentinstag präsentiert Tagesanzeiger.ch/Newsnet ein Abc rund um die Liebe in Zürich. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Kurz, bündig, übersichtlich

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

TA Marktplatz

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.