Autor:: Ev Manz


News

Frontalkollision mit 600-PS-BMW: Fahrer verhaftet

Ein 20-Jähriger verletzte in Dietikon eine Mutter sowie deren Tochter lebensgefährlich. Die Polizei hat ihn festgenommen. Mehr...

ZKB-Dividende: Gemeinden stopfen Finanzlöcher, statt kreativ zu sein

Wie die ZKB ihre geschenkten Millionen verwendet haben möchte, hat die Bank unmissverständlich gesagt. Doch auf dem Land interessiert das kaum. Mehr...

Die Stadt Zürich braucht Quartierkümmerer

Der Seniorenrat hat Albisrieden auf Altersfreundlichkeit geprüft und empfiehlt jetzt dezentral vernetzende Stellen. Mehr...

Die Zukunft ist beige

Der Zürcher Regierungsrat leistet sich zwei Wasserstoff-Fahrzeuge – die gibts noch nicht in magistralem Schwarz. Auch das Tankstellennetz lässt noch zu wünschen übrig. Mehr...

19 Ideen für ein grünes Zürich

Zürich will in der Klimapolitik vorwärtsmachen. Angesetzt werden soll bei den Heizungen und beim Verkehr. Mehr...

Liveberichte

Nachrichten-Ticker

«Sicher 15'000 Personen» an Klimademo

Unter den Teilnehmern der zweiten Samstags-Demo waren viele Kinder und ihre Eltern. Bei der Polizei sind mehrere Anzeigen eingegangen. Mehr...

«Ich verstehe jeden, der bei diesen Zahlen leer schlucken muss»

Die berüchtigte Rosengartenstrasse in Zürich soll untertunnelt werden. Der Regierungsrat spricht von einem «historischen Schritt». Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Zürich: Leutenegger und Golta gewählt, Mauch bleibt Stadtpräsidentin

Die SP kann ihren vierten Sitz in der Zürcher Stadtregierung verteidigen, Filippo Leutenegger (FDP) erobert den Sitz der Grünen Ruth Genner. Dennoch bleibt Zürich rot-grün. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Interview

«Wir haben derzeit keine Reservetrams»

Interview Die VBZ stellen eine Tramlinie vorübergehend ein. Stadtrat Michael Baumer erklärt, wie der Engpass entstehen konnte. Mehr...

Mauch will Ausländer abstimmen lassen

Interview Corine Mauch ist seit zehn Jahren Zürcher Stadtpräsidentin. Jetzt macht sie beim Kanton Druck mit einer neue Idee. Mehr...

«Die Post muss garantieren, dass so etwas nicht mehr vorkommt»

Interview Beim Absturz der Drohne in der Nähe von Zürcher Kindergartenkindern haben alle Sicherheitssysteme versagt. Der Bazl-Sprecher sagt, wie der Bund das künftig verhindern will. Mehr...

«Wir werden nach Strich und Faden verarscht»

Interview Tut Zürich genug gegen den Klimawandel? FDP-Politiker Severin Pflüger und Klimaaktivist Dominik Waser im Streitgespräch. Mehr...

«Er hat mich einmal beim Singen in den Hals gebissen»

Bellevue Die Zürcher Band «The Hillbilly Moon Explosion» hat zu ihrem 20-Jahr-Jubiläum ein ganzes Album mit der Psychobilly-Legende Sparky Philips aufgenommen. Und einiges mit ihr erlebt. Mehr...

Hintergrund

Als die Schweizer noch 11 Liter Schnaps im Jahr tranken

Der Zürcher Frauenverein nahm mit der Gründung den Kampf gegen den Alkoholexzess auf – und ist bis heute äusserst erfolgreich. Mehr...

Ganz ohne am Zürichberg

Serie Noch vor etwas mehr als 100 Jahren schickte es sich nicht, an den sonnigen Hängen der Stadt zu wohnen – weil man hier gerne nackt badete. Mehr...

Viel mehr als nackt

Serie Um die Blüttlerszene ranken sich zahlreiche Gerüchte und Vorurteile. Wir räumen etwas auf. Mehr...

Zürichs heimliche Verkehrsministerin

Porträt Simone Brander wird von vielen gefürchtet. Insider sehen sie bereits als Nachfolgerin von Corine Mauch oder André Odermatt. Mehr...

Die Stadt wäre ohne seine Architektur eine andere

Bellevue Otto Streicher ist kaum bekannt. Dabei hat er Zürich mit seinen Bauten enorm geprägt. Mehr...

Meinung

Sinnesspektakel im 43-Millionen-Franken-Neubau

Stadtbild Ein Betondach prägt die Pausenhalle des Schulhauses Schauenberg. Spannend ist der Hof aber da, wo er Löcher in der Decke hat. Mehr...

Eine Aufwertung für Dübendorf

Analyse Warum die Zooseilbahn für Zürich doppelt sinnvoll ist. Mehr...

Platz für «saubere und friedfertige Mieter»

Kolumne In Zürich wurde einst ein Ghetto für Arbeitslose gebaut – und mit was für einem Namen. Mehr...

Harmonisch fliessend, aber leblos

Kolumne Einen abwechslungsreichen Freiraum wollten die Architekten auf dem Hönggerberg schaffen. Das gelang – etwas anderes missriet aber. Mehr...

Die unterverkauften Perlen der Moderne

Kolumne Der Bauhaus-Stil ist 100 Jahre alt. Zum runden Geburtstag gibt es einen virtuellen Rundgang durch die Gebäude der Stadt Zürich, mit dieser schnörkellosen Architektur. Mehr...

Service

So kommen Sie gut durchs Züri-Fäscht

Wie komme ich zum Paradeplatz? Wo die verlorenen Kinder abholen? Mit dem Velo ans Fest? Alle Antworten – und ein Flucht-Tipp. Mehr...

Stumm Züritüütsch schnure

Bellevue Das Vokabular dieser Stadt gibt es auch als Gebärdensprache. Spielen die Finger mit, sind sie treffender als jedes Wort. Wir zeigen Ihnen acht typische Zürcher Gebärden. Mehr...

Kunst von morgen im Kleinformat

Das Team hinter der Plattform Up & Coming zeigt drei Tage lang die Werke von jungen Künstlern. Obwohl einst einer dem anderen die Idee «wegschnappte», arbeiten sie nun zusammen. Mehr...

Mit Kühen ins Kino

An 40 Orten in und um Zürich finden heuer Open-Air-Kinos statt. Wir haben einige Perlen herausgepickt. Mehr...

Tipps von Profis für die erste Bewerbung

Im Rahmen eines neuen Projekts der Pro Juventute trainieren Sekschülerinnen und Sekschüler mit freiwilligen Berufsleuten ein Anstellungsgespräch. Mehr...


Frontalkollision mit 600-PS-BMW: Fahrer verhaftet

Ein 20-Jähriger verletzte in Dietikon eine Mutter sowie deren Tochter lebensgefährlich. Die Polizei hat ihn festgenommen. Mehr...

ZKB-Dividende: Gemeinden stopfen Finanzlöcher, statt kreativ zu sein

Wie die ZKB ihre geschenkten Millionen verwendet haben möchte, hat die Bank unmissverständlich gesagt. Doch auf dem Land interessiert das kaum. Mehr...

Die Stadt Zürich braucht Quartierkümmerer

Der Seniorenrat hat Albisrieden auf Altersfreundlichkeit geprüft und empfiehlt jetzt dezentral vernetzende Stellen. Mehr...

Die Zukunft ist beige

Der Zürcher Regierungsrat leistet sich zwei Wasserstoff-Fahrzeuge – die gibts noch nicht in magistralem Schwarz. Auch das Tankstellennetz lässt noch zu wünschen übrig. Mehr...

19 Ideen für ein grünes Zürich

Zürich will in der Klimapolitik vorwärtsmachen. Angesetzt werden soll bei den Heizungen und beim Verkehr. Mehr...

Zürcher sind scharf auf die grüne Insel

Die Magerwiese auf dem Münsterhof wird heute verkauft. Der Andrang ist gross. Doch nicht alle Grasziegel sind zu haben. Mehr...

Zürich muss für Behandlungen in Thurgauer Klinik nachzahlen

Dem Entscheid des Bundesgerichts ging ein langer Streit voraus. Die Gesundheitsdirektion rechnet mit Zahlungen im einstelligen Millionenbereich. Mehr...

Kein Platz mehr für Normalverdiener

Die Nähe zum Zentrum und das Grün machen den Kreis 6 attraktiv. Aber die soziale Durchmischung der Bevölkerung ist bedroht. Mehr...

Am Schluss blieb nur die Lettenwiese für das Provisorium

Ein Teil der Fussballwiese in Wipkingen dient in den nächsten Jahren als Schulraumersatz. Das Vorgehen sorgt in der Bevölkerung für Unmut. Nun reagiert die Stadt. Mehr...

So könnte die Limmatstadt von morgen aussehen

Die erste Schweizer Region präsentiert sich digital in einem 3-D-Modell. Die Idee ist bereits für einen Award nominiert. Mehr...

Das halten Passanten von der Münsterhof-Wiese

Video Seit diesem Morgen ist der Platz vor dem Fraumünster in der Zürcher Altstadt grün. Das Kunstprojekt sagt nicht allen zu. Mehr...

So hat die Ur-Zürcherin gelebt

Die Funde aus dem Keltengrab bei einem Zürcher Schulhaus sind analysiert. Und sie zeigen Erstaunliches. Mehr...

Die Fischerstube erhält einen bekannten, aber leisen Pächter

Die Restaurants Commercio-Piccadilly AG übernimmt das geschichtsträchtige Lokal am Zürichhorn. Mehr...

Willkommen bei den Shipis

Am Alba-Festival auf der Zürcher Hardturmbrache feiern Albaner aus ganz Europa ihre Pop-Exporte. Die Diaspora ist hier unter sich. Fast. Mehr...

Post hält am Drohnenprogramm fest

Eine Postdrohne stürzte in unmittelbarer Nähe von spielenden Kindern ab. Der gelbe Riese macht weiter, hat aber Sofortmassnahmen beschlossen. Mehr...

Nachrichten-Ticker

«Sicher 15'000 Personen» an Klimademo

Unter den Teilnehmern der zweiten Samstags-Demo waren viele Kinder und ihre Eltern. Bei der Polizei sind mehrere Anzeigen eingegangen. Mehr...

«Ich verstehe jeden, der bei diesen Zahlen leer schlucken muss»

Die berüchtigte Rosengartenstrasse in Zürich soll untertunnelt werden. Der Regierungsrat spricht von einem «historischen Schritt». Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Zürich: Leutenegger und Golta gewählt, Mauch bleibt Stadtpräsidentin

Die SP kann ihren vierten Sitz in der Zürcher Stadtregierung verteidigen, Filippo Leutenegger (FDP) erobert den Sitz der Grünen Ruth Genner. Dennoch bleibt Zürich rot-grün. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Wir haben derzeit keine Reservetrams»

Interview Die VBZ stellen eine Tramlinie vorübergehend ein. Stadtrat Michael Baumer erklärt, wie der Engpass entstehen konnte. Mehr...

Mauch will Ausländer abstimmen lassen

Interview Corine Mauch ist seit zehn Jahren Zürcher Stadtpräsidentin. Jetzt macht sie beim Kanton Druck mit einer neue Idee. Mehr...

«Die Post muss garantieren, dass so etwas nicht mehr vorkommt»

Interview Beim Absturz der Drohne in der Nähe von Zürcher Kindergartenkindern haben alle Sicherheitssysteme versagt. Der Bazl-Sprecher sagt, wie der Bund das künftig verhindern will. Mehr...

«Wir werden nach Strich und Faden verarscht»

Interview Tut Zürich genug gegen den Klimawandel? FDP-Politiker Severin Pflüger und Klimaaktivist Dominik Waser im Streitgespräch. Mehr...

«Er hat mich einmal beim Singen in den Hals gebissen»

Bellevue Die Zürcher Band «The Hillbilly Moon Explosion» hat zu ihrem 20-Jahr-Jubiläum ein ganzes Album mit der Psychobilly-Legende Sparky Philips aufgenommen. Und einiges mit ihr erlebt. Mehr...

Herr Hauri, wie sieht das Altersheim der Zukunft aus?

Interview Er selber möchte im Alter in einer WG mit eigenem Bad wohnen. Wie der Zürcher Gesundheitsvorsteher Andreas Hauri (GLP) die Altersstrategie überarbeiten will. Mehr...

«Latein ist eine fantastische Vorbereitung für alle Profile»

Im Lateinunterricht lernen Kinder, Sprache zu analysieren. Das helfe gerade Naturwissenschaftlern, sagt Lateinlehrerin Islème Sassi. Mehr...

«Die Stadt hat zu wenig hingehört»

Interview Elvira Weber kann mit ihrer Familie auf dem Hof in Mettmenstetten bleiben. Für sie ist der Entscheid aus Zürich einen Tag später noch nicht fassbar. Mehr...

Zu teure Taxis: «Wir dürfen in Zürich nichts unternehmen»

Zürcher Taxameter zeigen zu viel an. Weil die Fahrer nach der Eichung kleinere Räder montiert haben? Mehr...

Über den Mittag streiten

Interview Für Ursula Rellstab ist die «Innovation» Tagesschule überfällig, SVP-Politiker Stefan Urech hingegen hält sie für einen unnötigen Zwang. Mehr...

«Wir besetzen die wichtigen Departemente»

Die SP-Stadträte stehen in der Kritik, weil keiner die Verantwortung fürs krisengeschüttelte Gesundheitsdepartement übernimmt. Sozialvorsteher Raphael Golta wehrt sich. Mehr...

«Das gehört zur Politik»

Interview Stadtpräsidentin Corine Mauch äussert sich zu Filippo Leuten­eggers Enttäuschung über die Ämterverteilung im Stadtrat. Mehr...

«Ich halte wenig vom Lernen in Jahrgangsklassen»

Interview Der Kinderarzt Oskar Jenni begrüsst das neue Schülerstudium an der Uni Zürich. Unter einer Voraussetzung. Mehr...

Eine Sache der klaren Regulierung

Interview Die Altstadtbewohner leiden unter den Gross-Events und dem Autoverkehr. Lösungsvorschläge der Gemeinderäte Edi Guggenheim (AL), Christoph Luchsinger (FDP) und Christian Traber (CVP). Mehr...

«Das war keine Aufforderung an die Parteien, mich aufzustellen»

Interview Der bekannte Zürcher Anwalt Valentin Landmann liebäugelt mit der Politik. Mit seiner Art zu reden, verspricht er sich gute Chancen. Mehr...

Als die Schweizer noch 11 Liter Schnaps im Jahr tranken

Der Zürcher Frauenverein nahm mit der Gründung den Kampf gegen den Alkoholexzess auf – und ist bis heute äusserst erfolgreich. Mehr...

Ganz ohne am Zürichberg

Serie Noch vor etwas mehr als 100 Jahren schickte es sich nicht, an den sonnigen Hängen der Stadt zu wohnen – weil man hier gerne nackt badete. Mehr...

Viel mehr als nackt

Serie Um die Blüttlerszene ranken sich zahlreiche Gerüchte und Vorurteile. Wir räumen etwas auf. Mehr...

Zürichs heimliche Verkehrsministerin

Porträt Simone Brander wird von vielen gefürchtet. Insider sehen sie bereits als Nachfolgerin von Corine Mauch oder André Odermatt. Mehr...

Die Stadt wäre ohne seine Architektur eine andere

Bellevue Otto Streicher ist kaum bekannt. Dabei hat er Zürich mit seinen Bauten enorm geprägt. Mehr...

Er ist das Gedächtnis der Roten Fabrik

Bellevue Filmrollen, ein Gong und eine 100-jährige Rechnung: Hans X. Hagens Sammlung birgt Schätze aus der Frühzeit des Areals. Mehr...

Strampelnd durch das Tor des Südens

Wie eine fünfköpfige Familie den Etsch-Radweg übersteht – und das Südtirol mit allen Sinnen erlebt. Mehr...

Bunker? Seilbahnstation? Wohnhaus!

Bellevue Der Zürcher Architekt Michael Meier hat sich am Lyrenweg in Albisrieden sein Eigenheim geschaffen – einen «Findling am Waldrand». Mehr...

Klimaaktivisten planen neue Aktionen gegen drohende Flaute

Die anfängliche Euphorie verebbt langsam. Um erfolgreich zu bleiben, setzen Zürcher Jugendliche zum heutigen Streik auf Ideen fernab der Strasse. Mehr...

Dieses Zürcher Schulhaus schreibt Geschichte

Die Schulraumplanung der Stadt Zürich hat einen katastrophalen Ruf. Ausgerechnet beim viel kritisierten Schulhaus Freilager sind aber Fortschritte zu erkennen. Mehr...

Die G-Punkte Zürichs

Was macht eine Stadt sexy? Spaziergang mit zwei Experten, die eine Ahnung davon haben. Mehr...

Sie mag Musik, die irritiert

Fabienne Schmuki ist als Labelchefin eine Ausnahme in der Musikbranche. Sie mag alles, was nicht ins Raster passt – und sorgt sich um den Draht zur Jugend. Mehr...

So ticken die Uni-Besetzerinnen

Reportage Die Aktivistinnen an der Uni wollen ein Zeichen gegen geschlechtliche Unterdrückung an den Hochschulen setzen. Darunter leiden aber nicht alle Studentinnen. Mehr...

Von der Bank zum Biohof

Porträt Als Teenager stand sie barfuss im Büro, heute steht Claudia Bühlmann für die Umwelt ein. Nachhaltigkeit geht bei der Kantonsratskandidatin der Grünen aber über die Natur hinaus. Mehr...

«Es ist lange her, seit ich für eine Sache so eingestanden bin»

Reportage In Zürich sind weit über 10'000 Leute für das Klima auf die Strasse gegangen. Drei Erwachsene erzählen, warum sie sich den Jugendlichen angeschlossen haben. Mehr...

Sinnesspektakel im 43-Millionen-Franken-Neubau

Stadtbild Ein Betondach prägt die Pausenhalle des Schulhauses Schauenberg. Spannend ist der Hof aber da, wo er Löcher in der Decke hat. Mehr...

Eine Aufwertung für Dübendorf

Analyse Warum die Zooseilbahn für Zürich doppelt sinnvoll ist. Mehr...

Platz für «saubere und friedfertige Mieter»

Kolumne In Zürich wurde einst ein Ghetto für Arbeitslose gebaut – und mit was für einem Namen. Mehr...

Harmonisch fliessend, aber leblos

Kolumne Einen abwechslungsreichen Freiraum wollten die Architekten auf dem Hönggerberg schaffen. Das gelang – etwas anderes missriet aber. Mehr...

Die unterverkauften Perlen der Moderne

Kolumne Der Bauhaus-Stil ist 100 Jahre alt. Zum runden Geburtstag gibt es einen virtuellen Rundgang durch die Gebäude der Stadt Zürich, mit dieser schnörkellosen Architektur. Mehr...

Hauris Gespür fürs Altern

Kommentar Zürichs Gesundheitsvorsteher bringt frische Ideen in die Alterspolitik. Aber jetzt kommt der schwierige Part: das Umsetzen. Mehr...

Da sticht Zürichs Geschichte ins Auge

Kolumne Das Haus, erzählt vom Wandel der Stadt. Einst lagerte dort Geld im Tresor und RAF-Terroristen überfielen es, heute sind darin Kleider fein drapiert. Mehr...

Pflücken, dass es eine Freude ist

Bellevue Winterthur hat ein erfreuliches Problem: Es gibt zu viele Früchte. Davon profitiert die Bevölkerung - wer sonst. Mehr...

Von dieser Investition profitieren alle

Leitartikel Das Zürcher Stimmvolk entscheidet über die Tagesschule für alle. Das ist mutig, aber als führende Grossstadt muss sich Zürich diese Innovation leisten. Mehr...

Im Rhythmus der Kinder konzipiert

Nicht nur das Äussere der ETH-Krippe an der Clausiusstrasse erregt Aufsehen, sondern auch das Vorbild für das Projekt. Mehr...

Eine architektonische Verstümmelung

Kolumne Alt und neu passen zuweilen schlecht zusammen. An der Nordstrasse sorgt ein Anbau für Schlagzeilen – schuld ist ein veraltetes Treppenhaus. Mehr...

Was für ein Kindergarten!

Bellevue Vom Chindsgi bleiben einem viele Bilder im Kopf: das Räbeliechtli-Schnitzen, das Elfiglöggli oder der Moment, in dem man sich an Micha rächte. TA-Redaktoren erinnern sich. Mehr...

Provisorisch weggedacht

Glosse Zürich tut sich schwer, nicht nur von einer grossen Idee zu träumen, sondern diese auch umzusetzen. Ein paar Lösungsansätze fürs Globus-Provisorium. Mehr...

Der Wandel mit der Wand

Seit das Amtshaus umgebaut wird, ist der Helvetiaplatz ein anderer. Eine Bauwand raubt dem Platz die Weite. Mehr...

«Mann, mach mal was»

Der Ball am Bildschirm dominiert derzeit die Freizeit vieler Männer. Das passt den Frauen meist nicht. Dabei geht es um viel mehr. Ein Rollenspiel. Mehr...

So kommen Sie gut durchs Züri-Fäscht

Wie komme ich zum Paradeplatz? Wo die verlorenen Kinder abholen? Mit dem Velo ans Fest? Alle Antworten – und ein Flucht-Tipp. Mehr...

Stumm Züritüütsch schnure

Bellevue Das Vokabular dieser Stadt gibt es auch als Gebärdensprache. Spielen die Finger mit, sind sie treffender als jedes Wort. Wir zeigen Ihnen acht typische Zürcher Gebärden. Mehr...

Kunst von morgen im Kleinformat

Das Team hinter der Plattform Up & Coming zeigt drei Tage lang die Werke von jungen Künstlern. Obwohl einst einer dem anderen die Idee «wegschnappte», arbeiten sie nun zusammen. Mehr...

Mit Kühen ins Kino

An 40 Orten in und um Zürich finden heuer Open-Air-Kinos statt. Wir haben einige Perlen herausgepickt. Mehr...

Tipps von Profis für die erste Bewerbung

Im Rahmen eines neuen Projekts der Pro Juventute trainieren Sekschülerinnen und Sekschüler mit freiwilligen Berufsleuten ein Anstellungsgespräch. Mehr...

Soll man mitten in der Stadt fitten?

Pro & Kontra Sport in der Gruppe im Park ist in Mode. Was für die einen pure Überzeugung, ist für die anderen die reinste Zumutung. Mehr...

Die gefährliche Spezies «Velofahrer»

Autofahrer und Fussgänger fürchten sich vor dem pedalenden Volk. Sie würden deshalb anders agieren als die Polizei. Mehr...

Skilifte in Zürich laufen

Der heftige Wintereinbruch lockte am Wochenende zahlreiche Zürcher auf die Pisten in der Region. Die Liftbetreiber haben alle Hände voll zu tun. Mehr...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!