Autor:: Holger Alich

News

Schweizer Beamte helfen Frankreich gegen die UBS

Berner Beamte reisten nach Paris, um französischen Behörden beim Amtshilfeantrag zu helfen. Mehr...

BAG warnt vor Flut teurer Kombinationstherapien

Gerade bei Krebs kommen mehrere teure Mittel zum Einsatz. Das Bundesamt setzt auf Rabattmodelle. Doch diese haben ihre Tücken. Mehr...

Kritik am «UBS-Stillstand» – und Ermotti tut so, als wäre alles gut

Unzufriedene Aktionäre, fehlende Spitzenleute und stagnierendes Wachstum: Was ist bei der Grossbank los? Mehr...

Angriff auf Rabatte bei Schweizer Onlineapotheke

Zur Rose soll in Deutschland nicht länger Preisrabatte anbieten können. Doch Chef Walter Oberhänsli arbeitet längst an einem neuen Geschäftsmodell. Mehr...

Ermittler durchsuchen Büros von Roche in Deutschland

Die Staatsanwaltschaft Wuppertal verdächtigt einen deutschen Arzt, Geld vom Pharmariesen erhalten zu haben, um Medikamente zu verschreiben. Mehr...

Interview

«Der Finanzplatz ist nicht mehr die Top-Priorität der Politik»

Privatbanker Patrick Odier sieht die Branche 10 Jahre nach dem Ende des Bankgeheimnisses in guter Form, kritisiert aber den mangelnden Support durch die Regierung. Mehr...

«Ich bin nicht in das Bonussystem eingebunden»

Interview Alpiq-Chef Jens Alder hatte von Anfang an vor, ein weiteres Mandat anzunehmen. Mehr...

«Roche hat Zugriff auf die Daten von 1,5 Millionen Patienten»

Roche-Präsident Christoph Franz über die Chancen der Digitalisierung, extrem teure Medikamente und den erwarteten Durchbruch in der Alzheimerforschung. Mehr...

«Bankenchefs lassen sich nicht aus dem Kloster rekrutieren»

SonntagsZeitung Finma-Chef Mark Branson über übertriebene Anforderungen an Banker, riskante Renditeobjekte und gehackte Kundendaten. Mehr...

Hildebrand warnt die Schweiz vor «Worst Case»

Interview Der frühere SNB-Präsident spricht im grossen Interview über die brennenden Fragen der Zeit – und rät etwas überraschend zur Lektüre von Karl Marx. Mehr...

Hintergrund

Wenn das wirksamste Krebsmittel nicht auf der Liste steht

Krebstherapien werden immer besser – dafür steigt auch die Unsicherheit, ob die Krankenkasse die Kosten übernimmt. Mehr...

Das traurige Ende eines Mythos

Vor zehn Jahren fiel das Bankgeheimnis. Am Ende hat die Schweiz für die Abschaffung nichts erhalten. Mehr...

Neue Migros-Präsidentin sitzt auf dem heissen Stuhl

Überraschend gewann Ursula Nold die Wahl. Die Problemliste beim orangen Riesen ist gross. Die Neue ist gefordert. Mehr...

Jens Alders Ämterhäufung könnte zum Reputationsrisiko werden

Der Alpiq-Chef soll neben seinem Doppelmandat nun auch noch Präsident bei Schmolz + Bickenbach werden. Die Begründung: Er habe beim Stromkonzern nur einen Teilzeitvertrag. Mehr...

Wie Länder im Pharma-Preispoker gegeneinander ausgespielt werden

Roche gewährt Ländern für dasselbe Medikament unterschiedliche Rabatte. Diese behält die Branche aber für sich. Ein Einfallstor für Preiserhöhungen. Mehr...

Meinung

Wo bleibt die Debatte um die Chancen von 5G?

Kommentar Im Streit um den neuen Mobilfunkstandard geht dessen Bedeutung für den Standort Schweiz komplett unter. Mehr...

Setzt ein deutscher Bank-Gigant UBS und CS unter Druck?

Analyse Zwei deutsche Finanzriesen prüfen den Zusammenschluss. Was das für die Schweizer Grossbanken bedeutet. Mehr...

Schwierige Entfesselung von Raiffeisen

Die neue Führung muss die Abhängigkeit vom Zinsgeschäft senken. Mehr...

Der Gehrig-Bericht reicht nicht aus

Kommentar Der Abschluss-Report des Raiffeisen-Sonderermittlers ist zu wenig detailliert und lässt zu viele Fragen offen. Mehr...

Raiffeisen-Bericht zur Affäre Vincenz: Fragen über Fragen

Analyse Endlich ist sie da, die Untersuchung von Sonderermittler Bruno Gehrig zur Genossenschaftsbank. Und was taugt sie? Mehr...


Schweizer Beamte helfen Frankreich gegen die UBS

Berner Beamte reisten nach Paris, um französischen Behörden beim Amtshilfeantrag zu helfen. Mehr...

BAG warnt vor Flut teurer Kombinationstherapien

Gerade bei Krebs kommen mehrere teure Mittel zum Einsatz. Das Bundesamt setzt auf Rabattmodelle. Doch diese haben ihre Tücken. Mehr...

Kritik am «UBS-Stillstand» – und Ermotti tut so, als wäre alles gut

Unzufriedene Aktionäre, fehlende Spitzenleute und stagnierendes Wachstum: Was ist bei der Grossbank los? Mehr...

Angriff auf Rabatte bei Schweizer Onlineapotheke

Zur Rose soll in Deutschland nicht länger Preisrabatte anbieten können. Doch Chef Walter Oberhänsli arbeitet längst an einem neuen Geschäftsmodell. Mehr...

Ermittler durchsuchen Büros von Roche in Deutschland

Die Staatsanwaltschaft Wuppertal verdächtigt einen deutschen Arzt, Geld vom Pharmariesen erhalten zu haben, um Medikamente zu verschreiben. Mehr...

Politiker kritisieren Rabatte bei Medikamenten

Der Bund akzeptiert in Preisverhandlungen mit der Pharma immer häufiger Rabattmodelle. Das stösst auf wachsende Kritik. Mehr...

Peilsender-Enthüllung: Novartis ist kein Einzelfall

Wer nicht an der GV teilnehmen kann, sendet sein Votum an Stimmrechtsvertreter. Deren Unabhängigkeit steht zunehmend in Zweifel. Mehr...

SRF überführt Novartis mit Peilsender

Eine Recherche der «Rundschau» zeigt, wo Stimmzettel von Aktionären landen und warum das problematisch ist. Mehr...

Blackrock fordert Bilanzstandard für Umweltrisiken

Der grösste Vermögensverwalter der Welt animiert seine Kunden zu nachhaltigem Geldanlegen. Doch es gibt Fallstricke. Mehr...

UBS geht nach Pariser Urteil in die Offensive

Juristen der Bank lassen kein gutes Haar an der Begründung für die Milliardenbusse im Strafprozess. Das Urteil enthält einige Merkwürdigkeiten. Mehr...

IT-Deal aus der Ära Vincenz kostet Raiffeisen Millionen

Erst sollte die IT-Tochterfirma Arizon verkauft werden, nun übernimmt die Bank sie komplett. Das kostet sie 69 Millionen Franken. Mehr...

Pharma setzt Bund wegen Preisen unter Druck

Die SRF-«Rundschau» deckt auf, wie Roche in Verhandlungen mit dem Bundesamt für Gesundheit möglichst hohe Medikamentenpreise erzielt. Mehr...

Smartphone-Bank kündigt Start in der Schweiz an

Neue Banken setzen auf günstige Preise und eine einfache Nutzung via App. Schweizer Banken hinken hinterher. Mehr...

So sollten Anleger 2019 investieren

Achterbahnfahrt der Börsenkurse, Brexit-Chaos, Handelskrieg: Auf welche Titel Analysten dieses Jahr setzen würden und wo Vorsicht geboten ist. Mehr...

Der Jobmotor der Pharmaindustrie stottert

Stellenstreichungen bei Novartis, Roche und Bayer sorgen für Verunsicherung. Dass Biotechfirmen aus den USA andernorts neue Jobs anbieten, geht beinahe unter. Mehr...

«Der Finanzplatz ist nicht mehr die Top-Priorität der Politik»

Privatbanker Patrick Odier sieht die Branche 10 Jahre nach dem Ende des Bankgeheimnisses in guter Form, kritisiert aber den mangelnden Support durch die Regierung. Mehr...

«Ich bin nicht in das Bonussystem eingebunden»

Interview Alpiq-Chef Jens Alder hatte von Anfang an vor, ein weiteres Mandat anzunehmen. Mehr...

«Roche hat Zugriff auf die Daten von 1,5 Millionen Patienten»

Roche-Präsident Christoph Franz über die Chancen der Digitalisierung, extrem teure Medikamente und den erwarteten Durchbruch in der Alzheimerforschung. Mehr...

«Bankenchefs lassen sich nicht aus dem Kloster rekrutieren»

SonntagsZeitung Finma-Chef Mark Branson über übertriebene Anforderungen an Banker, riskante Renditeobjekte und gehackte Kundendaten. Mehr...

Hildebrand warnt die Schweiz vor «Worst Case»

Interview Der frühere SNB-Präsident spricht im grossen Interview über die brennenden Fragen der Zeit – und rät etwas überraschend zur Lektüre von Karl Marx. Mehr...

«Ein Teil des Handels könnte von der Börse abwandern»

Interview Der Schweizer Börsenchef Jos Dijsselhof über das bange Warten auf die EU-Anerkennung.  Mehr...

Raiffeisen soll Handys verkaufen und Umzüge vermitteln

SonntagsZeitung Guy Lachappelle, neuer Verwaltungsratspräsident von Raiffeisen, über den Kurs der Bank und seine Verantwortung im ASE-Fall der BKB. Mehr...

Warum kürzt die Novartis über 2000 Stellen, Herr Narasimhan?

Interview 2000 Stellen für fünf Prozent Marge: Der Novartis-CEO erklärt im Interview, warum er dem Pharma-Tanker einen neuen Kurs verpasst. Mehr...

«Gebühren werden steigen»

Interview Postfinance fehlt Geld. Jetzt müssten Kunden ihren Beitrag leisten, sagt ihr Chef. Mehr...

«Es wird eine substanzielle Reduktion beim Personal geben»

SonntagsZeitung Vontobel-Chef Zeno Staub will Ängste nach dem Notenstein-Kauf rasch beseitigen. Mehr...

«Wir werden einige Arten Krebs so gut behandeln können wie HIV»

SonntagsZeitung Roche-Präsident Christoph Franz sagt, ob Krebs mittelfristig heilbar ist. Und fordert, dass sich die Wirtschaft für das EU-Rahmenabkommen einsetzt. Mehr...

Das sagt die Swisscom zur Pannenserie

Interview Es ist erst Januar, doch Swisscom-Kunden mussten 2018 bereits wiederholt Störungen hinnehmen. Nun äussert sich eine Sprecherin. Mehr...

«Bitcoins sind ein Symbol für den monetären Wahnsinn»

Interview Banken-Wunderkind und Ex-Winterthur-Chef Leonhard Fischer über die Gefahren der Digitalwirtschaft und das Google-Monopol. Mehr...

«Die Anzahl Mitarbeiter muss um die Hälfte reduziert werden»

Interview Investor Rudolf Bohli will die CS aufspalten. Dabei sollen im Investmentbanking auch Tausende Jobs wegfallen, wie er im Interview erklärt. Mehr...

Wenn das wirksamste Krebsmittel nicht auf der Liste steht

Krebstherapien werden immer besser – dafür steigt auch die Unsicherheit, ob die Krankenkasse die Kosten übernimmt. Mehr...

Das traurige Ende eines Mythos

Vor zehn Jahren fiel das Bankgeheimnis. Am Ende hat die Schweiz für die Abschaffung nichts erhalten. Mehr...

Neue Migros-Präsidentin sitzt auf dem heissen Stuhl

Überraschend gewann Ursula Nold die Wahl. Die Problemliste beim orangen Riesen ist gross. Die Neue ist gefordert. Mehr...

Jens Alders Ämterhäufung könnte zum Reputationsrisiko werden

Der Alpiq-Chef soll neben seinem Doppelmandat nun auch noch Präsident bei Schmolz + Bickenbach werden. Die Begründung: Er habe beim Stromkonzern nur einen Teilzeitvertrag. Mehr...

Wie Länder im Pharma-Preispoker gegeneinander ausgespielt werden

Roche gewährt Ländern für dasselbe Medikament unterschiedliche Rabatte. Diese behält die Branche aber für sich. Ein Einfallstor für Preiserhöhungen. Mehr...

Das Rennen um den UBS-Chefposten ist eröffnet

Wer folgt auf Bank-Chef Sergio Ermotti? Die Grossbank führt bereits Gespräche mit Kandidaten. Der Favorit kommt aus Österreich. Mehr...

Was der Mega-Deal für die Schweiz bedeutet

Pharma Bristol-Myers Squibb will für insgesamt 90 Milliarden Dollar das Biotechunternehmen Celgene schlucken. Das gefährdet Arbeitsplätze in der Schweiz. Mehr...

Wie Fitnesspapst Kieser seine Nachfolge stemmte

SonntagsZeitung Der Übergabeprozess zog sich bei Kieser Training über Jahre hin – Streit gabs nur beim Preis. Mehr...

Warum es UBS & Co. wieder in die USA zieht

Unter die Räder kamen die Schweizer Banken in den USA in den letzten Jahren. Jetzt wittern sie wieder Chancen. Wie das? Mehr...

Der Aktienkurs von Implenia implodiert

Der Bauriese korrigiert innerhalb von vier Monaten die Gewinnprognose zweimal nach unten. Grund sind Probleme im Auslandsgeschäft. Mehr...

Die UBS-Aktie verliert deutlich

Die Schweizer Grossbank steht in Frankreich und den USA vor Gericht. Die Aktie sackt derweil innert Stunden um über vier Prozent ab. Mehr...

Mit der Blockchain gegen das Elend

Das Rote Kreuz denkt seinen Auftrag gerade neu. Künftig will es Flüchtlingen anders helfen. Mit Big Data, Blockchain und renditeorientierten Fonds. Das provoziert Kritik im eigenen Betrieb. Mehr...

Der Anti-Vincenz aus Basel

Porträt Guy Lachappelle kennt sich mit Skandalen aus: So tickt der Bankenchef, der bei der Raiffeisen für Ruhe sorgen soll. Mehr...

Die nächste Bankenkrise kommt bestimmt 

SonntagsZeitung Die Dauertiefzinsen lassen die Verschuldung auf ein besorgniserregendes Niveau steigen. Mehr...

Unklare Rechtslage bei Postfinance

Ein Gutachten von 2006 hält die Umwandlung von Postfinance in eine Bank für verfassungswidrig. Juristen halten die Argumente weiterhin für gültig, das Uvek sieht die Lage heute anders. Mehr...

Wo bleibt die Debatte um die Chancen von 5G?

Kommentar Im Streit um den neuen Mobilfunkstandard geht dessen Bedeutung für den Standort Schweiz komplett unter. Mehr...

Setzt ein deutscher Bank-Gigant UBS und CS unter Druck?

Analyse Zwei deutsche Finanzriesen prüfen den Zusammenschluss. Was das für die Schweizer Grossbanken bedeutet. Mehr...

Schwierige Entfesselung von Raiffeisen

Die neue Führung muss die Abhängigkeit vom Zinsgeschäft senken. Mehr...

Der Gehrig-Bericht reicht nicht aus

Kommentar Der Abschluss-Report des Raiffeisen-Sonderermittlers ist zu wenig detailliert und lässt zu viele Fragen offen. Mehr...

Raiffeisen-Bericht zur Affäre Vincenz: Fragen über Fragen

Analyse Endlich ist sie da, die Untersuchung von Sonderermittler Bruno Gehrig zur Genossenschaftsbank. Und was taugt sie? Mehr...

Die Rosskur bei Novartis kommt zur Unzeit

Kommentar Bei der nun angekündigten Turbo-Restrukturierung droht CEO Narasimhan viel Vertrauen zu zerstören. Das könnte sich rächen. Mehr...

Die Liebe der Schweiz zum Bargeld hat gute Gründe

Kommentar Privatsphäre bekommt in Zeiten der Turbodigitalisierung eine neue Bedeutung. Mehr...

Der Bund ist in der Pflicht

Kommentar Die sauberste Lösung wäre die Privatisierung der Postfinance. Ansonsten drohen weitere Kürzungsrunden. Mehr...

Gisels riskante Gegenattacke

Kommentar Warum Patrik Gisel noch ziemlich dumm dastehen könnte. Mehr...

Liechtensteins fatale Enge

Kommentar Die Reputation des Fürstentums könnte aufgrund des Betrugfalles ernsthaft Schaden nehmen. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.