Autor:: Kristian Kapp

News

Der 26-Millionen-Mann

Nino Niederreiter hat den bisher bestdotierten Vertrag für einen Schweizer Eishockeyspieler unterschrieben. Welche besondere Feinheiten der Vertrag beinhaltet. Mehr...

Auch in der Fantasie ist Roman Josi der beste Schweizer

Wer dem Fantasy Hockey verfallen ist, sollte Roman Josi im Team haben. Der Schweizer hat es in die Top 5 der NHL auf der Liste der Verteidiger geschafft. Mehr...

«Ich will drei bis vier Kilogramm zunehmen»

Der Schweizer NHL-Nummer-1-Draft Nico Hischier spricht über den Rummel der vergangenen Tage und seine Ziele. Mehr...

Ein leiser Abgang einer Legende?

Jaromir Jagr will auch mit 46 Jahren weiterhin in der NHL spielen. Das Problem: Niemand will ihn. Mehr...

Die beiden hinter Nico Hischier

Gilles Senn und Tobias Geisser wurden beide in der NHL gedraftet, die nordamerikanische Profiliga ist für die beiden aber noch weit entfernt. Mehr...

Hintergrund

Fredrik Pettersson – der Unnachgiebige

Er ist neu, er ist Stürmer, er soll schiessen. Und nerven. Fredrik Pettersson darf auch Egoismus ins Spiel der ZSC Lions bringen. Gesunden Egoismus. Mehr...

Forsters Kampf gegen die Bieler Bescheidenheit

Der EHC Biel will in seinem zehnten NLA-Jahr seit dem Wiederaufstieg nicht mehr der sympathische Underdog sein. Neuzuzug Beat Forster verkörpert das neue Selbstvertrauen. Er spricht gar vom Meistertitel: «Weil das immer mein Ziel ist.» Mehr...

«Ich bin doch kein Rassist»

Ein ausländischer Offensivverteidiger? Beim HC Davos hat das Seltenheitswert. Doch mit Magnus Nygren hat der Rekordmeister genau so eine Spezies verpflichtet. Mehr...

Steffi Buchli: «An uns führt kein Weg vorbei»

Warum die TV-Lösung mit MySports im Schweizer Eishockey-Kosmos dennoch nicht alle nur glücklich macht. Mehr...

Meinung

Keine Revolution, aber vielversprechend

Analyse Der Auftakt ins neue ­TV-Zeitalter im Eishockey mit ­Mysports ist geglückt. Die eigene Vorgabe des ­Senders ist aber zu hoch. Mehr...


Der 26-Millionen-Mann

Nino Niederreiter hat den bisher bestdotierten Vertrag für einen Schweizer Eishockeyspieler unterschrieben. Welche besondere Feinheiten der Vertrag beinhaltet. Mehr...

Auch in der Fantasie ist Roman Josi der beste Schweizer

Wer dem Fantasy Hockey verfallen ist, sollte Roman Josi im Team haben. Der Schweizer hat es in die Top 5 der NHL auf der Liste der Verteidiger geschafft. Mehr...

«Ich will drei bis vier Kilogramm zunehmen»

Der Schweizer NHL-Nummer-1-Draft Nico Hischier spricht über den Rummel der vergangenen Tage und seine Ziele. Mehr...

Ein leiser Abgang einer Legende?

Jaromir Jagr will auch mit 46 Jahren weiterhin in der NHL spielen. Das Problem: Niemand will ihn. Mehr...

Die beiden hinter Nico Hischier

Gilles Senn und Tobias Geisser wurden beide in der NHL gedraftet, die nordamerikanische Profiliga ist für die beiden aber noch weit entfernt. Mehr...

Fredrik Pettersson – der Unnachgiebige

Er ist neu, er ist Stürmer, er soll schiessen. Und nerven. Fredrik Pettersson darf auch Egoismus ins Spiel der ZSC Lions bringen. Gesunden Egoismus. Mehr...

Forsters Kampf gegen die Bieler Bescheidenheit

Der EHC Biel will in seinem zehnten NLA-Jahr seit dem Wiederaufstieg nicht mehr der sympathische Underdog sein. Neuzuzug Beat Forster verkörpert das neue Selbstvertrauen. Er spricht gar vom Meistertitel: «Weil das immer mein Ziel ist.» Mehr...

«Ich bin doch kein Rassist»

Ein ausländischer Offensivverteidiger? Beim HC Davos hat das Seltenheitswert. Doch mit Magnus Nygren hat der Rekordmeister genau so eine Spezies verpflichtet. Mehr...

Steffi Buchli: «An uns führt kein Weg vorbei»

Warum die TV-Lösung mit MySports im Schweizer Eishockey-Kosmos dennoch nicht alle nur glücklich macht. Mehr...

Keine Revolution, aber vielversprechend

Analyse Der Auftakt ins neue ­TV-Zeitalter im Eishockey mit ­Mysports ist geglückt. Die eigene Vorgabe des ­Senders ist aber zu hoch. Mehr...

Stichworte

Autoren

Newsletter

Kurz, bündig, übersichtlich

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben