Autor:: Linus Schöpfer

Linus Schöpfer (geb. 1985) ist Kulturredaktor beim Tages-Anzeiger. Er ist im Entlebuch aufgewachsen und hat in Bern und Berlin Literaturwissenschaften studiert. Schöpfer arbeitete als Redaktor und freier Mitarbeiter für diverse Publikationen, u.a. für die «Neue Luzerner Zeitung» und das Lokal-Ressort des «Tages-Anzeigers».


News

«Genozid-Leugner» – «Grösster Poet unserer Sprache»

Peter Handkes Nobelpreis sorgt für Zorn. Grund: Handkes Zuneigung zu Serbien und Slobodan Milosevic. Mehr...

«Wir lieben es, immer reicher zu werden»

Jugendliche demonstrieren gegen das neue Online-Urheberrecht – auch in der Schweiz. Für Jaron Lanier sind sie bloss nützliche Idioten der grossen Techfirmen. Mehr...

Zwischen Burn-out und Prekariat

Wie geht es eigentlich den Jungen? Nicht so gut, lässt Bianca Jankovska in ihrem spektakulär unfröhlichen «Millennial Manifest» vermuten. Mehr...

Konkrete Tipps von Petkovic, Projer, Gisin und Co.

Wie erholen sich Prominente? Neun stressgeprüfte Bekanntheiten geben Auskunft. Mehr...

Der Demonstrant

Jonas Lüscher wollte Millionen Menschen auf die Strassen bringen – «für Europa». Am Schluss war der Schriftsteller etwas enttäuscht. Mehr...

Liveberichte

Die Olympischen Sommerspiele 2016 sind eröffnet

Mit einer bunten, lebendigen Show startete das grösste Sportspektakel der Welt in Rio de Janeiro. Die Turnerin Giulia Steingruber führte das Schweizer Team an. Mehr...

Der Sieg der Tatarin

Die Ukraine gewinnt mit einem brisanten Politsong den ESC. Der Ticker zum Nachlesen. Mehr...

TAMorgen

Das Wichtigste von heute Morgen

++ Der Richter und der Geheimbund ++ Parmelin und der teure «Duro» ++ Die Rede, die Blatter nie halten wird Mehr...

TAMorgen - live bis 11 Uhr

Die wichtigsten Nachrichten vom Morgen

Der Newsblog TAMorgen begleitete Sie in den Tag: Nachrichten, Netzthemen und Redaktionseinblicke live. Für heute ist aber Schluss – morgen geht es weiter. Mehr...

TAMorgen - live bis 11 Uhr

Die wichtigsten Nachrichten vom Morgen

Der Newsblog #TAMorgen begleitete Sie in den Tag: Nachrichten, Netzthemen und Redaktionseinblicke live. Für heute ist aber Schluss – morgen geht es weiter. Mehr...

Vorschau

Das Ancien Régime pumpt

Die Berner dominieren das Schwingen seit Jahren – jetzt wollen sie die noch fehlende Trophäe: den Unspunnensieg. Mehr...

Interview

«Warum geht eine Frau mit einem Mann mit, obwohl sie nicht will?»

Interview Philosophin Svenja Flasspöhler hinterfragt #MeToo. Sie empfiehlt den Frauen mehr Selbstkritik – und mehr Selbstbewusstsein. Mehr...

«Das tut mir weh»

Der «Blick» attackiert SRF-Kommentatorin Michèle Schönbächler. Regula Späni kontert: Frauen seien biologisch und sozial im Nachteil, so die langjährige Sportjournalistin. Mehr...

Deutscher Autor sucht die bessere Welt – und findet Zürich

Interview Bastian Berbner ist begeistert von der Kalkbreite-Siedlung. Eine Ausweitung auf ein ganzes Stadtviertel fände er interessant. Mehr...

«Facebook ist definitiv ein altes Netzwerk»

Interview Wer versteht das Internet? Und wer nicht? Klartext von Digitalexperte Sascha Lobo. Mehr...

«Man schaut die Grafik an und denkt: Oh, Gott»

Interview Das Christentum in der Schweiz zerfällt – rapide. Das zeigen neu veröffentlichte Zahlen des Bundesamts für Statistik. Dazu Theologe Niklaus Peter. Mehr...

Hintergrund

Toxische Göttlichkeit

Die #MeToo-Debatte ist im Latein-Unterricht angekommen. Mehr...

Ist Beller da? Ja!

Die Einladung zur Party des Zurich Film Festivals klang vielversprechend. Also gingen wir hin. Mehr...

Warum Max Frisch gern den Müll rausbrachte

Homeoffice ist ein Trend, für Schriftstellerinnen und Schriftsteller jedoch nichts Neues. Manche konzentrierten sich auf ziemlich rabiate Weise. Mehr...

Federer dreht Exklusiv-Filme für wichtige CS-Kunden

Werber verraten Tricks und erzählen, wie die Digitalisierung ihre Arbeit revolutioniert. Mehr...

Sohn verklagt Eltern wegen Zeugung

Philosoph Raphael Samuel hasst das Leben – und fordert Entschädigung. Mehr...

Meinung

«Die Schande Europas» – Jean Zieglers Grenze

Der 85-jährige Soziologe hat ein hervorragendes Buch über Europas Flüchtlingslager geschrieben. Es kann unser Denken über Migration verändern. Mehr...

Try again, Landesmuseum

Das wichtigste Geschichtsmuseum der Schweiz ist neu auch eine Gamer-Bude. Das geht so nicht. Mehr...

Her mit dem Jack Russell!

Meghan und Harry sind weg. Jetzt können die restlichen Royals endlich durch eine Welpenfamilie ersetzt werden. Eine Glosse. Mehr...

Wofür Spiele auf dem Handy gut sind

Ein wichtiger Populist soll einem Game verfallen sein. So kanns gern weitergehen. Eine Glosse. Mehr...

Wer will das sehen?

«Queen of Drags»: Heidi Klum stöckelt gerade auf der wilden Seite. Absturzgefahr: gross. Mehr...

Service

Wie das Leben leicht wird

Humor, Geld, Party: Autor Samuel Pepys weiss Rat – obwohl er sein Tagebuch bereits vor 350 Jahren abschloss. Mehr...

Hier tritt Dürrenmatt gegen Glauser an

Wo gibts mehr Morde, wo mehr Blut? Und was sagt uns die Suff-Kurve? Schweizer Krimi-Autoren im Zahlen-Check. Mehr...

Bildstrecken



«Genozid-Leugner» – «Grösster Poet unserer Sprache»

Peter Handkes Nobelpreis sorgt für Zorn. Grund: Handkes Zuneigung zu Serbien und Slobodan Milosevic. Mehr...

«Wir lieben es, immer reicher zu werden»

Jugendliche demonstrieren gegen das neue Online-Urheberrecht – auch in der Schweiz. Für Jaron Lanier sind sie bloss nützliche Idioten der grossen Techfirmen. Mehr...

Zwischen Burn-out und Prekariat

Wie geht es eigentlich den Jungen? Nicht so gut, lässt Bianca Jankovska in ihrem spektakulär unfröhlichen «Millennial Manifest» vermuten. Mehr...

Konkrete Tipps von Petkovic, Projer, Gisin und Co.

Wie erholen sich Prominente? Neun stressgeprüfte Bekanntheiten geben Auskunft. Mehr...

Der Demonstrant

Jonas Lüscher wollte Millionen Menschen auf die Strassen bringen – «für Europa». Am Schluss war der Schriftsteller etwas enttäuscht. Mehr...

In der Rolle des Spielverderbers

Wenn SRF-Mann Christof Franzen über Kerker und Kosaken berichtet – ist das zu viel der Kritik? Mehr...

Für Nebenwirkungen lesen Sie das Buch

Anna Stern forscht an der ETH – und ist Schriftstellerin. Wie passt das zusammen? Mehr...

Geht die Welt am falschen Wort zugrunde?

Warum der Begriff «Klimawandel» viel zu harmlos ist. Mehr...

Von Rohrs Copy/Paste-Kolumne

Chris von Rohr kopierte aus dem Internet. Gegenüber Tagesanzeiger.ch/Newsnet verteidigt sich der Rocker. Mehr...

Wem Chris von Rohr und Regula Stämpfli 100 Franken spenden

12 Prominente, 12 Spendetipps: Wenn Bettelbriefe Sie überfordern, dann lassen Sie sich hier inspirieren. Mehr...

Schiri, du kannst nach Hause gehen

EM-Glotzblog SRF-Experte Carlo Bertolini ist: überflüssig. Mehr...

Akzeptiert Sascha Ruefer!

EM-Glotzblog Macht der SRF-Nati-Moderator einen guten Job? Eben. Wir wissen, was er für den Durchbruch noch braucht. Mehr...

«Schwierige Körpersprache»

Warum schneidet Haris Seferovic in unserer Umfrage so schlecht ab? Sportredaktor David Wiederkehr erklärt. Mehr...

«Lemmy sagte: ‹Wissen das deine Eltern?›»

Interview Gitarrist Tommy Vetterli war mit Rocklegende Lemmy Kilmister auf Tour. Der Zürcher erinnert sich. Mehr...

«Wer wohl? Die Privaten»

Interview SRF sagt, wie teuer seine Sendungen sind. RTL-Mogul Helmut Thoma reicht das noch lange nicht. Mehr...

Die Olympischen Sommerspiele 2016 sind eröffnet

Mit einer bunten, lebendigen Show startete das grösste Sportspektakel der Welt in Rio de Janeiro. Die Turnerin Giulia Steingruber führte das Schweizer Team an. Mehr...

Der Sieg der Tatarin

Die Ukraine gewinnt mit einem brisanten Politsong den ESC. Der Ticker zum Nachlesen. Mehr...

TAMorgen

Das Wichtigste von heute Morgen

++ Der Richter und der Geheimbund ++ Parmelin und der teure «Duro» ++ Die Rede, die Blatter nie halten wird Mehr...

TAMorgen - live bis 11 Uhr

Die wichtigsten Nachrichten vom Morgen

Der Newsblog TAMorgen begleitete Sie in den Tag: Nachrichten, Netzthemen und Redaktionseinblicke live. Für heute ist aber Schluss – morgen geht es weiter. Mehr...

TAMorgen - live bis 11 Uhr

Die wichtigsten Nachrichten vom Morgen

Der Newsblog #TAMorgen begleitete Sie in den Tag: Nachrichten, Netzthemen und Redaktionseinblicke live. Für heute ist aber Schluss – morgen geht es weiter. Mehr...

Wie er leibt und liest

Die Lesung des New Yorker Star-Schriftstellers Paul Auster in Zürich war innert Kürze ausverkauft. Tagesanzeiger.ch/Newsnet begleitete die Aufführung per Stream. Mehr...

Schweiz zieht ins Finale des Eurovison Song Contest ein

In Kopenhagen ging das 2. Halbfinale des ESC über die Bühne. Der Tessiner Sebalter hat es überraschend ins Final geschafft. Protokoll, Video und Bilder des Abends. Mehr...

Der grösste Triumph des Wunderkinds

Ticker Die Entscheidung ist da: Mit einem Remis erringt Magnus Carlsen den Weltmeistertitel im Schach. Der bisherige Titelhalter Viswanathan Anand ist geschlagen. Wir begleiteten die Partie per Ticker. Mehr...

Der ESC im Live-Ticker

Ticker Exklusiv Voller Einsatz, Hippies und eine Rioja-Wette: Chris von Rohr bloggte live mit Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Mehr...

Trainspotting light

Live Die Post-Potter-Ära hat begonnen: J. K. Rowling veröffentlichte am Donnerstag ihren neuen Roman «Ein plötzlicher Todesfall». Wir haben ihn gelesen – live, 575 Seiten. Das Fazit. Mehr...

ESC: Schweden gewinnt, Engelke ermahnt

Eurovision Der Song Contest Schritt für Schritt: Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live über das Finale in Baku. Mehr...

Das Ancien Régime pumpt

Die Berner dominieren das Schwingen seit Jahren – jetzt wollen sie die noch fehlende Trophäe: den Unspunnensieg. Mehr...

«Warum geht eine Frau mit einem Mann mit, obwohl sie nicht will?»

Interview Philosophin Svenja Flasspöhler hinterfragt #MeToo. Sie empfiehlt den Frauen mehr Selbstkritik – und mehr Selbstbewusstsein. Mehr...

«Das tut mir weh»

Der «Blick» attackiert SRF-Kommentatorin Michèle Schönbächler. Regula Späni kontert: Frauen seien biologisch und sozial im Nachteil, so die langjährige Sportjournalistin. Mehr...

Deutscher Autor sucht die bessere Welt – und findet Zürich

Interview Bastian Berbner ist begeistert von der Kalkbreite-Siedlung. Eine Ausweitung auf ein ganzes Stadtviertel fände er interessant. Mehr...

«Facebook ist definitiv ein altes Netzwerk»

Interview Wer versteht das Internet? Und wer nicht? Klartext von Digitalexperte Sascha Lobo. Mehr...

«Man schaut die Grafik an und denkt: Oh, Gott»

Interview Das Christentum in der Schweiz zerfällt – rapide. Das zeigen neu veröffentlichte Zahlen des Bundesamts für Statistik. Dazu Theologe Niklaus Peter. Mehr...

«Seit #MeToo ist flirten und Sex haben beinahe verpönt»

Interview Marco Rima fühlt sich von politisch Korrekten eingeengt. Die SRF-Affäre um Michael Elsener findet der Comedian «absurd». Mehr...

«Viel zu simpel»

Interview Literaturwissenschaftler Caspar Battegay sieht die «Wolkenbruch»-Bestseller kritisch. Sie vertieften die Kluft zwischen Juden und Nichtjuden in der Schweiz. Mehr...

«Bei News handelt es sich um verseuchte Quellen»

Rolf Dobelli liest keine News – konsequent. Er kennt nicht mal mehr alle Bundesräte. Kein Problem, findet der Bestseller-Autor. Mehr...

«Sollten Genuss nicht dem Teufel überlassen»

Interview Mira Ungewitter ist Gottes-Influencerin, predigt auf Kisten und surft im Meer. Fürs Christentum ist sie optimistisch. Mehr...

«TV-Serien stecken im 19. Jahrhundert fest»

Interview Autor Lukas Bärfuss sieht den Serien-Hype kritisch. Das grosse Gespräch über langweilige Konflikte, den Writer’s Room und einen öden Trick von Kevin Spacey. Mehr...

«Die Welt wäre gerettet»

Stephan Eicher über Gabber, Grauzone – und sein Treffen mit Greta Thunberg. Am Freitag spielt er vor Techno-Fans. Mehr...

«Teufelskreis wird durchbrochen»

Interview Was verhilft zu einem besseren Leben und bekämpft die Klimakrise? Das Grundeinkommen! Sagt Vordenker Philip Kovce. Mehr...

«Natürlich bin ich für ‹gleicher Lohn für gleiche Arbeit›. Aber... »

Interview Gleich viel Geld für Fussballerinnen und Fussballer? Claudia Lässer, Sportchefin beim Teleclub, ist skeptisch. Mehr...

Kunst-Experte: «Mir kamen die Tränen, es war schrecklich»

Interview Warum ist der Brand so schlimm? Warum Notre-Dame so speziell? Dazu Kunst-Experte Christian Freigang im Gespräch. Mehr...

«Das Leben in der Schweiz kann noch besser werden»

Interview Grosse Fragen an den grossen Denker: Das Interview mit Steven Pinker über linke und rechte Irrwege, AKW als Retter – und Tipps an die Schweizer zur Weltverbesserung. Mehr...

Toxische Göttlichkeit

Die #MeToo-Debatte ist im Latein-Unterricht angekommen. Mehr...

Ist Beller da? Ja!

Die Einladung zur Party des Zurich Film Festivals klang vielversprechend. Also gingen wir hin. Mehr...

Warum Max Frisch gern den Müll rausbrachte

Homeoffice ist ein Trend, für Schriftstellerinnen und Schriftsteller jedoch nichts Neues. Manche konzentrierten sich auf ziemlich rabiate Weise. Mehr...

Federer dreht Exklusiv-Filme für wichtige CS-Kunden

Werber verraten Tricks und erzählen, wie die Digitalisierung ihre Arbeit revolutioniert. Mehr...

Sohn verklagt Eltern wegen Zeugung

Philosoph Raphael Samuel hasst das Leben – und fordert Entschädigung. Mehr...

Stars und Stripes und Penis

Andy Warhol gab den US-Astronauten ein, nun ja, interessantes Ding mit auf ihren Flug. Mehr...

Schatten fallen über den Rasen

Federer gegen Nadal. In Wimbledon. Wohl zum letzten Mal. Kann Tennis mehr sein als Tennis? Mehr...

In den US-Geschossen tickten Schweizer Zünder

Davon wussten selbst Experten nichts: Die hiesige Uhrenindustrie belieferte während des Vietnamkriegs die US-Armee und verdiente damit Millionen. Mehr...

Mit den Kindern ins Museum – so klappts

«Laaangweilig?» Nicht doch! Mit diesen Tipps macht der Kunst-Besuch der ganzen Familie Spass. Mehr...

«Wie lesbisch oder nicht lesbisch»

Video Wie Fussballerinnen in der Schweiz früher teils angefeindet wurden, zeigt ein Beitrag aus dem SRF-Archiv. Mehr...

Der Anwalt, der Schulen verklagt

Matura nicht geschafft? Lehrabschluss verpatzt? Auftritt Didier Kipfer, der fast hundert Prüfungen angefochten hat. Mehr...

Propaganda-Krieg auf Schweizer Bühnen

Die Tanzgruppe Shen Yun füllt gerade Hallen in der Schweiz. Doch ihre Show ist nicht nur heitere Folklore – sie wirbt auch für die Bewegung Falun Gong. Mehr...

Ein Autor bedient sich am Buffet

Christoph Marthaler plagiierte Christa Rigozzi, eine Klage hätte gute Chancen. Da stellen sich ein paar schwierige Fragen. Mehr...

Was ist mit den Appenzellern los?

Analyse Wie die Schweiz streamt, zeigt unsere exklusive Daten-Auswertung. Gewisse Vorlieben erstaunen. Mehr...

Mal nüchtern bleiben

Heute vor 100 Jahren endete der Landesstreik. Im aufgeputschten Jubiläumsjahr kommt die sachliche Ausstellung im Landesmuseum gerade recht. Mehr...

«Die Schande Europas» – Jean Zieglers Grenze

Der 85-jährige Soziologe hat ein hervorragendes Buch über Europas Flüchtlingslager geschrieben. Es kann unser Denken über Migration verändern. Mehr...

Try again, Landesmuseum

Das wichtigste Geschichtsmuseum der Schweiz ist neu auch eine Gamer-Bude. Das geht so nicht. Mehr...

Her mit dem Jack Russell!

Meghan und Harry sind weg. Jetzt können die restlichen Royals endlich durch eine Welpenfamilie ersetzt werden. Eine Glosse. Mehr...

Wofür Spiele auf dem Handy gut sind

Ein wichtiger Populist soll einem Game verfallen sein. So kanns gern weitergehen. Eine Glosse. Mehr...

Wer will das sehen?

«Queen of Drags»: Heidi Klum stöckelt gerade auf der wilden Seite. Absturzgefahr: gross. Mehr...

Kleine Blumen- und Pilzbeschimpfung

Glosse Ein fiktiver Monolog, Peter Handke zugeeignet. Mehr...

Das Jazzalbum, das alle hören sollten

Essay Wer Miles Davis' «Kind of Blue» kennt, kommt nicht mehr los davon. Eine Liebeserklärung. Mehr...

Jetzt spricht der Politologe

Es ist ein Phänomen der Vorwahlzeit: Alltagswissen wird zur Expertise. Eine Interview-Glosse. Mehr...

Schwingen kann die Schweiz verbinden – Kommerz sei Dank

Leitartikel Die Kritik am Eidgenössischen Schwingfest ist gross, links wie rechts. Dabei war es nie näher dran ein Anlass für das ganze Land zu sein. Mehr...

Willkommen im nächsten Level

Ein Roman wie ein Game: Wer Computerspiele liebt, sollte «Miami Punk» lesen. Alle anderen auch. Mehr...

Kunst för Klimatet

Glosse Das wird schrecklich: Die Klimakrise kommt in die Literatur, ins Kino und ins Theater. Wir können nichts mehr tun. Eine Glosse. Mehr...

Wie wir böse wurden

Sie haben keine Ahnung vom Schwingen? Sollten Sie aber. Darin spiegelt sich die Schweiz. Mehr...

Wer ist der Böseste?

Kolumne In dieser Rubrik beantworten unsere Redaktoren die am häufigsten gegoogelten Fragen. Mehr...

Deklarieren, bitte!

Kommentar Die Tanzgruppe Shen Yun und ihre Schweizer Veranstalter sollten die Beziehungen zu Falun Gong offenlegen. Mehr...

Das falsche Misstrauen

Analyse Kommt eine gewaltige Mehrheit in der aufgeklärten Wissenschaft zu einem Befund, ist es nur vernünftig, ihr zu glauben. Mehr...

Wie das Leben leicht wird

Humor, Geld, Party: Autor Samuel Pepys weiss Rat – obwohl er sein Tagebuch bereits vor 350 Jahren abschloss. Mehr...

Hier tritt Dürrenmatt gegen Glauser an

Wo gibts mehr Morde, wo mehr Blut? Und was sagt uns die Suff-Kurve? Schweizer Krimi-Autoren im Zahlen-Check. Mehr...

Stichworte

Autoren

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.