Autor:: Luca De Carli


News

Der Bundesrat spielt beim Rahmenabkommen auf Zeit

Er sagt weder Ja noch Nein zum Vertrag. Die EU hält sich noch zurück. Mehr...

Personenfreizügigkeit schützt deutschen Schläger nicht

Das Bundesgericht korrigiert einen umstrittenen Entscheid aus Zürich. Mehr...

Antibabypille erhöht Suizidgefahr

Hersteller müssen künftig darauf hinweisen, dass die Pille zu Depressionen führen kann. Sie reagieren damit auf eine neue Studie. Mehr...

Schweizer Chefbeamter: Die Deutschen sind die neuen Italiener

Peter Füglistaler nennt Deutschland «Sorgenkind Nummer 1» beim Bahnverkehr – ausgerechnet an einem Vortrag in Berlin. Mehr...

Ein Anruf des Lobbyisten beim «Blick»-Chefredaktor

Hat die PR-Agentur Furrerhugi versucht, die Berichterstattung zugunsten von Viola Amherd zu beeinflussen? Mehr...

Liveberichte

Auszubildende hatte Dienst, kein Dolmetscher war anwesend

Anzeichen für den Selbstmord des syrischen Bombenbauers waren vorhanden, trotzdem ordnete die Behörde keine ständige Überwachung an. Der Ticker von der Medienkonferenz. Mehr...

MH17 mit russischer Rakete abgeschossen

Ein internationales Ermittlerteam hat untersucht, wer für den Abschuss von MH17 über der Ukraine verantwortlich ist. Es kam zu eindeutigen Befunden. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Trump hat etwas zu verbergen!» – die TV-Nacht im Liveticker

Hillary Clinton und Donald Trump trafen erstmals in einer Fernseh-Debatte aufeinander. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

TAMorgen

Das war der Morgen

++ Ein australischer Unternehmer outet sich als Erfinder von Bitcoin ++ Rührende Geste von Fussballtrainer Claudio Ranieri ++ Donald Trumps neuste verbale Entgleisung ++ Mehr...

TAMorgen

Das war der Morgen

++ Franzosen lachen erneut über den Bundespräsidenten ++ Offshore-Skandal könnte in Island Piraten an die Macht bringen ++ Büne Huber lästert über «Pussy-Sport» Fussball ++ Die neue 50er-Note ++ Mehr...

Interview

«Die Hausbesitzer werden Federn lassen müssen»

Interview Wie die Chancen für eine Abschaffung des Eigenmietwerts stehen – die Einschätzung von HEV-Präsident Hans Egloff. Mehr...

«Der Bezug zum Wohnort ist bei vielen Schweizern stark»

Interview Deal zwischen NZZ und AZ: Rettet schiere Grösse die Schweizer Medienhäuser? Antworten von Publizistikprofessor Otfried Jarren. Mehr...

«Ein paar Befehlszeilen herumschieben, das reicht nicht»

Interview Martin Lehmann bildet Informatiklehrer aus. Der Professor sagt, wie an den Gymnasien in Zukunft unterrichtet werden sollte. Mehr...

«Wenn jemand 100'000 Franken verdient...»

Tiefst-Umwandlungssätze von unter 5 Prozent in der PK: Was tun? Warum jetzt plötzlich dieser Rentenabsturz? Der Experte erklärt. Mehr...

«Sogar die SVP-Wähler wollen keinen Atomstrom»

Interview Eine grosse Mehrheit der Schweizer ist gemäss einer aktuellen Befragung gegen Atomstrom. Was das für das SVP-Referendum gegen die Energiestrategie bedeutet, sagt Politologe Georg Lutz. Mehr...

Hintergrund

«Arbeitende Mütter sollten ihre Pensen erhöhen»

Interview Weniger als 60 Prozent mache keinen Sinn, sagt Valentin Vogt vom Arbeitgeberverband. Mehr...

Die EU gibt der Schweiz zwei Jahre Zeit

In fast ganz Europa gilt nun ein moderner Datenschutz. Die Schweiz muss nachziehen. Mehr...

So gross ist die Prämienlast

Die Linke pusht die Idee einer Obergrenze für Krankenkassenprämien. So viel bezahlen die Schweizer heute. Mehr...

Kantone wollen Primarlehrer besser ausbilden

Eine Arbeitsgruppe soll eine Reihe von Massnahmen vorschlagen. Viel kosten dürfen sie aber nicht. Mehr...

Ein Spielsüchtiger erzählt von den Tricks der Onlinecasinos

Das Suchtrisiko von Glücksspielen im Internet ist nachweislich grösser: Beratungsstellen führen inzwischen Wartelisten. Mehr...

Meinung

Mehr Konsequenz im Umgang mit den Saudis

Kommentar Ein komplettes Exportverbot für jegliche Rüstungsgüter nach Saudiarabien ist richtig. Allerdings nicht erst seit dem Fall Khashoggi. Mehr...

Ein Recht auf Transparenz bei Politspenden

Analyse Wie Parteien und Abstimmungen finanziert werden, muss offengelegt werden. Mehr...

Wie ein Unrechtsstaat

Analyse Die Schweiz überschreitet mit der Blockade von ausländischen Online-Casinos eine rote Linie. Mehr...

Europa arrangiert sich mit Putin

Analyse Es deutet viel darauf hin, dass im Verhältnis zwischen Russland und der EU bald wieder Normalität suggeriert wird. Mehr...

In der Vertikalen der Macht

Analyse Galina Schirschina kämpft als Bürgermeisterin gegen das System Putin. Mehr...


Der Bundesrat spielt beim Rahmenabkommen auf Zeit

Er sagt weder Ja noch Nein zum Vertrag. Die EU hält sich noch zurück. Mehr...

Personenfreizügigkeit schützt deutschen Schläger nicht

Das Bundesgericht korrigiert einen umstrittenen Entscheid aus Zürich. Mehr...

Antibabypille erhöht Suizidgefahr

Hersteller müssen künftig darauf hinweisen, dass die Pille zu Depressionen führen kann. Sie reagieren damit auf eine neue Studie. Mehr...

Schweizer Chefbeamter: Die Deutschen sind die neuen Italiener

Peter Füglistaler nennt Deutschland «Sorgenkind Nummer 1» beim Bahnverkehr – ausgerechnet an einem Vortrag in Berlin. Mehr...

Ein Anruf des Lobbyisten beim «Blick»-Chefredaktor

Hat die PR-Agentur Furrerhugi versucht, die Berichterstattung zugunsten von Viola Amherd zu beeinflussen? Mehr...

Jeder Haushalt erhält 50 Franken zurück

Die Billag hat unrechtmässig Mehrwertsteuer eingezogen. Jetzt will der Bund 170 Millionen Franken zurückzahlen. Mehr...

Wir Sportler

Tausende Schweizerinnen und Schweizer wurden vom Bund zu ihrer Gesundheit befragt. Es zeigt sich: Wir nehmen das Thema ernster als früher. Mehr...

Schweizer Bauern haben immer mehr ausländische Angestellte

Infografik Die Initiative für Ernährungssouveränität verlangt, dass der Bund mehr Jobs für Bauern schafft. In einem Bereich ist dies längst der Fall. Mehr...

Sprachtests schrecken Ausländer ab

Die Zahl der Einbürgerungsgesuche ist deutlich zurückgegangen – zumindest dort, wo die Sprachanforderungen verschärft wurden. Mehr...

Neubau oder weniger Geld von der Versicherung

Besitzer von zerstörten Häusern in Bondo sind gut beraten, anderswo ein neues Haus zu bauen. Die Erklärung. Mehr...

Schweizer Bauern sind auf Hitzesommer nicht vorbereitet

Die Trockenheit führt schweizweit zu Ernteausfällen und verdorrten Weiden. Bisher tun die Landwirte zu wenig, um sich für den Klimawandel zu wappnen. Mehr...

So steht es um die Krippenplätze in der Schweiz

Infografik Viele Schweizer Familien verzichten unfreiwillig auf externe Kinderbetreuung – die Gründe. Mehr...

Ganz de Bappe

Magdalena Martullo-Blocher droht der EU mit Sanktionen. Das kennen wir doch? Ein Zitatevergleich von Vater und Tochter Blocher. Mehr...

Steigende Gesundheitskosten bereiten am meisten Sorgen

CVP und SP planen im Wahljahr Initiativen für tiefere Gesundheitskosten. Laut der Tamedia-Umfrage unterstützt derzeit eine Mehrheit die Begehren. Mehr...

Referendum gegen Sozialdetektive auf der Zielgeraden

Bereits 40'000 Unterschriften sind gesammelt. «Sie können davon ausgehen, dass es zu einer Abstimmung kommt», sagen die Verantwortlichen. Mehr...

Auszubildende hatte Dienst, kein Dolmetscher war anwesend

Anzeichen für den Selbstmord des syrischen Bombenbauers waren vorhanden, trotzdem ordnete die Behörde keine ständige Überwachung an. Der Ticker von der Medienkonferenz. Mehr...

MH17 mit russischer Rakete abgeschossen

Ein internationales Ermittlerteam hat untersucht, wer für den Abschuss von MH17 über der Ukraine verantwortlich ist. Es kam zu eindeutigen Befunden. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Trump hat etwas zu verbergen!» – die TV-Nacht im Liveticker

Hillary Clinton und Donald Trump trafen erstmals in einer Fernseh-Debatte aufeinander. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

TAMorgen

Das war der Morgen

++ Ein australischer Unternehmer outet sich als Erfinder von Bitcoin ++ Rührende Geste von Fussballtrainer Claudio Ranieri ++ Donald Trumps neuste verbale Entgleisung ++ Mehr...

TAMorgen

Das war der Morgen

++ Franzosen lachen erneut über den Bundespräsidenten ++ Offshore-Skandal könnte in Island Piraten an die Macht bringen ++ Büne Huber lästert über «Pussy-Sport» Fussball ++ Die neue 50er-Note ++ Mehr...

TAMorgen

Das war der Morgen

++ Triple-Spion verurteilt ++ Angespannte Lage vor dem Gipfel in Brüssel ++ Wolf in Graubünden illegal geschossen ++ Trump in den Top 10 der grössten Risiken für die Welt ++ Mehr...

TAMorgen

Das war der Morgen

++ Abstiegsangst in Saudiarabien ++ Mehrheit gegen Durchsetzungsinitiative ++ So oft werden Flüchtlinge tatsächlich kriminell ++ Zwischenfall auf Papstreise ++ Mehr...

TAMorgen

Das war der Morgen

++ Rumäniens Premier stolpert über Korruptionsvorwürfe ++ Real-Madrid-Star verhaftet ++ Baselbieter Polizei findet 191 Kilo Kokain ++ Der Newsblog begleitete Sie bis 11 Uhr in den Tag. Mehr...

TAMorgen

Das war der Morgen

++ Israel reagiert auf Gewalteskalation ++ Pfiffe statt Schweigeminute beim Spiel Türkei gegen Island ++ Zürcher Jugendlicher mit schwerer Schussverletzung ++ Der Newsblog begleitete Sie bis 11 Uhr in den Tag. Mehr...

TAMorgen

Das war der Morgen

++ Überraschend warme Worte von Ex-Minister Varoufakis ++ Hohn und Spott für Sepp Blatter ++ Fehltritt im Museum ++ Der Newsblog begleitete Sie bis 11 Uhr in den Tag. Mehr...

TAMorgen - live bis 11 Uhr

Das war der Morgen

++ Der zweifelhafte Kommentar eines NZZ-Journalisten ++ Gotthard-Tunnel in der Kritik ++ Weltweite Aufregung um einen Löwen ++ Kanzlerin Merkels Entspannungs-Politik ++ Mehr...

Deutschland sagt Ja, aber der Widerstand gegen Merkel wächst

Die deutsche Regierung darf mit Griechenland über zusätzliche Milliarden verhandeln. Doch 65 Abgeordnete der CDU/CSU verweigern der Kanzlerin die Gefolgschaft. Mehr...

«Griechenland hat nicht um Geld gebeten»

Keine Milliarden, noch keine Aufhebung des Embargos gegen griechische Lebensmittel. Beim Treffen von Tsipras und Putin in Moskau blieb es bei warmen Worten. Mehr...

«Die Hausbesitzer werden Federn lassen müssen»

Interview Wie die Chancen für eine Abschaffung des Eigenmietwerts stehen – die Einschätzung von HEV-Präsident Hans Egloff. Mehr...

«Der Bezug zum Wohnort ist bei vielen Schweizern stark»

Interview Deal zwischen NZZ und AZ: Rettet schiere Grösse die Schweizer Medienhäuser? Antworten von Publizistikprofessor Otfried Jarren. Mehr...

«Ein paar Befehlszeilen herumschieben, das reicht nicht»

Interview Martin Lehmann bildet Informatiklehrer aus. Der Professor sagt, wie an den Gymnasien in Zukunft unterrichtet werden sollte. Mehr...

«Wenn jemand 100'000 Franken verdient...»

Tiefst-Umwandlungssätze von unter 5 Prozent in der PK: Was tun? Warum jetzt plötzlich dieser Rentenabsturz? Der Experte erklärt. Mehr...

«Sogar die SVP-Wähler wollen keinen Atomstrom»

Interview Eine grosse Mehrheit der Schweizer ist gemäss einer aktuellen Befragung gegen Atomstrom. Was das für das SVP-Referendum gegen die Energiestrategie bedeutet, sagt Politologe Georg Lutz. Mehr...

Hunderte Personen in der Schweiz von türkischer Drohung betroffen

Die Türkei will auch in der Schweiz gegen Gülen-Anhänger vorgehen. Ein Zürcher Gülenist sagt, was dies bedeutet. Mehr...

«Das Entsetzen wird immer grösser»

Wie reagiert Nizza auf das Attentat? Das Gespräch mit der Korrespondentin von Tagesanzeiger.ch/Newsnet vor Ort. Mehr...

«Natürlich ist die AfD ein intriganter Haufen»

Bricht die AfD nach der Spaltung ihrer wichtigsten Parlamentsfraktion auseinander? Deutschland-Korrespondent Dominique Eigenmann erklärt den Streit der Rechtspopulisten. Mehr...

«Hunderte freiwillige Helfer haben den Brexit möglich gemacht»

Interview Die Prominenz, das Establishment, die Finanzindustrie – sie alle waren in Grossbritannien gegen den Brexit. Auf der anderen Seite standen Hunderte freiwillige Helfer. Auch Eric Phillips. Mehr...

«Die England-Schweizer sind gegen den Brexit»

Interview Tausende Schweizer leben in Grossbritannien. Wie stehen sie zum Brexit? Antworten von der Pfarrerin der Schweizer Kirche in London. Mehr...

«Russland hat keinen Erfolg»

Interview Lettland hat wie Estland eine grosse russische Minderheit. Ex-Premierministerin Laimdota Straujuma über die Angst vor dem Nachbarn. Mehr...

«Sachsen nimmt Rassismus nicht ernst»

Interview Warum kommt es im ostdeutschen Bundesland besonders oft zu Übergriffen auf Flüchtlinge? Kerstin Köditz, Lokalpolitikerin der Linken, über schwere Vorwürfe. Mehr...

«Es ist ein blutiges Spiel im Gang»

Interview Als ob es die Einigung auf der Münchner Sicherheitskonferenz nie gegeben hätte: In Syrien wird weiter gekämpft und gebombt. Friedensforscher Hans-Georg Ehrhart erklärt die Mechanismen dahinter. Mehr...

«Es gibt Anlass zur Hoffnung»

Interview In sieben Tagen sollen die Waffen in Syrien schweigen. Korrespondent Paul-Anton Krüger bewertet das Ergebnis der Verhandlungen von München. Mehr...

«Merkel wird das Wort Obergrenze nie in den Mund nehmen»

Interview Auch Deutschland verschärft seine Flüchtlingspolitik. Korrespondent Dominique Eigenmann sagt, was die Änderungen bewirken. Mehr...

«Arbeitende Mütter sollten ihre Pensen erhöhen»

Interview Weniger als 60 Prozent mache keinen Sinn, sagt Valentin Vogt vom Arbeitgeberverband. Mehr...

Die EU gibt der Schweiz zwei Jahre Zeit

In fast ganz Europa gilt nun ein moderner Datenschutz. Die Schweiz muss nachziehen. Mehr...

So gross ist die Prämienlast

Die Linke pusht die Idee einer Obergrenze für Krankenkassenprämien. So viel bezahlen die Schweizer heute. Mehr...

Kantone wollen Primarlehrer besser ausbilden

Eine Arbeitsgruppe soll eine Reihe von Massnahmen vorschlagen. Viel kosten dürfen sie aber nicht. Mehr...

Ein Spielsüchtiger erzählt von den Tricks der Onlinecasinos

Das Suchtrisiko von Glücksspielen im Internet ist nachweislich grösser: Beratungsstellen führen inzwischen Wartelisten. Mehr...

Samuel Schmid, aus dem Ruhestand auf die Weltbühne

Porträt Über die Rolle des Alt-Bundesrats beim Ausschluss der Russen von den Olympischen Spielen. Mehr...

Misoxer wehren sich gegen Briefkastenfirmen

Im Bündner Südtal sind die Bedingungen für Scheinfirmen ideal: Italien ist nah, die Aufsicht in Chur weit weg. Mehr...

Stalins Hungerkrieg

Eine bewusst herbeigeführte Hungersnot forderte in den 1930er-Jahren gegen vier Millionen Tote in der Ukraine. Historikerin Anne Applebaum führt das Ausmass dieses Verbrechens vor Augen. Mehr...

Beispiele zum Eigenmietwert – wer von einer Abschaffung profitiert

Sie sind 40, haben eine Familie und ein Eigenheim in der Agglo – diesen und weitere Fälle hat Tagesanzeiger.ch/Newsnet durchgerechnet. Mehr...

Faule Äpfel

Apple knickt vor Chinas Zensoren ein. Das hat bei den grossen US-Techkonzernen Tradition. Das Sündenregister. Mehr...

Der halbe Teller stammt aus dem Ausland

Infografik Die Schweiz kann sich nicht selber mit genügend Nahrung versorgen. Doch was heisst das konkret? Erklärungen am Beispiel eines typischen Mittagessens. Mehr...

Flucht vor Erdogan in die Schweiz

Die Zahl der Asylgesuche aus der Türkei ist ein Jahr nach dem Putsch deutlich angestiegen. Die Flüchtlinge sind jung und gut ausgebildet. Mehr...

Kaum jemand will sein -ic loswerden

Huber? Nein, danke! Nur wenige Träger eines ausländischen Namens lassen diesen einschweizern. Mehr...

In der Schweizer Meth-Hauptstadt

Reportage Crystal Meth ist in der Schweiz angekommen. Auf die Ausbreitung dieser sehr harten Droge reagiert hat bislang aber einzig Neuenburg. Mehr...

Brasilianische Millionen für die Schweiz

Ein brasilianischer Baukonzern besticht in Südamerika, wird dafür in den USA verurteilt und muss dem Schweizer Staat Millionen zahlen. Wie kann das sein? Mehr...

Mehr Konsequenz im Umgang mit den Saudis

Kommentar Ein komplettes Exportverbot für jegliche Rüstungsgüter nach Saudiarabien ist richtig. Allerdings nicht erst seit dem Fall Khashoggi. Mehr...

Ein Recht auf Transparenz bei Politspenden

Analyse Wie Parteien und Abstimmungen finanziert werden, muss offengelegt werden. Mehr...

Wie ein Unrechtsstaat

Analyse Die Schweiz überschreitet mit der Blockade von ausländischen Online-Casinos eine rote Linie. Mehr...

Europa arrangiert sich mit Putin

Analyse Es deutet viel darauf hin, dass im Verhältnis zwischen Russland und der EU bald wieder Normalität suggeriert wird. Mehr...

In der Vertikalen der Macht

Analyse Galina Schirschina kämpft als Bürgermeisterin gegen das System Putin. Mehr...

Die verratenen Ideale

Analyse In der Ukraine macht sich ein Jahr nach dem Aufstand Ernüchterung breit. Mehr...

Lippenstift für Obamas «erste Frau»

Kritik Millionen Politikmuffel wollte der US-Präsident mithilfe dreier Youtube-Stars erreichen. Die tatsächlichen Zahlen waren mies. Der Wohlfühlfaktor erschreckend hoch. Mehr...

Ohne Milliarden aus dem Westen geht es nicht

Analyse Die Ukraine steht wirtschaftlich am Abgrund. Experten warnen vor einem Kollaps, eine massive ausländische Finanzspritze scheint unumgänglich. Dazu sieben Grafiken des Schreckens. Mehr...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!