Autor:: Markus Rohr

News

Das Steuerzahlen wird immer mehr gesteuert

Die Unterländer nehmen es mit ihrer Steuerpflicht unterschiedlich genau. Bezahlt wird immer mehr in kleinen Raten. Mehr...

Flughafen Zürich AG verliert gegen Opfiker Hausbesitzerin

Seit 11 Jahren läuft ihr Entschädigungsverfahren – nun hat eine Frau aus Glattbrugg recht bekommen vor dem Bundesverwaltungsgericht. Ein Ende des juristischen Hickhacks? Mehr...

Der «Luftibus» sucht Raucherlungen

In Bülach und Wallisellen kann man in diesen Tagen sein Atmungsorgan prüfen lassen. Der Test gibt nicht nur Auskunft über den Zustand der Lunge, sondern auch über die eigene Fitness. Mehr...

Opfikon: Weniger Steuern und trotzdem gut bei Kasse

Die Unterländer Gemeinden gesunden finanziell. Sie brauchen 2010 voraussichtlich rund 4 Millionen Franken weniger aus dem Steuerausgleichs-Pott. Mehr...

Das Tischlein deckt sich auch in Bülach

Seit einem halben Jahr verteilen Freiwillige in Bülach jeden Dienstag Nahrungsmittel an Bedürftige. Die Hilfe wird dankbar angenommen. Die Bilanz ist positiv. Mehr...

Interview

«Das Online-Geschäft macht uns zu schaffen»

Der Präsident des Gewerbevereins Bülach äussert sich zum Zustand seiner Branche in der Region. Mehr...

«Wir sind keine Terroristenjäger»

Seit dem 6. September läuft die militärische Truppenübung «Aeroporto 10». Divisionär und Übungsleiter Hans-Ulrich Solenthaler im TA-Interview. Mehr...

«Ich bin kein Kuschelrichter»

Im Bezirk Bülach wird am 26. September ein neuer vollamtlicher Bezirksrichter gewählt.Die SVP schickt den Winterthurer Michael Peterhans ins Rennen. Mehr...

Hintergrund

Der Büli-Mäxli und die russischen Uhren

Ein Goldschmied aus Bülach lebt am Zürcher Rennweg seine Kreativität aus. Das Resultat: Luxusschmuck, Fingerringe aus Aludosen und der Schlüsselanhänger für die Büli-Mäss. Mehr...

Eine Bülacher Familie hat das Albert-Schweitzer-Virus

Robert Ernst sammelt Geld für das Albert-Schweitzer-Spital in Lambarene. Seine Tochter Silvia leitet das Albert-Schweitzer-Spital in Haiti. Mehr...

Aargauer mit städtischem Selbstbewusstsein

Kaiserstuhl ist so weit weg von Aarau wie die Nachbargemeinde Weiach von Zürich. Sonst verbindet die beiden nicht viel – ausser dem Fluglärm. Mehr...

Der Kalte Krieg brachte zu viel Sicherheit

Im Unterland hat es einen Überschuss an Zivilschutzplätzen. Lockerungen der Schutzraumpflicht sind in die Wege geleitet. Mehr...

Meinung

In der Verantwortung stehen alle

Urs Wagner, der umstrittene Opfiker Politiker sorgt für Diskussionsstoff. Rassistische Äusserungen und handfeste Verwüstung irritieren die Gemeinde. Er ist nicht mehr haltbar, findet Markus Rohr. Mehr...


Das Steuerzahlen wird immer mehr gesteuert

Die Unterländer nehmen es mit ihrer Steuerpflicht unterschiedlich genau. Bezahlt wird immer mehr in kleinen Raten. Mehr...

Flughafen Zürich AG verliert gegen Opfiker Hausbesitzerin

Seit 11 Jahren läuft ihr Entschädigungsverfahren – nun hat eine Frau aus Glattbrugg recht bekommen vor dem Bundesverwaltungsgericht. Ein Ende des juristischen Hickhacks? Mehr...

Der «Luftibus» sucht Raucherlungen

In Bülach und Wallisellen kann man in diesen Tagen sein Atmungsorgan prüfen lassen. Der Test gibt nicht nur Auskunft über den Zustand der Lunge, sondern auch über die eigene Fitness. Mehr...

Opfikon: Weniger Steuern und trotzdem gut bei Kasse

Die Unterländer Gemeinden gesunden finanziell. Sie brauchen 2010 voraussichtlich rund 4 Millionen Franken weniger aus dem Steuerausgleichs-Pott. Mehr...

Das Tischlein deckt sich auch in Bülach

Seit einem halben Jahr verteilen Freiwillige in Bülach jeden Dienstag Nahrungsmittel an Bedürftige. Die Hilfe wird dankbar angenommen. Die Bilanz ist positiv. Mehr...

Raucherklub statt öffentliche Beiz: Die erste Bewilligung ist erteilt

Ab übermorgen gilt in den Gaststätten im Unterland das Rauchverbot. Einzelne Wirte suchen den Ausweg über Raucherklubs, so in Bülach und Höri. Die Kontrolle der Lokale wird schwierig. Mehr...

«Südländer sind halt besitzergreifend»

Er hat seine ehemalige Geliebte während Monaten mit Telefonanrufen, SMS und Mails, aber auch persönlich terrorisiert. Jetzt stand er wegen Nötigung vor Gericht. Mehr...

Das Opfer verzeiht dem Täter den Raubüberfall

Ein heute 22-jähriger Mann hat eine 58-jährige Frau geschlagen und ausgeraubt. Er erhielt vom Gericht 18 Monate Freiheitsstrafe – und eine zweite Chance. Mehr...

«Das Online-Geschäft macht uns zu schaffen»

Der Präsident des Gewerbevereins Bülach äussert sich zum Zustand seiner Branche in der Region. Mehr...

«Wir sind keine Terroristenjäger»

Seit dem 6. September läuft die militärische Truppenübung «Aeroporto 10». Divisionär und Übungsleiter Hans-Ulrich Solenthaler im TA-Interview. Mehr...

«Ich bin kein Kuschelrichter»

Im Bezirk Bülach wird am 26. September ein neuer vollamtlicher Bezirksrichter gewählt.Die SVP schickt den Winterthurer Michael Peterhans ins Rennen. Mehr...

Der Büli-Mäxli und die russischen Uhren

Ein Goldschmied aus Bülach lebt am Zürcher Rennweg seine Kreativität aus. Das Resultat: Luxusschmuck, Fingerringe aus Aludosen und der Schlüsselanhänger für die Büli-Mäss. Mehr...

Eine Bülacher Familie hat das Albert-Schweitzer-Virus

Robert Ernst sammelt Geld für das Albert-Schweitzer-Spital in Lambarene. Seine Tochter Silvia leitet das Albert-Schweitzer-Spital in Haiti. Mehr...

Aargauer mit städtischem Selbstbewusstsein

Kaiserstuhl ist so weit weg von Aarau wie die Nachbargemeinde Weiach von Zürich. Sonst verbindet die beiden nicht viel – ausser dem Fluglärm. Mehr...

Der Kalte Krieg brachte zu viel Sicherheit

Im Unterland hat es einen Überschuss an Zivilschutzplätzen. Lockerungen der Schutzraumpflicht sind in die Wege geleitet. Mehr...

In der Verantwortung stehen alle

Urs Wagner, der umstrittene Opfiker Politiker sorgt für Diskussionsstoff. Rassistische Äusserungen und handfeste Verwüstung irritieren die Gemeinde. Er ist nicht mehr haltbar, findet Markus Rohr. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.