Autor:: Martin Huber


News

Er weiss, wo sich Zürichs Ratten verstecken

Ratten machen dem Coop am Stadelhofen zu schaffen. Der Schädlingsexperte der Stadt zeigt, wo sie sich gerne aufhalten und was man gegen sie unternimmt. Mehr...

Video zeigt, wie Ratten im Coop Stadelhofen ihr Unwesen treiben

Im Supermarkt im Bahnhof Stadelhofen sind nachts Nagetiere unterwegs. Das Lebensmittelinspektorat wurde eingeschaltet. Mehr...

Stadt will Stiftungsaufsicht ausgliedern

Das gibt es selten: Für einmal ist die Stadt Zürich bereit, etwas freiwillig an den Kanton abzutreten. Mehr...

Showdown um einen Schiessplatz

Linke und Grünliberale wollen einen Zürcher Schiessstand stilllegen – und bringen damit die Schützen gegen sich auf. Mehr...

Neuer Ärger wegen Stadionveranstaltung

Bereits vor dem Volksentscheid starten die Zürcher Stadionpromotoren den Beteiligungsprozess für Anwohner – und ernten Kritik. Mehr...

Interview

«Hier geht es um die Lust am Spüren der eigenen Macht»

Interview Warum baut jemand eine Rohrbomben-Attrappe für die Street Parade? Und was hat der Täter für ein Profil? Dazu Gerichtspsychiater und Gutachter Josef Sachs. Mehr...

«Zürich muss wachsen»

Wie die neue Stadtbaumeisterin Katrin Gügler das Zürich der Zukunft plant. Mehr...

«Ein Vorwand, um mich loszuwerden»

Interview ERZ-Direktor Urs Pauli weist den Vorwurf der ungetreuen Amtsführung zurück. Mehr...

«Eine der entscheidendsten Vorlagen überhaupt»

An der Unternehmenssteuerreform scheiden sich die Geister: SVP-Regierungsrat Ernst Stocker hält sie für dringend nötig, SP-Nationalrätin Jacqueline Badran lehnt sie ab. Mehr...

«Bei der SIP handelt es sich um eine Mogelpackung»

Bald stimmen die Zürcher über den Sicherheitsdienst SIP Züri ab. SVP und AL sind dagegen, die Sozialdemokraten dafür. Drei Vertreter sagen weshalb. Mehr...

Hintergrund

Der Regimekritiker im Zürcher Bergdorf

Eine neue Chronik porträtiert Sternenberg, das höchstgelegene Zürcher Dorf, in all seinen Facetten – und in eindrücklichen Bildern. Mehr...

Der geplatzte Traum von der Seilbahn

Infografik Per Standseilbahn von Höngg auf die Waid: Anfang des 20. Jahrhunderts gab es in Zürich ein weit fortgeschrittenes Projekt für eine Ausflugsbahn. Mehr...

In dieses Tram können Sie sich bald einsperren lassen

Das Zürcher Trammuseum verwandelt ein ausrangiertes Züri-Tram in einen Escape-Room. Die Konkurrenz in Stadt und Kanton ist hart. Mehr...

Aufgepasst auf diese vier Neugewählten

Nur wenige hatten sie auf der Rechnung, doch wollen sie sich im Nationalrat nicht bei den Hinterbänklern einreihen. Mehr...

Zürich als «Venedig Zentraleuropas»

Einst gab es ernsthafte Bestrebungen, den Schanzengraben durchgängig schiffbar zu machen. Mehr...

Meinung

Dadas Erbe sichern – trotz fragwürdigem Deal

Analyse Die Abstimmungsvorlage zum Cabaret Voltaire hat Mängel. Doch das Dada-Haus gehört zu Zürichs kultureller DNA. Mehr...

Der Traum von Zürichs unterirdischer Seilbahn

Per Seilbahn vom HB zum Rigiplatz: Was das Parlament nun im Richtplan eingetragen hat, war schon einmal geplant – im Zweiten Weltkrieg. Mehr...

Die Parlamentarierin, die Schwarz trug

Glosse Im Zürcher Ratshaus wird getrauert. Aber nicht nur wegen der letzten Ratssitzung der Legislatur. Mehr...


Er weiss, wo sich Zürichs Ratten verstecken

Ratten machen dem Coop am Stadelhofen zu schaffen. Der Schädlingsexperte der Stadt zeigt, wo sie sich gerne aufhalten und was man gegen sie unternimmt. Mehr...

Video zeigt, wie Ratten im Coop Stadelhofen ihr Unwesen treiben

Im Supermarkt im Bahnhof Stadelhofen sind nachts Nagetiere unterwegs. Das Lebensmittelinspektorat wurde eingeschaltet. Mehr...

Stadt will Stiftungsaufsicht ausgliedern

Das gibt es selten: Für einmal ist die Stadt Zürich bereit, etwas freiwillig an den Kanton abzutreten. Mehr...

Showdown um einen Schiessplatz

Linke und Grünliberale wollen einen Zürcher Schiessstand stilllegen – und bringen damit die Schützen gegen sich auf. Mehr...

Neuer Ärger wegen Stadionveranstaltung

Bereits vor dem Volksentscheid starten die Zürcher Stadionpromotoren den Beteiligungsprozess für Anwohner – und ernten Kritik. Mehr...

Neuer Anlauf für Kleinkraftwerk beim Sihlhölzli

In Zürich-Wiedikon soll etwas für die Energiewende getan werden – und für die Fische. Mehr...

«Eingriff in Grundrechte» – «Freipass für Schwarzen Block»

Die Stadtpolizei Zürich soll auf den verdeckten Einsatz von Videokameras verzichten. Der Gemeinderat hat einen Vorstoss von Grünen und AL nach hitziger Diskussion überwiesen. Mehr...

Steht der Zweitwohnungsmarkt vor dem Aus?

Das Zürcher Stadtparlament will Business-Apartments, Airbnb und Co. stärker reglementieren. Linksgrün hat sich gegen den Stadtrat durchgesetzt. Mehr...

Teile der Kasernen-Fassade könnten Passanten treffen

Notfallmässig hat der Kanton Bauarbeiten am Gebäude im Kreis 4 angeordnet. Die Sandsteinfassade bröckelt. Mehr...

Zürcher Kunsthaus rüstet mit Millionen gegen Räuber auf

Es war offenbar höchste Zeit: Das Kunsthaus Zürich hat neue Sicherheitsanlagen installiert. Die Stadt zahlt ein beachtliche Summe. Mehr...

Berlin deckelt die Mieten – und Zürich?

Im Kampf gegen stark steigende Wohnkosten friert Berlin die Mieten staatlich ein. Zürichs Linke liebäugelt aber mit anderen Massnahmen. Mehr...

Handys fliegen über die Gefängnismauer – nun wird gerodet

Geschützt vom Wald beliefern Komplizen die Pöschwies-Insassen mit verbotenen Gegenständen – damit soll jetzt Schluss sein. Mehr...

Zürich gegen Atomwaffen

Erneut hat sich das Zürcher Stadtparlament in die Weltpolitik eingemischt: Es fordert nukleare Abrüstung. Mehr...

Die «Wiedergeburt» der alten Tonhalle

Die Restaurierung der Tonhalle am See ist bereits weit fortgeschritten. Der neue Chefdirigent Paavo Järvi zeigt sich auf einem Baustellenbesuch begeistert. Mehr...

Die vergessene Exklave auf dem Uetliberg

Auf dem Zürcher Hausberg gab es einst eine geografische Kuriosität, die nur noch wenigen bekannt ist. Mehr...

«Hier geht es um die Lust am Spüren der eigenen Macht»

Interview Warum baut jemand eine Rohrbomben-Attrappe für die Street Parade? Und was hat der Täter für ein Profil? Dazu Gerichtspsychiater und Gutachter Josef Sachs. Mehr...

«Zürich muss wachsen»

Wie die neue Stadtbaumeisterin Katrin Gügler das Zürich der Zukunft plant. Mehr...

«Ein Vorwand, um mich loszuwerden»

Interview ERZ-Direktor Urs Pauli weist den Vorwurf der ungetreuen Amtsführung zurück. Mehr...

«Eine der entscheidendsten Vorlagen überhaupt»

An der Unternehmenssteuerreform scheiden sich die Geister: SVP-Regierungsrat Ernst Stocker hält sie für dringend nötig, SP-Nationalrätin Jacqueline Badran lehnt sie ab. Mehr...

«Bei der SIP handelt es sich um eine Mogelpackung»

Bald stimmen die Zürcher über den Sicherheitsdienst SIP Züri ab. SVP und AL sind dagegen, die Sozialdemokraten dafür. Drei Vertreter sagen weshalb. Mehr...

«Es gibt einen Klassenkampf auf der Strasse»

Video Die drei grössten Fraktionen des Stadtparlaments haben neue Chefs. Diese haben sehr unterschiedliche Vorstellungen – nicht nur, was den Verkehr angeht. Mehr...

«Mehr als ein Dutzend Personen aus islamistischen Kreisen im Fokus»

Interview Der Zürcher Polizeikommandant Daniel Blumer sagt, wie die Stapo auf die neue Bedrohungslage nach den Pariser Anschlägen vorbereitet ist. Auch in Zürich gebe es Hinweise auf radikale Islamisten. Mehr...

«Gewalt in einer neuen Dimension»

Interview Nach den Ausschreitungen in Zürich ist Kritik am Polizeivorstand laut geworden. Jetzt nimmt Richard Wolff Stellung. Mehr...

«Weder Strafaufgabe noch Übergangslösung»

Interview Der neue Polizeivorsteher Richard Wolff (AL) tritt Befürchtungen entgegen, die Sicherheit könnte unter seiner Führung leiden. Er will sich für eine «bevölkerungsnahe, freundliche Polizei» einsetzen. Mehr...

«Der Kampf geht weiter»

Der frisch gewählte AL-Stadtrat Richard Wolff will eigene Akzente setzen und denkt bereits an seine Wiederwahl. Mehr...

«Sie bauen Schreckgespenster auf»

Ob Sicherheit in Zürich, Verkehr, gemeinnütziger Wohnungsbau oder Wirtschaftsförderung: Die beiden Stadtratskandidaten Richard Wolff (AL) und Marco Camin (FDP) trennen Welten. Mehr...

«Der Vorfall ist unschön, aber niemand ist fehlerfrei»

Polizeivorsteher Daniel Leupi missbilligt die Verkehrssünden des designierten Kommandanten der Zürcher Stadtpolizei. Dennoch gibt er Daniel Blumer Rückendeckung. Mehr...

«Meine Kernthemen sprechen auch bürgerliche Wähler an»

AL-Stadtratskandidat Richard Wolff hofft, dass ihm sein Überraschungscoup vom Sonntag im zweiten Wahlgang zusätzliche Wähler beschert – auch bürgerliche. Mehr...

«Wir müssten die 15 neuen Polizeistellen streichen»

Zürichs FDP-Finanzvorsteher kritisiert den Rückweisungsantrag zum Budget scharf. Grossprojekte wie das Stadion oder ein neues Kongresszentrum müssten verschoben werden. Mehr...

Der Regimekritiker im Zürcher Bergdorf

Eine neue Chronik porträtiert Sternenberg, das höchstgelegene Zürcher Dorf, in all seinen Facetten – und in eindrücklichen Bildern. Mehr...

Der geplatzte Traum von der Seilbahn

Infografik Per Standseilbahn von Höngg auf die Waid: Anfang des 20. Jahrhunderts gab es in Zürich ein weit fortgeschrittenes Projekt für eine Ausflugsbahn. Mehr...

In dieses Tram können Sie sich bald einsperren lassen

Das Zürcher Trammuseum verwandelt ein ausrangiertes Züri-Tram in einen Escape-Room. Die Konkurrenz in Stadt und Kanton ist hart. Mehr...

Aufgepasst auf diese vier Neugewählten

Nur wenige hatten sie auf der Rechnung, doch wollen sie sich im Nationalrat nicht bei den Hinterbänklern einreihen. Mehr...

Zürich als «Venedig Zentraleuropas»

Einst gab es ernsthafte Bestrebungen, den Schanzengraben durchgängig schiffbar zu machen. Mehr...

Liste zeigt: In diesen Gemeinden belastet Pestizid das Grundwasser

Welche Wasserfassungen im Kanton Zürich die höchsten Chlorothalonil-Messwerte aufweisen. Mehr...

Die verschwundene Fähre vom Rhein

Der Weiler Nohl ist nur noch durch einen Fussgängersteg über den Rhein mit dem Rest des Kantons Zürich verbunden. Mehr...

Wieso der Zürcher Gemeinderat auch im Geheimen tagen könnte

Das «Geheimparlament» möglich macht eine Bestimmung, die Experten für «wenig glücklich» formuliert halten. Mehr...

Kraftakt für den Nervenkitzel

Eine der Hauptattraktionen des Züri-Fäscht ist der 80 Meter hohe Freifallturm auf dem Sechseläutenplatz. Betrieben wird er von einer Schaustellerfamilie aus Bayern. Mehr...

Das ist die kleinste Badi des Kantons Zürich

Badeplausch auf kleinstem Raum: In Wiesendangen bei Winterthur kann in drei Feuerwehrweihern gebadet werden. Mehr...

In der Baby-Pause soll eine Stellvertreterin abstimmen

Im Zürcher Stadt- und Kantonsparlament soll es künftig eine Politiker-Ersatzbank geben. SVP-Politiker sprechen von «Verluderung». Mehr...

Der tödliche Krawall vor dem Bezirksgebäude

Vor hundert Jahren kamen bei Ausschreitungen vor dem Bezirksgebäude drei Menschen ums Leben. Das Ereignis brachte den Polizeivorstand ins Gefängnis – und veränderte eine Strasse für immer. Mehr...

Joghurt hinter der Glastür – für den Klimaschutz

Umständlicher für die Kunden, dafür umweltfreundlicher: Das bringen geschlossene Kühlregale beim Grossverteiler. Mehr...

Tod in der «Fliegenden Festung»

Vor genau 75 Jahren sind im Kanton Zürich zwei US-Flugzeuge abgestürzt. Ein weiteres zerschellte beinahe in Winterthur. Mehr...

Giftschlangen versetzten Bewohner in Angst

Kürzlich wurde in einem Stefanini-Haus eine Handgranate entdeckt. Vor Jahren hielt ein anderes Haus die Mieter wochenlang in Atem. Mehr...

Dadas Erbe sichern – trotz fragwürdigem Deal

Analyse Die Abstimmungsvorlage zum Cabaret Voltaire hat Mängel. Doch das Dada-Haus gehört zu Zürichs kultureller DNA. Mehr...

Der Traum von Zürichs unterirdischer Seilbahn

Per Seilbahn vom HB zum Rigiplatz: Was das Parlament nun im Richtplan eingetragen hat, war schon einmal geplant – im Zweiten Weltkrieg. Mehr...

Die Parlamentarierin, die Schwarz trug

Glosse Im Zürcher Ratshaus wird getrauert. Aber nicht nur wegen der letzten Ratssitzung der Legislatur. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung