Autor:: Matthias Lerf


News

Ausgetanzt – Billy Elliot spielt jetzt einen Neonazi

Darsteller Jamie Bell brilliert nicht nur als Rechtsextremer in «Skin», auch als bester Freund von Elton John in «Rocketman» macht er eine gute Figur. Mehr...

Help, die Beatles hat es nie gegeben

In der Komödie «Yesterday» werden wir in eine Welt versetzt, in dem keiner die Fab Four kennt – ausser einem Sänger, der mit ihren Hits zum Weltstar wird. Mehr...

Sie will sich nicht mehr aufdrängen

Bea Cuttat zieht sich mit ihrem Filmverleih Look Now! aus dem Tagesgeschäft zurück. Es ist nicht weniger als das Ende einer Ära. Mehr...

Das Skateboard, das die Welt bedeutet

Jonah Hill kennt man als Komiker, jetzt hat er mit «Mid90s» einen feinfühligen Film über Jugendliche inszeniert. Mehr...

Liebe auf den ersten Blick

SonntagsZeitung Der beste Film des letzten Jahres kommt ins Kino: «If Beale Street Could Talk» nach James Baldwin. Mehr...

Liveberichte

Endlich! Der erste Oscar für Leonardo DiCaprio

Jennifer Lawrence kam zu spät – und der beste Film ist eine Überraschung. Das Live-Protokoll der Oscar-Nacht 2016. Mehr...

Interview

«Ich ging in der Schweiz zur Schule. Es war furchtbar»

Interview Sylvester Stallone sagt, wieso er mit 73 Jahren noch einmal Rambo spielt – und erinnert sich an seine Zeit im Waadtland. Mehr...

«Ich will die Mafia mit Schreiben unterwandern»

Interview Roberto Saviano zur Verfilmung seines Romans «La paranza dei bambini» über jugendliche Verbrecherkönige. Mehr...

«Mir geht es um Besessenheit»

In «Le daim» erzählt der Regisseur Quentin Dupieux die Geschichte eines Mannes, der sich in eine Lederjacke verliebt. Wie kommt man auf so eine Idee? Mehr...

«Dann laufen Sie doch mal die Strasse runter – überall Zombies»

Interview Jim Jarmusch hat mit «The Dead Don’t Die» einen Zombie-Film inszeniert – obwohl er die Untoten gar nicht mag. Mehr...

«Pedro Almodóvar schuldet mir keine Entschuldigung»

Interview Antonio Banderas spielt den spanischen Kultregisseur – seinen früheren Weggefährten. Der Schaupspieler über die schwierigste Rolle seines Lebens. Mehr...

Hintergrund

So sah Sylvester Stallone zur Schweizer Schulzeit aus

Einmal in Aktion, einmal in Krawatte: der zukünftige Rambo im Jahrbuch seiner Schule in Leysin. Mehr...

Schreibt Jennifer Lopez als Stripperin die Filmgeschichte neu?

Video Das Festival in Toronto will bis 2020 gleich viele Filme von Frauen wie von Männern zeigen und legt schon mal gut vor. Mehr...

Tarantino, der Feminist

In «Once Upon a Time . . . in Hollywood» gibts Gewalt an Frauen, und Margot Robbie redet weniger als die Männer. Trotzdem ist es kein Mackerfilm. Mehr...

Quentins Welt

Von seiner Liebe zum 35-mm-Film bis zu Uma Thurmans Füssen: Unser A-Z über Quentin Tarantino und seinen neuen Film «Once Upon a Time ... in Hollywood». Mehr...

Der älteste Jungfilmer ist tot

Der Filmproduzent, Regisseur und Gastgeber Res Balzli wurde 66 Jahre alt. Mehr...

Meinung

Diego gegen Maradona

Ein Porträt über die Jahre des Fussballgenies beim SSC Neapel: Gefeiert wie Gott und verjagt wie der Teufel. Mehr...

So ist der neue Film von Samir

Der Schweizer Filmemacher stellt sich in «Baghdad in My Shadow» der Vergangenheit – jetzt war Locarno Premiere. Mehr...

Lauf, Lokführer, lauf

Glosse Die SBB kämpfen wieder mit Verspätungen und Ausfällen. Schuld sind sicher nicht die Leute vorne im Führerstand. Die sind topfit. Mehr...

Nochmals Gubser

TV-Kritik Der vorletzte Schweizer «Tatort» aus Luzern ist ein Wettlauf gegen die Zeit – für alle Beteiligten. Mehr...

Der spannendste «Tatort» seit langem

TV-Kritik In Dresden ging ein Serienkiller um – und stellte das neu konzipierte Ermittlerinnenduo auf eine harte Probe. Mehr...

Service

11 Filme, die man in Locarno nicht verpassen sollte

Am Mittwoch beginnt das 72. Locarno Festival: Empfehlungen unserer Filmexperten. Mehr...

Das sind die besten Filme 2018

Raubende Witwen, Liebe auf beiden Seiten des Eisernen Vorhangs und ein animierter Schweizer Dokumentarfilm auf den Spitzenplätzen. Mehr...

Das bringt der Kino-Sommer

Fortsetzung folgt – von «Mamma Mia», «Mission: Impossible», «Jurassic World» und anderem. Eine Übersicht. Mehr...

Die besten Kletterfilme – und die tiefsten Stürze

Zum Filmstart von «Everest» zeigen wir, wo das 3-D-Spektakel in Sachen Extrembergsteigen steht. Mehr...


Ausgetanzt – Billy Elliot spielt jetzt einen Neonazi

Darsteller Jamie Bell brilliert nicht nur als Rechtsextremer in «Skin», auch als bester Freund von Elton John in «Rocketman» macht er eine gute Figur. Mehr...

Help, die Beatles hat es nie gegeben

In der Komödie «Yesterday» werden wir in eine Welt versetzt, in dem keiner die Fab Four kennt – ausser einem Sänger, der mit ihren Hits zum Weltstar wird. Mehr...

Sie will sich nicht mehr aufdrängen

Bea Cuttat zieht sich mit ihrem Filmverleih Look Now! aus dem Tagesgeschäft zurück. Es ist nicht weniger als das Ende einer Ära. Mehr...

Das Skateboard, das die Welt bedeutet

Jonah Hill kennt man als Komiker, jetzt hat er mit «Mid90s» einen feinfühligen Film über Jugendliche inszeniert. Mehr...

Liebe auf den ersten Blick

SonntagsZeitung Der beste Film des letzten Jahres kommt ins Kino: «If Beale Street Could Talk» nach James Baldwin. Mehr...

No Bullshit, immer geradeaus

SonntagsZeitung Mélanie Thierry spielt eine Bäuerin in Bettina Oberlis «Le vent tourne» – und ist viel die bessere Schauspielerin als Interviewpartnerin. Mehr...

«Zwingli war ein heller, wacher Geist»

SonntagsZeitung Mit «Zwingli» kommt einer der teuersten Schweizer Filme ins Kino. Ein Treffen mit Regisseur Stefan Haupt im Grossmünster – einem der Drehorte. Mehr...

Von Elizabeth zu Lisbeth

SonntagsZeitung Claire Foy war die britische Königin in der Netflix-Serie «The Crown», jetzt spielt sie die Krimi-Ikone Lisbeth Salander im neuen Millennium-Hollywoodfilm «The Girl in the Spider’s Web». Mehr...

Ein kleiner Satz im Film, eine grosse Knacknuss für Ryan Gosling

SonntagsZeitung In «First Man» spielt der 37-Jährige den ersten Mann auf dem Mond – und kämpft mit dem legendären Satz. Mehr...

«Der Schmerz findet immer einen Weg»

SonntagsZeitung Joaquin Phoenix spielt einen Behinderten im neuen Film von Gus Van Sant, vermisst das Zuschlagen von Türen und sagt etwas, das der Interviewer leider nicht auf Tonband hat. Mehr...

Arrivederci Carlo Chatrian

SonntagsZeitung Der scheidende Locarno-Direktor begann als Notnagel und geht jetzt als künftiger Boss der Berlinale. Mehr...

Auf Wiedersehen, Ingmar Bergman

SonntagsZeitung Zum 100. Geburtstag des schwedischen Regisseurs (1918–2007) laufen zahlreiche seiner Filme in Kinos und am TV. Aber wie sind sie gealtert? Unser Autor hat sechs wieder gesehen. Mehr...

Schau hin!

SonntagsZeitung Der Horrorfilm «Hereditary» eröffnet einen Sommer der Angst: Wieso das Gruseln im Kino lustvoll ist – und was das zu bedeuten hat. Mehr...

«Der cinephile Esprit Locarnos wäre sehr willkommen in Berlin»

Der Leiter des Filmfestivals Locarno, Carlo Chatrian, soll offenbar Berlinale-Chef werden. Mehr...

Sie bringt den Kerlen Fussball bei

SonntagsZeitung Maisie Williams, die junge Kämpferin aus «Game of Thrones», geht seit ­Jahren ihren eigenen Weg – auch als Steinzeitmädchen im Trickfilm «Early Man». Mehr...

Endlich! Der erste Oscar für Leonardo DiCaprio

Jennifer Lawrence kam zu spät – und der beste Film ist eine Überraschung. Das Live-Protokoll der Oscar-Nacht 2016. Mehr...

«Ich ging in der Schweiz zur Schule. Es war furchtbar»

Interview Sylvester Stallone sagt, wieso er mit 73 Jahren noch einmal Rambo spielt – und erinnert sich an seine Zeit im Waadtland. Mehr...

«Ich will die Mafia mit Schreiben unterwandern»

Interview Roberto Saviano zur Verfilmung seines Romans «La paranza dei bambini» über jugendliche Verbrecherkönige. Mehr...

«Mir geht es um Besessenheit»

In «Le daim» erzählt der Regisseur Quentin Dupieux die Geschichte eines Mannes, der sich in eine Lederjacke verliebt. Wie kommt man auf so eine Idee? Mehr...

«Dann laufen Sie doch mal die Strasse runter – überall Zombies»

Interview Jim Jarmusch hat mit «The Dead Don’t Die» einen Zombie-Film inszeniert – obwohl er die Untoten gar nicht mag. Mehr...

«Pedro Almodóvar schuldet mir keine Entschuldigung»

Interview Antonio Banderas spielt den spanischen Kultregisseur – seinen früheren Weggefährten. Der Schaupspieler über die schwierigste Rolle seines Lebens. Mehr...

«Es war ein Missverständnis»

Sebastián Lelio erklärt, wieso er seinen chilenischen Filmhit «Gloria» noch einmal in den USA drehte. Mehr...

«Wow, da geht es ja um mich»

Warum Julianne Moore, die coolste Schauspielerin der Welt, ein Remake des chilenischen Films «Gloria» wollte. Mehr...

«Ich würde diese Verantwortung sofort als Last empfinden»

SonntagsZeitung Christian Bale über seine Verwandlung in den ehemaligen US-Vizepräsidenten Dick Cheney und die Frage, ob dieser gefährlicher war als heute Donald Trump. Mehr...

«In der Kirche gibt es eine Art Omertà, wie bei der Mafia»

SonntagsZeitung François Ozon präsentierte an der Berlinale «Grâce à Dieu», einen brisanten Film über Missbrauchsopfer in Lyon. Mehr...

«Auch über meine Zukunft entschieden Männer»

Die Theaterregisseurin Josie Rourke inszenierte mit «Mary Queen of Scots» ihren ersten Kinofilm – und zieht Parallelen zu heute. Mehr...

Julia Roberts, hatten Sie je mit Drogensucht zu tun?

Interview In ihrem neuen Film kämpft die Schauspielerin um einen drogensüchtigen Sohn. Die ernste Rolle steht ihr gut. Eine Begegnung. Mehr...

«Dank den Frauen sind wir einigermassen sicher»

SonntagsZeitung Javier Bardem über emotionale Szenen mit seiner Frau Penélope Cruz, Hardrock und die Verständigung ohne Worte bei ihrem neuen Film. Mehr...

«Ich nehme Donald Trump sehr, sehr ernst»

Michael Moore über «Fahrenheit 11/9», die Chancen einer Wiederwahl des US-Präsidenten und Schweizer Waffen im Schrank. Mehr...

«Ich könnte sterben. Aber ich werde es nicht tun»

SonntagsZeitung Nach einer Arbeitszeit von 25 Jahren bringt Terry Gilliam seinen Don-Quijote-Film ins Kino. Ein Gespräch übers Weitermachen, das Schicksal und eine blockierte Arterie. Mehr...

«Denzel überrascht mich jeden Tag»

Der Regisseur von «The Equalizer 2» Antoine Fuqua über die Arbeit mit Denzel Washington und wieso der Actionheld Proust liest. Mehr...

So sah Sylvester Stallone zur Schweizer Schulzeit aus

Einmal in Aktion, einmal in Krawatte: der zukünftige Rambo im Jahrbuch seiner Schule in Leysin. Mehr...

Schreibt Jennifer Lopez als Stripperin die Filmgeschichte neu?

Video Das Festival in Toronto will bis 2020 gleich viele Filme von Frauen wie von Männern zeigen und legt schon mal gut vor. Mehr...

Tarantino, der Feminist

In «Once Upon a Time . . . in Hollywood» gibts Gewalt an Frauen, und Margot Robbie redet weniger als die Männer. Trotzdem ist es kein Mackerfilm. Mehr...

Quentins Welt

Von seiner Liebe zum 35-mm-Film bis zu Uma Thurmans Füssen: Unser A-Z über Quentin Tarantino und seinen neuen Film «Once Upon a Time ... in Hollywood». Mehr...

Der älteste Jungfilmer ist tot

Der Filmproduzent, Regisseur und Gastgeber Res Balzli wurde 66 Jahre alt. Mehr...

Cannes zeichnet erstmals eine schwarze Regisseurin aus

Mit ihrem Erstling «Atlantique» hat die Französin Mati Diop eine wunderbare Geistergeschichte in Afrika gedreht – und findet sich in einer speziellen Position wieder. Mehr...

Es war einmal . . . ein Treffen mit Brad Pitt und Leonardo DiCaprio

Die beiden Hollywood-Stars erstmals im selben Film – und für 15 Minuten am selben Tisch. Mehr...

Was bisher geschah

Direkt beim Finale der Hitserie «Game of Thrones» einsteigen? Kein Problem mit unserem Rückblick. Mehr...

Unvergessliche Augenblicke mit einem Weltstar und Zürihegel

Bildstrecke Bruno Ganz war so gut, weil er die kleine Welt spielend mit der grossen verbinden konnte – in den Rollen und im Gespräch. Mehr...

Schaulaufen für die Oscars

Das Filmfestival im kanadischen Toronto ist das zweitwichtigste der Welt. Es baut auf Premieren, ein Best-of-Filmprogramm – und zahlreiche freiwillige Helferinnen und Helfer.  Mehr...

Der perfekte Don Quixote

Das Lebensprojekt von Terry Gilliam, «The Man Who Killed Don Quixote», wäre fast gescheitert – auch Jonathan Pryce kam nur hinzu, weil andere Kandidaten starben. Ein Treffen mit dem Engländer, der zur Idealbesetzung wurde. Mehr...

«Der Kerl im Weissen Haus hat sich selbst ins Drehbuch geschrieben»

SonntagsZeitung Spike Lee erzählt in «BlacKkKlansman» eine explosive Geschichte aus den 1970er-Jahren und sagt, was das mit der Gegenwart zu tun hat. Und mit der Hauptstadt der Schweiz. Mehr...

Der Wind dreht

SonntagsZeitung «Herbstzeitlosen»-Regisseurin Bettina Oberli ist zurück auf der Piazza von Locarno, mit mehr Gelassenheit als vor zwölf Jahren. Mehr...

Im kolonialen Indien

Serie Tagesanzeiger.ch/Newsnet-Journalisten präsentieren täglich einen Sehnsuchtsort. Heute: Das Indien von damals. Mehr...

Hotelzimmer zertrümmern mit Jean-Paul Belmondo

SonntagsZeitung Der 85-jährige Schauspieler hat seine Memoiren geschrieben – es geht um alberne Streiche und geistreiche Filme. Mehr...

Diego gegen Maradona

Ein Porträt über die Jahre des Fussballgenies beim SSC Neapel: Gefeiert wie Gott und verjagt wie der Teufel. Mehr...

So ist der neue Film von Samir

Der Schweizer Filmemacher stellt sich in «Baghdad in My Shadow» der Vergangenheit – jetzt war Locarno Premiere. Mehr...

Lauf, Lokführer, lauf

Glosse Die SBB kämpfen wieder mit Verspätungen und Ausfällen. Schuld sind sicher nicht die Leute vorne im Führerstand. Die sind topfit. Mehr...

Nochmals Gubser

TV-Kritik Der vorletzte Schweizer «Tatort» aus Luzern ist ein Wettlauf gegen die Zeit – für alle Beteiligten. Mehr...

Der spannendste «Tatort» seit langem

TV-Kritik In Dresden ging ein Serienkiller um – und stellte das neu konzipierte Ermittlerinnenduo auf eine harte Probe. Mehr...

Elena Ferrante fürs Fernsehen

Nicht genial, aber in Ordnung: «Meine geniale Freundin» gibts jetzt als TV-Serie. Mehr...

Darf man über Kindsmissbrauch lachen?

Der Film «Les Chatouilles» behandelt ein heikles Thema mit heiterer Leichtigkeit – aus der Perspektive eines Opfers. Mehr...

Die Bombe im Brautstrauss

SonntagsZeitung In «Tel Aviv on Fire» bringt Regisseur Sameh Zoabi den Palästinakonflikt auf den Punkt – mithilfe einer Soap. Mehr...

Weiss-Schwarz

TV-Kritik Maria Furtwängler wird im «Tatort» nach Göttingen strafversetzt: In «Das verschwundene Kind» trifft sie auf eine rabiate Kollegin – und einige Klischees. Mehr...

Schawinskis Fälscher-Talk begann mit einem Paukenschlag

Ex-Journalist Tom Kummer verteidigte im SRF einmal mehr seine Interview-Fälschungen – und entlarvt gefakten Text in der «Weltwoche». Mehr...

Kampf der Königinnen

SonntagsZeitung In der Neuverfilmung «Mary Queen of Scots» duellieren sich mit zwei der besten Schauspielerinnen. Mehr...

Rumballern und Bier trinken

TV-Kritik Viel Action im drittletzten Luzerner «Tatort»: Aber das Ermittlerduo Flückiger/Ritschard wirkte in «Friss oder stirb» so, als wäre es schon in Pension. Mehr...

Ewige Liebe

SonntagsZeitung «Cold War» ist einer der besten Filme des Jahres – auch dank den Hauptdarstellern Joanna Kulig und Tomasz Kot, von denen man noch viel hören wird. Mehr...

Die Polizisten als Randfiguren

TV-Kritik Alles verkehrt im Stuttgarter «Tatort»: Im Zentrum von «Der Mann, der lügt» stand für einmal der Verdächtige. Spannend war es trotzdem. Mehr...

Motti solls richten

SonntagsZeitung Am Donnerstag startet die Bestsellerverfilmung«Wolkenbruch» – und gleich darauf vier weitere Schweizer Filme. Mehr...

11 Filme, die man in Locarno nicht verpassen sollte

Am Mittwoch beginnt das 72. Locarno Festival: Empfehlungen unserer Filmexperten. Mehr...

Das sind die besten Filme 2018

Raubende Witwen, Liebe auf beiden Seiten des Eisernen Vorhangs und ein animierter Schweizer Dokumentarfilm auf den Spitzenplätzen. Mehr...

Das bringt der Kino-Sommer

Fortsetzung folgt – von «Mamma Mia», «Mission: Impossible», «Jurassic World» und anderem. Eine Übersicht. Mehr...

Die besten Kletterfilme – und die tiefsten Stürze

Zum Filmstart von «Everest» zeigen wir, wo das 3-D-Spektakel in Sachen Extrembergsteigen steht. Mehr...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!