Autor:: Oliver Zihlmann


News

Glencore-Tochter bezahlt Millionen für «Beziehungspflege»

Vertrauliches Papier zeigt: So viel liess sich der Rohstoffriese die Kontakte mit der Kongo-Elite kosten. Mehr...

Glencore im Visier der US-Justiz – Aktie brach ein

Nach den Paradise Papers verlangt die US-Justiz Dokumente der grössten Schweizer Firma. Anleger flohen in Scharen aus der Aktie. Mehr...

Jihadisten wurden in Schweizer Spitälern verarztet

SonntagsZeitung Mehrere Dutzend Libyer wurden 2011 behandelt. Darunter auch Patienten mit islamistischem Hintergrund. Mehr...

Glencore zahlt Millionen an umstrittenen Minen-Dealer

Dan Gertler ist auf der US-Sanktionsliste wegen Korruption. Der Zuger Konzern bezahlt ihn trotzdem weiter – jetzt einfach in Euro. Mehr...

Schweizer Banken und Spitäler sind offen für Libyens Jihadisten

SonntagsZeitung Extremisten nutzen Genolier und Hirslanden für ihre Patienten und renommierte Anwaltskanzleien für ihre Schweizer Briefkastenfirmen. Mehr...

Interview

«Wie viele hätten den Mut zu tun, was ich gemacht habe?»

Bankdaten-Spion Hervé Falciani spricht über sein Urteil, das Motiv und den «verletzten» Stolz der Schweizer Justiz. Mehr...

«Wir konnten Geldflüsse zu Terrorkämpfern stoppen»

SonntagsZeitung Hennie Verbeek-Kusters ist die weltweit wichtigste Kämpferin gegen Terrorfinanzierung und Geldwäscherei – jetzt kritisiert sie die Aufsicht über Schweizer Anwälte. Mehr...

Kofi Annan: «Die Bürger sind wütend geworden»

Paradise Papers Der frühere UNO-Generalsekretär Kofi Annan über seinen Kampf gegen die Ausbeutung Afrikas und über den Fall Glencore im Kongo. Mehr...

Hintergrund

Die Jagd nach dem Gold von Lava endet in der Schweiz

SonntagsZeitung Vor Korsika plünderten Taucher einen antiken Goldschatz. Ein grosser Teil davon wurde in der Schweiz verkauft. Frankreich verlangt die wertvollen Stücke jetzt zurück. Mehr...

Mysteriöser Koffer in Genf, gesperrtes Geld eines Shell-Managers

Infografik Im grössten Korruptionsfall Europas sind Ölgiganten angeklagt. Die Schweiz blockiert hunderte Millionen. Mehr...

Bund ermittelt gegen Assads Onkel wegen Kriegsverbrechen

SonntagsZeitung Bundesanwaltschaft verzögerte Befragung. Das Gericht zwang sie, den Beschuldigten zu vernehmen. Mehr...

So zocken Hellseher Betagte ab

SonntagsZeitung Wundertäter verdienen mit Briefen voller falscher Versprechungen an meist ältere Menschen ein Vermögen. Die Schweiz ist eine Drehscheibe. Mehr...

Rettung aus den Fängen der ­Menschenhändler

SonntagsZeitung Helen war 17, als sie in die Hände von Erpressern in Ägypten fiel. Ihre Freiheit hat sie einer Sammelaktion unter Flüchtlingen zu verdanken. Mehr...

Meinung

Die Schweiz zeigt Zähne

Kommentar Die Zeiten, in denen Firmen Gesetzeslücken zur Geldwäscherei nutzen konnten, sind vorbei. Mehr...

So einfach geht es nicht

Kommentar Eine Debatte über Aufenthaltsgenehmigungen für Oligarchen wäre nötig. Mehr...

Panama Papers: Finma sendet klare Botschaft an Putin

Analyse Journalisten haben ein Verfahren gegen die Machenschaften des Kremls in der Schweiz angestossen. Mit Erfolg. Mehr...

Wir machen weiter

Leitartikel Recherchen in Datenlecks wie den Paradise Papers haben grosse Auswirkungen. Kritiker würden den Journalisten gerne das Recherchieren verbieten. Mehr...

«Noch nie geschah einem von uns etwas so Entsetzliches»

Analyse Die Ermordung von Daphne Galizia in Malta ist ein brutaler Rückschlag für den Journalismus. Mehr...


Glencore-Tochter bezahlt Millionen für «Beziehungspflege»

Vertrauliches Papier zeigt: So viel liess sich der Rohstoffriese die Kontakte mit der Kongo-Elite kosten. Mehr...

Glencore im Visier der US-Justiz – Aktie brach ein

Nach den Paradise Papers verlangt die US-Justiz Dokumente der grössten Schweizer Firma. Anleger flohen in Scharen aus der Aktie. Mehr...

Jihadisten wurden in Schweizer Spitälern verarztet

SonntagsZeitung Mehrere Dutzend Libyer wurden 2011 behandelt. Darunter auch Patienten mit islamistischem Hintergrund. Mehr...

Glencore zahlt Millionen an umstrittenen Minen-Dealer

Dan Gertler ist auf der US-Sanktionsliste wegen Korruption. Der Zuger Konzern bezahlt ihn trotzdem weiter – jetzt einfach in Euro. Mehr...

Schweizer Banken und Spitäler sind offen für Libyens Jihadisten

SonntagsZeitung Extremisten nutzen Genolier und Hirslanden für ihre Patienten und renommierte Anwaltskanzleien für ihre Schweizer Briefkastenfirmen. Mehr...

Glencore droht Korruptionsuntersuchung

Die britische Anti-Korruptionsbehörde will offenbar ein Verfahren gegen den Schweizer Rohstoffkonzern eröffnen. Es geht um umstrittene Geschäfte mit einem Freund des kongolesischen Präsidenten. Mehr...

Erschütterung in Zug und in Afrika

Paradise Papers Der Schweizer Geschäftsmann Jean-Claude Bastos verliert sein Angola-Mandat. Und Glencore steht im Kongo unter grossem Druck. Mehr...

Monica Belluccis geheimes Schweizer Schliessfach

Ein Urteil des Bundesgerichts macht bekannt, dass der Filmstar im Visier der französischen Behörden ist. Mehr...

Europol kritisiert Maltas Behörden

Im Fall der ermordeten Journalistin wird die Kritik an Maltas Polizei lauter. Der Vorwurf: Hinweise auf Verwicklungen von Spitzenpolitikern fielen unter den Tisch. Mehr...

Recherchen der ermordeten Journalistin führten in die Schweiz

Daphne Caruana Galizia schrieb über eine Bank mit Wurzeln in Genf und Zürich. Gegen diese laufen nun Ermittlungen. Der Bankchef sitzt in Haft. Mehr...

Wie Gucci mit Steuertricks in der Schweiz Hunderte Millionen spart

SonntagsZeitung Die Luxusmarke macht einen grossen Teil ihrer Gewinne im Tessin – mithilfe von Scheinmanagern. Nun ermittelt Italien. Mehr...

Lektion über die Medienfreiheit

SonntagsZeitung Milliardär Roman Abramowitsch wollte ­Passagen in Online-Artikeln der SonntagsZeitung ­löschen lassen. Das Gericht lehnte ab: Es sei keine «Zensurbehörde». Mehr...

Abramowitsch wollte in die Schweiz ziehen, aber ...

SonntagsZeitung Ein Gericht hat verboten, über die brisanten Hintergründe der Pläne für den Umzug des Oligarchen und Chelsea-Besitzers zu berichten. Mehr...

Die raffinierten Steuertricks des Gucci-Chefs

SonntagsZeitung Mit einem Wohnsitz im Tessin, einer Briefkastenfirma in Luxemburg und zwei Arbeitsverträgen sollte der Chef des Luxuslabels Millionen sparen. Mehr...

Paradise Papers: USA bitten die Schweiz um Rechtshilfe

Paradise Papers Die Amerikaner ermitteln gegen den Ex-Partner von Glencore wegen Korruption – Gelder seien über die Schweiz geflossen. Mehr...

«Wie viele hätten den Mut zu tun, was ich gemacht habe?»

Bankdaten-Spion Hervé Falciani spricht über sein Urteil, das Motiv und den «verletzten» Stolz der Schweizer Justiz. Mehr...

«Wir konnten Geldflüsse zu Terrorkämpfern stoppen»

SonntagsZeitung Hennie Verbeek-Kusters ist die weltweit wichtigste Kämpferin gegen Terrorfinanzierung und Geldwäscherei – jetzt kritisiert sie die Aufsicht über Schweizer Anwälte. Mehr...

Kofi Annan: «Die Bürger sind wütend geworden»

Paradise Papers Der frühere UNO-Generalsekretär Kofi Annan über seinen Kampf gegen die Ausbeutung Afrikas und über den Fall Glencore im Kongo. Mehr...

Die Jagd nach dem Gold von Lava endet in der Schweiz

SonntagsZeitung Vor Korsika plünderten Taucher einen antiken Goldschatz. Ein grosser Teil davon wurde in der Schweiz verkauft. Frankreich verlangt die wertvollen Stücke jetzt zurück. Mehr...

Mysteriöser Koffer in Genf, gesperrtes Geld eines Shell-Managers

Infografik Im grössten Korruptionsfall Europas sind Ölgiganten angeklagt. Die Schweiz blockiert hunderte Millionen. Mehr...

Bund ermittelt gegen Assads Onkel wegen Kriegsverbrechen

SonntagsZeitung Bundesanwaltschaft verzögerte Befragung. Das Gericht zwang sie, den Beschuldigten zu vernehmen. Mehr...

So zocken Hellseher Betagte ab

SonntagsZeitung Wundertäter verdienen mit Briefen voller falscher Versprechungen an meist ältere Menschen ein Vermögen. Die Schweiz ist eine Drehscheibe. Mehr...

Rettung aus den Fängen der ­Menschenhändler

SonntagsZeitung Helen war 17, als sie in die Hände von Erpressern in Ägypten fiel. Ihre Freiheit hat sie einer Sammelaktion unter Flüchtlingen zu verdanken. Mehr...

Die Schweiz zeigt Zähne

Kommentar Die Zeiten, in denen Firmen Gesetzeslücken zur Geldwäscherei nutzen konnten, sind vorbei. Mehr...

So einfach geht es nicht

Kommentar Eine Debatte über Aufenthaltsgenehmigungen für Oligarchen wäre nötig. Mehr...

Panama Papers: Finma sendet klare Botschaft an Putin

Analyse Journalisten haben ein Verfahren gegen die Machenschaften des Kremls in der Schweiz angestossen. Mit Erfolg. Mehr...

Wir machen weiter

Leitartikel Recherchen in Datenlecks wie den Paradise Papers haben grosse Auswirkungen. Kritiker würden den Journalisten gerne das Recherchieren verbieten. Mehr...

«Noch nie geschah einem von uns etwas so Entsetzliches»

Analyse Die Ermordung von Daphne Galizia in Malta ist ein brutaler Rückschlag für den Journalismus. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.