Autor:: Oliver Zihlmann

News

Steuerchef widerspricht sich bei Gstaader Milliardärssteuer

Der Berner Steuerverwalter Claudio Fischer hat sich zur Pauschalbesteuerung geäussert und in Widersprüche verstrickt. Mehr...

Versteckte Gelder enthüllt: Was hats gebracht?

Die Panama-Papers-Bombe platzte vor drei Jahren: Nun zeigt sich, wie viel Geld dadurch in die Staatskassen floss. Mehr...

Tiefe Steuern für Gstaads Reiche – jetzt sollen Kontrollen her

Die Eidgenössische Steuerverwaltung hat die Praktiken der Kantone ignoriert. Parlamentarier fordern Massnahmen. Mehr...

So viel Steuern zahlten Reiche in Gstaad

Trotz millionenteuren Yachten: Erstmals zeigen Daten, wie wenig Pauschalsteuern vermögende Ausländer im Nobelort bezahlten. Mehr...

Bitte nicht stören wegen der Panama Papers

Die Bundesanwaltschaft weigert sich, brisante Daten über weltweite Wirtschaftsverbrechen anzuschauen. Im In- und Ausland schüttelt man den Kopf. Mehr...

Liveberichte

«Verdienen Ärzte an eingesetzten Implantaten mit?»

Unser Rechts-Experte hat Ihre Fragen zu fehlerhaften Implantaten beantwortet. Mehr...

Interview

«Ich würde dich gerne von oben bis unten abschlecken»

Wie vier Journalistinnen sexuelle Belästigung erlebt haben. Mehr...

«Wie viele hätten den Mut zu tun, was ich gemacht habe?»

Bankdaten-Spion Hervé Falciani spricht über sein Urteil, das Motiv und den «verletzten» Stolz der Schweizer Justiz. Mehr...

«Wir konnten Geldflüsse zu Terrorkämpfern stoppen»

SonntagsZeitung Hennie Verbeek-Kusters ist die weltweit wichtigste Kämpferin gegen Terrorfinanzierung und Geldwäscherei – jetzt kritisiert sie die Aufsicht über Schweizer Anwälte. Mehr...

Kofi Annan: «Die Bürger sind wütend geworden»

Paradise Papers Der frühere UNO-Generalsekretär Kofi Annan über seinen Kampf gegen die Ausbeutung Afrikas und über den Fall Glencore im Kongo. Mehr...

Hintergrund

So funktioniert der russische Geld-Waschsalon

Erstmals zeigen Bankdokumente detailliert, wie riesige Summen zu Schweizer Banken flossen. 37 Millionen Dollar landeten auf dem Zürcher Konto eines Putin-Strohmanns. Mehr...

Chemiefirma aus Basel versorgte Assad-Partner

SonntagsZeitung Der Export an eine regimetreue Firma in Syrien sei rechtens, sagt der Brenntag-Konzern. Experten sind entsetzt. Mehr...

Wofür erhielt der Chefarzt das Geld?

Ein Chirurg soll für den Einsatz von Implantaten einer St. Galler Medtech-Firma Provisionen bezogen haben. Die Zahlungen wurden als Honorare getarnt. Mehr...

Starchirurg Carrel wirbt für heikle Produkte

Zwei in der Schweiz tätige Chefärzte haben für Implantate geworben, für die es später einen Rückruf gab. Beide wurden für Beratungen oder Workshops von den Herstellern bezahlt. Mehr...

Prothesen-Skandal: Diese Produkte sind betroffen

Durchsuchen Sie unsere Datenbank: Erstmals lassen sich Rückrufe von Medizinprodukten weltweit vergleichen. Mehr...

Meinung

So wird das Vertrauen der Bürger untergraben

Analyse Wenn man die Pauschalsteuer zugunsten der Vermögenden auslegt, muss man das offen diskutieren. Dies ist nicht geschehen. Mehr...

Die Schweiz hat vor Russland kapituliert

Analyse Alle schauten bei heiklen Russen-Geldern weg: Banken, Staatsanwälte und der Bund. Dies zeigte die Laundromat-Recherche. Profitiert hat wohl auch Putin selber. Mehr...

Die Patienten werden zu Versuchskaninchen

Leitartikel Die Implant Files zeigen, wie schlecht getestete Implantate auf den Markt gelangen. Hochwertige Produkte würden sogar Kosten senken. Mehr...

Die Schweiz zeigt Zähne

Kommentar Die Zeiten, in denen Firmen Gesetzeslücken zur Geldwäscherei nutzen konnten, sind vorbei. Mehr...

So einfach geht es nicht

Kommentar Eine Debatte über Aufenthaltsgenehmigungen für Oligarchen wäre nötig. Mehr...


Steuerchef widerspricht sich bei Gstaader Milliardärssteuer

Der Berner Steuerverwalter Claudio Fischer hat sich zur Pauschalbesteuerung geäussert und in Widersprüche verstrickt. Mehr...

Versteckte Gelder enthüllt: Was hats gebracht?

Die Panama-Papers-Bombe platzte vor drei Jahren: Nun zeigt sich, wie viel Geld dadurch in die Staatskassen floss. Mehr...

Tiefe Steuern für Gstaads Reiche – jetzt sollen Kontrollen her

Die Eidgenössische Steuerverwaltung hat die Praktiken der Kantone ignoriert. Parlamentarier fordern Massnahmen. Mehr...

So viel Steuern zahlten Reiche in Gstaad

Trotz millionenteuren Yachten: Erstmals zeigen Daten, wie wenig Pauschalsteuern vermögende Ausländer im Nobelort bezahlten. Mehr...

Bitte nicht stören wegen der Panama Papers

Die Bundesanwaltschaft weigert sich, brisante Daten über weltweite Wirtschaftsverbrechen anzuschauen. Im In- und Ausland schüttelt man den Kopf. Mehr...

Brasilien eröffnet Strafverfahren gegen Glencore, Trafigura und Vitol

Die drei grössten Schweizer Rohstofffirmen werden von der Staatsanwaltschaft bezichtigt, Mitarbeiter des brasilianischen Staatskonzerns Petrobras bestochen zu haben. Mehr...

«Ohne Tabletten war es nicht auszuhalten»

Video Das Skandal-Implantat wurde an mehreren Schweizer Spitälern eingesetzt – mit schlimmen Folgen. Jetzt spricht die Berner Patientin Manuela E. Mehr...

«Investoren haben Druck gemacht»

Im Prothesen-Skandal brach Thomas Steffen gestern sein Schweigen. Man sei mit dem Implantat zu früh auf den Markt gegangen, gesteht der Wissenschaftler ein. Mehr...

Weltweite Missstände bei Implantaten aufgedeckt

Zerstörte Organe, verrottete Knochen: Die internationale Recherche «Implant Files» enthüllt einen Skandal um Medizinalprodukte. Mehr...

Die Katar-Connection des Fifa-Chefs

SonntagsZeitung Infantinos Beziehung zu einem Katarer machen seine Treffen mit Bundesanwalt Lauber noch heikler. Mehr...

Brasiliens berühmteste Ermittlerin untersucht Glencore und Trafigura

Nach dem Bankenplatz erreicht die Petrobras-Affäre auch die Schweizer Rohstoffbranche. Mehr...

Datenleck enthüllt gebrochene Versprechen des Fifa-Chefs

Der Walliser Gianni Infantino ist der mächtigste Mann im Sport. Er hintertreibt selbst gesetzte Ziele, verbiegt die Regeln der Uefa und der Fifa – und kaschiert das gegen aussen. Mehr...

Missbrauchs-Vorwürfe gegen Cristiano Ronaldo

Der «Spiegel» zitiert ein angebliches Vergewaltigungsopfer des Fussballers, der Sportler schweigt vorerst. Mehr...

Swiss federal police see Abramovich as possible threat to public security

The billionaire football-club owner wanted to establish tax residency in the ski resort of Verbier in Valais. But the Swiss Federal Office of Police view his presence in Switzerland as a danger to public security and a risk to Switzerland’s reputation. He is denying that vehemently. Mehr...

Glencore-Tochter bezahlt Millionen für «Beziehungspflege»

Vertrauliches Papier zeigt: So viel liess sich der Rohstoffriese die Kontakte mit der Kongo-Elite kosten. Mehr...

«Verdienen Ärzte an eingesetzten Implantaten mit?»

Unser Rechts-Experte hat Ihre Fragen zu fehlerhaften Implantaten beantwortet. Mehr...

«Ich würde dich gerne von oben bis unten abschlecken»

Wie vier Journalistinnen sexuelle Belästigung erlebt haben. Mehr...

«Wie viele hätten den Mut zu tun, was ich gemacht habe?»

Bankdaten-Spion Hervé Falciani spricht über sein Urteil, das Motiv und den «verletzten» Stolz der Schweizer Justiz. Mehr...

«Wir konnten Geldflüsse zu Terrorkämpfern stoppen»

SonntagsZeitung Hennie Verbeek-Kusters ist die weltweit wichtigste Kämpferin gegen Terrorfinanzierung und Geldwäscherei – jetzt kritisiert sie die Aufsicht über Schweizer Anwälte. Mehr...

Kofi Annan: «Die Bürger sind wütend geworden»

Paradise Papers Der frühere UNO-Generalsekretär Kofi Annan über seinen Kampf gegen die Ausbeutung Afrikas und über den Fall Glencore im Kongo. Mehr...

So funktioniert der russische Geld-Waschsalon

Erstmals zeigen Bankdokumente detailliert, wie riesige Summen zu Schweizer Banken flossen. 37 Millionen Dollar landeten auf dem Zürcher Konto eines Putin-Strohmanns. Mehr...

Chemiefirma aus Basel versorgte Assad-Partner

SonntagsZeitung Der Export an eine regimetreue Firma in Syrien sei rechtens, sagt der Brenntag-Konzern. Experten sind entsetzt. Mehr...

Wofür erhielt der Chefarzt das Geld?

Ein Chirurg soll für den Einsatz von Implantaten einer St. Galler Medtech-Firma Provisionen bezogen haben. Die Zahlungen wurden als Honorare getarnt. Mehr...

Starchirurg Carrel wirbt für heikle Produkte

Zwei in der Schweiz tätige Chefärzte haben für Implantate geworben, für die es später einen Rückruf gab. Beide wurden für Beratungen oder Workshops von den Herstellern bezahlt. Mehr...

Prothesen-Skandal: Diese Produkte sind betroffen

Durchsuchen Sie unsere Datenbank: Erstmals lassen sich Rückrufe von Medizinprodukten weltweit vergleichen. Mehr...

Giannis Game

Fifa-Präsident Gianni Infantino ist angetreten, die meist­gehasste Sport­organisation der Welt aufzuräumen. Vertrauliche Dokumente enthüllen, wie er sein Versprechen bricht. Mehr...

Sie spotten über die ermordete Journalistin

Die Hintermänner des Anschlags auf Daphne Caruana Galizia sind noch immer nicht gefunden. Die Entourage des maltesischen Regierungschefs verhöhnt derweil Opfer und Angehörige. Mehr...

Fedpol sieht in Abramowitsch eine Gefahr für die Schweiz

Der Vorwurf: Kontakte zu kriminellen Organisationen und Vermögen illegaler Herkunft. Der Russe dementiert vehement. Mehr...

Die Jagd nach dem Gold von Lava endet in der Schweiz

SonntagsZeitung Vor Korsika plünderten Taucher einen antiken Goldschatz. Ein grosser Teil davon wurde in der Schweiz verkauft. Frankreich verlangt die wertvollen Stücke jetzt zurück. Mehr...

Mysteriöser Koffer in Genf, gesperrtes Geld eines Shell-Managers

Infografik Im grössten Korruptionsfall Europas sind Ölgiganten angeklagt. Die Schweiz blockiert hunderte Millionen. Mehr...

Bund ermittelt gegen Assads Onkel wegen Kriegsverbrechen

SonntagsZeitung Bundesanwaltschaft verzögerte Befragung. Das Gericht zwang sie, den Beschuldigten zu vernehmen. Mehr...

So zocken Hellseher Betagte ab

SonntagsZeitung Wundertäter verdienen mit Briefen voller falscher Versprechungen an meist ältere Menschen ein Vermögen. Die Schweiz ist eine Drehscheibe. Mehr...

Rettung aus den Fängen der ­Menschenhändler

SonntagsZeitung Helen war 17, als sie in die Hände von Erpressern in Ägypten fiel. Ihre Freiheit hat sie einer Sammelaktion unter Flüchtlingen zu verdanken. Mehr...

So wird das Vertrauen der Bürger untergraben

Analyse Wenn man die Pauschalsteuer zugunsten der Vermögenden auslegt, muss man das offen diskutieren. Dies ist nicht geschehen. Mehr...

Die Schweiz hat vor Russland kapituliert

Analyse Alle schauten bei heiklen Russen-Geldern weg: Banken, Staatsanwälte und der Bund. Dies zeigte die Laundromat-Recherche. Profitiert hat wohl auch Putin selber. Mehr...

Die Patienten werden zu Versuchskaninchen

Leitartikel Die Implant Files zeigen, wie schlecht getestete Implantate auf den Markt gelangen. Hochwertige Produkte würden sogar Kosten senken. Mehr...

Die Schweiz zeigt Zähne

Kommentar Die Zeiten, in denen Firmen Gesetzeslücken zur Geldwäscherei nutzen konnten, sind vorbei. Mehr...

So einfach geht es nicht

Kommentar Eine Debatte über Aufenthaltsgenehmigungen für Oligarchen wäre nötig. Mehr...

Panama Papers: Finma sendet klare Botschaft an Putin

Analyse Journalisten haben ein Verfahren gegen die Machenschaften des Kremls in der Schweiz angestossen. Mit Erfolg. Mehr...

Wir machen weiter

Leitartikel Recherchen in Datenlecks wie den Paradise Papers haben grosse Auswirkungen. Kritiker würden den Journalisten gerne das Recherchieren verbieten. Mehr...

«Noch nie geschah einem von uns etwas so Entsetzliches»

Analyse Die Ermordung von Daphne Galizia in Malta ist ein brutaler Rückschlag für den Journalismus. Mehr...

Stichworte

Autoren

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.