Autor:: Olivia Müller

News

Demo-Aufruf für toten Vigan

Vigan M. war erst 23 Jahre alt, als er letztes Wochenende vor dem Kaufleuten niedergestochen wurde. Seine Freunde rufen nun via Facebook zu einer öffentlichen Kundgebung auf – als Zeichen gegen Gewalt. Mehr...

Schlaflose Flight-Attendants

Mit nur vier Stunden Schlaf stieg eine Swiss-Besatzung in Rom ins Flugzeug. Das schilderte eine Flugbegleiterin in einem Blog der Fluggesellschaft. Mehr...

Dies ist der neue Tramsitz

Zuerst durften die Zürcher für ihre Holzklasse stimmen, dann wurden sie zum Probesitzen vorgeladen: Auf welchen Tramstühlen wir künftig durch Zürich fahren. Mehr...

Sucht, Drogen und Politik

27 Millionen Menschen gelten laut einem aktuellen UNO-Bericht weltweit als drogensüchtig. Besonders den Entwicklungsländern scheint es schwer zu fallen, das Problem zu bekämpfen. Mehr...

Wasserwerfer und Gummischrot-Einsatz am Public Viewing

500 enttäuschte Kroaten gegen rund 300 jubelnde Spanier und Italiener: In Luzern musste die Polizei gegen die aufgebrachten Fangruppen mit Wasserwerfern und Gummischrot vorgehen. Mehr...

Liveberichte

«Letzten Mittwoch ist er selbst durch eine neue Tür gegangen»

Reportage Didier Burkhalter, Johann Schneider-Amman und weitere Prominente haben Otto Ineichen die letzte Ehre erwiesen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet war in Sursee vor Ort. Mehr...

Song Contest: Sinplus – leider nein

Ticker Das Finale des Eurovision Song Contest findet ohne die Schweiz statt. Bilder, Analyse und Protokoll des Scheiterns – sowie der kurzen Röcke und der russischen Partyomas. Mehr...

Promi-Zirkus im Knie

Reportage «Manege frei und Vorhang auf»: Tagesanzeiger.ch/Newsnet machte sich auf die Suche nach den Stars und Sternchen im grossen Zirkuszelt. Mehr...

Kleider, Klunker – und karibische Rhythmen

Reportage Wer trat wem auf die Füsse und wer liess so richtig die Puppen tanzen? Alexander Pereira lud gestern zu seinem letzten Opernball, Tagesanzeiger.ch/Newsnet war mittendrin. Mehr...

Interview

«Der Mensch wird von Sex und Aggression beherrscht»

Interview Die Veranstaltungsreihe Cinépassion in den Zürcher Arthouse Kinos würdigt den Film aus Sicht der Psychoanalyse. Was sagt der Experte dazu? Ein Gespräch mit Doktor Markus Fäh. Mehr...

«Für diese Rolle musste ich in einige Abgründe tauchen»

Interview Diesen Namen sollte man sich merken: Carol Schuler. Mit Tagesanzeiger.ch/Newsnet spricht die Schauspielerin über den Film «Nachtlärm», der in Locarno Premiere feierte. Mehr...

«‹Arschreime› wäre eine mögliche Übersetzung»

Interview Die Elektro-Hopper Liricas Analas verschaffen der vierten Landessprache Gehör. MC Flepp über ihren Sound und Zürcher Szenis, Heimwehbündner und Subventionspolitik – von Disco-Sissi zu Disco-Sissi. Mehr...

«Das gibt einen neuen Verkaufsrekord»

Interview Morgen kommt Edvard Munchs «Der Schrei» unter den Hammer. Für Tagesanzeiger.ch/Newsnet gibt Nadine Steger-Kriesemer, als Expertin für Sothebys vor Ort, ihre Einschätzungen ab. Mehr...

«Stark sexualisierte Werbung wird von einem Grossteil der Bevölkerung nicht goutiert»

Interview Wann eine Werbung sexistisch ist, wieso nackte Haut zieht und welche Sujets bei Männern gar nicht gut ankommen – Dore Heim, Expertin der Lauterkeitskommission, im Gespräch mit Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Mehr...

Hintergrund

«Zwischenfälle gibt es immer und überall»

Die Gewaltbereitschaft im Zürcher Nachtleben scheint zu steigen. Doch trotz der tödlichen Messerstecherei vor dem Club sieht man beim Kaufleuten keinen Handlungsbedarf. Mehr...

Macht das Internet bessere Liebe?

Hintergrund Internet-Dating haftet das Odium der Hoffnungslosigkeit an. Dabei ist es viel erfolgreicher als reales Anbandeln, wie eine Zürcher Studie belegt. Mehr...

Was kommt, wenn der Frost geht?

Hintergurnd Der geheimnisvolle El'gygytgyn-See liegt fernab jeder Zivilisation im Nordosten Sibiriens. Er birgt das wertvollste Klimaarchiv der Welt in seiner Sedimentstruktur. Erstmals gewannen Forscher wichtige Resultate daraus. Mehr...

Israelischer Ex-Soldat will Palästinenser werden

Ein israelischer Ex-Soldat möchte die Seiten wechseln und setzt sich damit zwischen Stuhl und Bank: Die Palästinenser trauen ihm nicht, die Israelis verdächtigen ihn des Terrorismus. Mehr...

Meister der lasziven Pose

Fotografie Der Fotograf Herb Ritts gilt als Wegbereiter der Supermodels. Ein neuer Fotoband würdigt den Fotografen postum. Mehr...

Meinung

Alter Glanz und neue Filme

Heute Abend startet in Cannes das Rennen um die Palme d'Or. Eine Übersicht zum legendären Festival. Mehr...

Schrill, Surrealistisch, Schiaparelli

Es ist die glitzernde und funkelnde Nacht der Nächte in New York – der alljährlich unter dem Patronat der «Vogue» stattfindende Eröffnungsball des Metropolitan Museums, kurz der Met Ball. Mehr...

Guess what, 30!

Seit nunmehr 30 Jahren formt Guess nicht nur Knackpopos, sondern auch Karrieren: Carla Bruni, Carré Otis oder Claudia Schiffer, sie alle posierten einst für die legendäre Jeansmarke. Mehr...

Das It-Girl intellektuell

Style-Report Reklame statt Reclam, Yves Saint Laurent statt Jean-Paul Sartre und Styling statt «Die Verwandlung»: Alles papperlapapp! Der Fashionistas neustes Accessoire, ein Taschenbuch. Mehr...

Die marxistisch-kapitalistische Kebab-Verbrüderung

Glosse Am 1. Mai haben alle Zürcher frei – und nicht nur die Linken. Für manche ist es gar nicht so einfach, damit umzugehen. Eine Glosse. Mehr...


Demo-Aufruf für toten Vigan

Vigan M. war erst 23 Jahre alt, als er letztes Wochenende vor dem Kaufleuten niedergestochen wurde. Seine Freunde rufen nun via Facebook zu einer öffentlichen Kundgebung auf – als Zeichen gegen Gewalt. Mehr...

Schlaflose Flight-Attendants

Mit nur vier Stunden Schlaf stieg eine Swiss-Besatzung in Rom ins Flugzeug. Das schilderte eine Flugbegleiterin in einem Blog der Fluggesellschaft. Mehr...

Dies ist der neue Tramsitz

Zuerst durften die Zürcher für ihre Holzklasse stimmen, dann wurden sie zum Probesitzen vorgeladen: Auf welchen Tramstühlen wir künftig durch Zürich fahren. Mehr...

Sucht, Drogen und Politik

27 Millionen Menschen gelten laut einem aktuellen UNO-Bericht weltweit als drogensüchtig. Besonders den Entwicklungsländern scheint es schwer zu fallen, das Problem zu bekämpfen. Mehr...

Wasserwerfer und Gummischrot-Einsatz am Public Viewing

500 enttäuschte Kroaten gegen rund 300 jubelnde Spanier und Italiener: In Luzern musste die Polizei gegen die aufgebrachten Fangruppen mit Wasserwerfern und Gummischrot vorgehen. Mehr...

«Bild» reicht Strafanzeige gegen Sommaruga ein

Der Steuerstreit mit Deutschland ist um eine Episode reicher: Das Boulevardblatt «Bild» hat gestern Strafanzeige gegen die Schweizer Justizministerin eingereicht. Mehr...

YSL kann aufatmen, Hedi Slimane kommt zurück

Der Mann, der seinesgleichen die schmale Silhouette aufzwang, ist zurück: Hedi Slimane übernimmt bei Yves Saint Laurent – und die Pariser haben endlich ihren würdigen Nachfolger. Mehr...

Und da war sie plötzlich 29

Glosse Agyness Deyn hat gelogen. Oder immerhin geblufft. Satte sechs Jahre hat sie unterschlagen – dies hat sie nun gestanden. Mehr...

Raf Simons geht, Jil Sander übernimmt

Sieben Jahre lang war der Belgier Raf Simons Kreativdirektor von Jil Sander. An der Fashion Week in Mailand präsentierte er seine letzte Kollektion – Jil Sander kehrt zurück. Mehr...

Der prüde Engel

Gross, schlank, lange Mähne und vor allem supersexy, das sind die Engel von Victoria's Secret. Einer davon hängt die Flügel nun aus religiösen Gründen an den Nagel. Mehr...

«Wenn es keinen Gott gibt, ist dann alles bloss Glück?»

Das Tagesanzeiger.ch/Newsnet-Interview mit dem Philosophen Schmidt-Salomon stiess auf enormes Interesse. Ein Zusammenzug der Leser-Reaktionen. Mehr...

«Letzten Mittwoch ist er selbst durch eine neue Tür gegangen»

Reportage Didier Burkhalter, Johann Schneider-Amman und weitere Prominente haben Otto Ineichen die letzte Ehre erwiesen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet war in Sursee vor Ort. Mehr...

Song Contest: Sinplus – leider nein

Ticker Das Finale des Eurovision Song Contest findet ohne die Schweiz statt. Bilder, Analyse und Protokoll des Scheiterns – sowie der kurzen Röcke und der russischen Partyomas. Mehr...

Promi-Zirkus im Knie

Reportage «Manege frei und Vorhang auf»: Tagesanzeiger.ch/Newsnet machte sich auf die Suche nach den Stars und Sternchen im grossen Zirkuszelt. Mehr...

Kleider, Klunker – und karibische Rhythmen

Reportage Wer trat wem auf die Füsse und wer liess so richtig die Puppen tanzen? Alexander Pereira lud gestern zu seinem letzten Opernball, Tagesanzeiger.ch/Newsnet war mittendrin. Mehr...

«Der Mensch wird von Sex und Aggression beherrscht»

Interview Die Veranstaltungsreihe Cinépassion in den Zürcher Arthouse Kinos würdigt den Film aus Sicht der Psychoanalyse. Was sagt der Experte dazu? Ein Gespräch mit Doktor Markus Fäh. Mehr...

«Für diese Rolle musste ich in einige Abgründe tauchen»

Interview Diesen Namen sollte man sich merken: Carol Schuler. Mit Tagesanzeiger.ch/Newsnet spricht die Schauspielerin über den Film «Nachtlärm», der in Locarno Premiere feierte. Mehr...

«‹Arschreime› wäre eine mögliche Übersetzung»

Interview Die Elektro-Hopper Liricas Analas verschaffen der vierten Landessprache Gehör. MC Flepp über ihren Sound und Zürcher Szenis, Heimwehbündner und Subventionspolitik – von Disco-Sissi zu Disco-Sissi. Mehr...

«Das gibt einen neuen Verkaufsrekord»

Interview Morgen kommt Edvard Munchs «Der Schrei» unter den Hammer. Für Tagesanzeiger.ch/Newsnet gibt Nadine Steger-Kriesemer, als Expertin für Sothebys vor Ort, ihre Einschätzungen ab. Mehr...

«Stark sexualisierte Werbung wird von einem Grossteil der Bevölkerung nicht goutiert»

Interview Wann eine Werbung sexistisch ist, wieso nackte Haut zieht und welche Sujets bei Männern gar nicht gut ankommen – Dore Heim, Expertin der Lauterkeitskommission, im Gespräch mit Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Mehr...

Die Live-Gesellschaft

Interview Friseurbesuche, Partys oder Verkehrsunfälle: Alles wird digital festgehalten und via Social Media verbreitet. Wohin führt dieser Eifer? Tagesanzeiger.ch/Newsnet sprach mit einem Experten darüber. Mehr...

«Hätte, könnte, sollte ich nicht doch lieber...»

Interview Die Generation der 30-Jährigen hat scheinbar alles und ist dennoch unglücklich. Autorin Nina Pauer erklärt wieso. Mehr...

«Zwischenfälle gibt es immer und überall»

Die Gewaltbereitschaft im Zürcher Nachtleben scheint zu steigen. Doch trotz der tödlichen Messerstecherei vor dem Club sieht man beim Kaufleuten keinen Handlungsbedarf. Mehr...

Macht das Internet bessere Liebe?

Hintergrund Internet-Dating haftet das Odium der Hoffnungslosigkeit an. Dabei ist es viel erfolgreicher als reales Anbandeln, wie eine Zürcher Studie belegt. Mehr...

Was kommt, wenn der Frost geht?

Hintergurnd Der geheimnisvolle El'gygytgyn-See liegt fernab jeder Zivilisation im Nordosten Sibiriens. Er birgt das wertvollste Klimaarchiv der Welt in seiner Sedimentstruktur. Erstmals gewannen Forscher wichtige Resultate daraus. Mehr...

Israelischer Ex-Soldat will Palästinenser werden

Ein israelischer Ex-Soldat möchte die Seiten wechseln und setzt sich damit zwischen Stuhl und Bank: Die Palästinenser trauen ihm nicht, die Israelis verdächtigen ihn des Terrorismus. Mehr...

Meister der lasziven Pose

Fotografie Der Fotograf Herb Ritts gilt als Wegbereiter der Supermodels. Ein neuer Fotoband würdigt den Fotografen postum. Mehr...

Kunstliebling wider Willen

Er gehört zu den kommerziell erfolgreichsten Künstlern der Gegenwart. Zum 80. Geburtstag widmet die Neue Nationalgalerie Gerhard Richter eine umfassende Retrospektive. Mehr...

Die Lady als Ikone

Fotografie Der Fotograf Bob Willoughby begleitete Audrey Hepburn seit Beginn ihrer Karriere. Ein wuchtiger Bilderband des Fotografen würdigt die grazile Schönheit. Mehr...

Alter Glanz und neue Filme

Heute Abend startet in Cannes das Rennen um die Palme d'Or. Eine Übersicht zum legendären Festival. Mehr...

Schrill, Surrealistisch, Schiaparelli

Es ist die glitzernde und funkelnde Nacht der Nächte in New York – der alljährlich unter dem Patronat der «Vogue» stattfindende Eröffnungsball des Metropolitan Museums, kurz der Met Ball. Mehr...

Guess what, 30!

Seit nunmehr 30 Jahren formt Guess nicht nur Knackpopos, sondern auch Karrieren: Carla Bruni, Carré Otis oder Claudia Schiffer, sie alle posierten einst für die legendäre Jeansmarke. Mehr...

Das It-Girl intellektuell

Style-Report Reklame statt Reclam, Yves Saint Laurent statt Jean-Paul Sartre und Styling statt «Die Verwandlung»: Alles papperlapapp! Der Fashionistas neustes Accessoire, ein Taschenbuch. Mehr...

Die marxistisch-kapitalistische Kebab-Verbrüderung

Glosse Am 1. Mai haben alle Zürcher frei – und nicht nur die Linken. Für manche ist es gar nicht so einfach, damit umzugehen. Eine Glosse. Mehr...

TV-Kritik: Die neue Lieblingskommissarin und der Schlitzer

TV-Kritik Perfidie, Brutalität, Hoffnungslosigkeit: Der gestrige «Tatort» lehrte uns das Grauen. Während das Böse die Gestalt eines widerlichen Wichts annahm, mimte Ermittlerin Mey das unbedarfte Mädel von nebenan. Mehr...

Venus abgespeckt

Bildstrecke Es ist bloss ein kleiner, feiner Unterschied – Photoshop macht es möglich. Wie aus der Muse der Renaissance ein Hardbody der Neuzeit wird. Mehr...

Der Prinzessin alte Kleider

Glosse Der erste grosse Auftritt der Prinzessin. Eine Rede vor versammelter Presse. Was anziehen? Am besten ein altes Kleid von Mutti. Mehr...

Roches Rabauken-Show

Analyse Charlotte Roche will in ihrer neuen Sendung die verruchte Stimmung von 70er-Jahre-Talkshows aufleben lassen. Whiskey und Zigaretten im zeitgenössischen TV – funktioniert das? Mehr...

Catwalk Hollywood

Style-Report Weiss und Rot waren dominierend, Elie Saab war gern gesehen und für eine Überraschung sorgte ein royaler Auftritt. Der Style-Report vom roten Teppich. Mehr...

Von Dress-Desastern und transparenter Tristesse

Bildstrecke Als Zaungast am roten Teppich darf man sich alljährlich ob dem einen oder anderen prominenten Missgriff in den Kleiderschrank amüsieren. Die hanebüchensten Oscar-Outfits der vergangenen Jahre. Mehr...

Wieso immer dünn?

Seit Anfang letzten Jahrhunderts wollen wir – bis auf ein kurzes Intermezzo mit dem Vollweib der 1950er-Jahre – immer schlanker sein. Diese Bestrebungen pervertieren das ursprüngliche Schönheitsideal. Mehr...

Wir basteln uns ein Wir-Gefühl

Auf «Generation Golf» folgt «Generation Praktikum» folgt «Generation Angst». In den vergangenen 10 Jahren wurde immer wieder versucht, ein «Wir-Gefühl» zu beschwören. Mehr...

Stichworte

Autoren

Newsletter

Kurz, bündig, übersichtlich

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.