Autor:: Petra Schanz

News

Der Albtraum in den Luxuswohnungen

Eine brandneue Siedlung in Stäfa muss saniert werden. Wegen Pfuschs floss Wasser in die Häuser. Mehr...

Die Sicht der Jungen hat sich verändert

Nora Welti aus Stäfa hat sich in ihrer Maturaarbeit mit der heutigen Bedeutung des Goldenen Schnitts in der Malerei beschäftigt. Sie wurde dafür ausgezeichnet. Mehr...

Ein Donnerwetter, wenn jemand klaut

Von der Bluse bis zum Orientteppich – in den Brockenhäusern an der Goldküste kommt öfter mal etwas weg. Mehr...

Ein handfestes Erlebnis für Kinder

Die Hombrechtiker Behindertenstiftung Brunegg hat eine Gärtnerei für Kinder eingerichtet. Dort können sie etwas tun, was sonst nur noch selten möglich ist: mit Euphorie in der Erde wühlen. Mehr...

Küsnachter Eltern müssen nicht mehr auf Krippenplätze warten

Küsnacht unterstützt neu Eltern, die ihre Kinder in private Krippen geben, mit Betreuungsbeiträgen. Das Modell scheint bereits zu greifen: Eine neue Krippe ist geplant. Mehr...

Hintergrund

In den Gärten der Goldküste herrscht tödliche Ordnung

Auch nach dem UNO-Jahr der Biodiversität dominieren in der Region Monokulturen von Rasen und Thuja. Die Botanikerin Evelin Pfeifer sagt, wie man es in der neuen Gartensaison besser machen könnte. Mehr...


Der Albtraum in den Luxuswohnungen

Eine brandneue Siedlung in Stäfa muss saniert werden. Wegen Pfuschs floss Wasser in die Häuser. Mehr...

Die Sicht der Jungen hat sich verändert

Nora Welti aus Stäfa hat sich in ihrer Maturaarbeit mit der heutigen Bedeutung des Goldenen Schnitts in der Malerei beschäftigt. Sie wurde dafür ausgezeichnet. Mehr...

Ein Donnerwetter, wenn jemand klaut

Von der Bluse bis zum Orientteppich – in den Brockenhäusern an der Goldküste kommt öfter mal etwas weg. Mehr...

Ein handfestes Erlebnis für Kinder

Die Hombrechtiker Behindertenstiftung Brunegg hat eine Gärtnerei für Kinder eingerichtet. Dort können sie etwas tun, was sonst nur noch selten möglich ist: mit Euphorie in der Erde wühlen. Mehr...

Küsnachter Eltern müssen nicht mehr auf Krippenplätze warten

Küsnacht unterstützt neu Eltern, die ihre Kinder in private Krippen geben, mit Betreuungsbeiträgen. Das Modell scheint bereits zu greifen: Eine neue Krippe ist geplant. Mehr...

Der Alpenblick schliesst die Türen

Nach über 40 Jahren hören die Besitzer des Uetiker Landgasthofs auf. Ob das Hotel und das Restaurant weitergeführt werden, steht noch in den Sternen. Mehr...

Die Gemeinden sagen, sie hätten kaum Platz für neue Asylbewerber

Die wenigsten Gemeinden im Bezirk Meilen verfügen über genügend Wohnraum, um allfällige Flüchtlinge aus Nordafrika aufzunehmen. Mehr...

Auf der Spur eines wählerischen Velodiebs

In einem Quartier an der Alten Landstrasse in Männedorf hat ein Unbekannter in den letzten zwei Wochen Velos aus Gärten und Schuppen geklaut. Einige seiner Opfer hegen einen Verdacht. Mehr...

Männedorf erhält neuen Badeplatz

Im Ausserfeld plant der Kanton einen öffentlich zugänglichen Ort zum Baden. Die Baumaschinen, die in der Nähe baggern und planieren, haben damit aber nichts zu tun. Mehr...

Nordkorea erhält veruntreutes Geld zurück

Das Haus des Mannes, der Nordkorea um 1,3 Millionen Franken erleichterte, ist gestern versteigert worden. Der neue Besitzer plant einen Neubau. Mehr...

Wohnungen statt Hotelzimmer im Wildenmann

Entgegen allen Ankündigungen wird der Hotelbetrieb in Männedorf nicht wieder aufgenommen. Stattdessen entstehen Privatwohnungen – zu normalen Preisen, wie der Inhaber versichert. Mehr...

Stäfa sind Glasfasern zu teuer

Während Meilen für teures Geld ein flächendeckendes Breitbandnetz baut, hat sich die Stäfner Werkbehörde nach einer Umfrage dagegen entschieden, da die Nachfrage zu klein ist und ein solches Projekt zu viel Geld kosten würde. Mehr...

So will Stäfa das Chaos am Bahnhof aufräumen

Ein markantes Perrondach über einem neuen Bushof und viele Bäume sollen dereinst das Bahnhofareal prägen. Jetzt muss nur noch die Bevölkerung das Vorhaben absegnen. Mehr...

Für die Meilemer Richter gibt es mehr Kompetenzen, aber auch mehr zu tun

Das neue Jahr bringt Live-protokolle, -übertragungen und spektakulärere Fälle. Mehr...

Brutale Räuber geben sich harmlos und reuig

Alkohol und Gruppendruck seien an allem schuld, sagen die fünf Jugendlichen. Mehr...

In den Gärten der Goldküste herrscht tödliche Ordnung

Auch nach dem UNO-Jahr der Biodiversität dominieren in der Region Monokulturen von Rasen und Thuja. Die Botanikerin Evelin Pfeifer sagt, wie man es in der neuen Gartensaison besser machen könnte. Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.