Autor:: Roland Gamp

News

Bund vergibt Milliarden ohne Ausschreibung

Ein Controlling-Bericht zeigt, wie die Verwaltung Aufträge regelmässig freihändig vergibt – obwohl dies nur in Ausnahmefällen geschehen soll. Mehr...

Jäger verkaufen unhygienisches Wild

Eigentlich müssten unsaubere Abschüsse gemeldet werden. Doch viele schummeln – vor allem aus Stolz. Mehr...

Pflegerin wegen fahrlässiger Tötung in Behindertenheim angeklagt

Ein 30-Jähriger ertrank in der Badewanne. Seiner Betreuerin droht ein Schuldspruch. Gewerkschaften warnen, dass viele Angestellte überlastet sind. Mehr...

Amerikanische Verhältnisse in der Schweiz

Die Kriminalität sinkt, doch viele glauben das Gegenteil – und kaufen Waffen. Medien und Politiker schüren die Angst vor Gewalt bewusst. Mehr...

Lehrer, Bauern und Katholiken gegen 5G

Anwohner in der ganzen Schweiz wehren sich gegen geplante Antennen – derzeit sind über 300 Einsprachen hängig. Mehr...

Hintergrund

Wo am meisten Bürger falsch wählen

In einigen Gemeinden ist jeder zehnte Wahlzettel ungültig. Es gibt aber auch Musterdörfer, die seit Jahren makellos bleiben. Mehr...

Kinderärzte warnen vor falschen Daten

Laut einer neuen Studie sind Schweizer Kinder grösser als bisher angenommen – das birgt die Gefahr von Fehldiagnosen. Mehr...

Die letzte Reise von Schwein Fanny

Manche Transporteure lassen ihre Tiere stundenlang im Lastwagen. Einige davon sterben noch vor dem Schlachthof. Das zeigt eine Auswertung von Strafbefehlen. Mehr...

Zu wenig Kontrollen: Tierquäler bleiben unentdeckt

Auf Tausenden Schweizer Bauernhöfen werden Tiere vernachlässigt. Kantonstierärzte schlagen Alarm: Es fehle an Personal. Mehr...

Kinder vergehen sich an Kindern

Noch nie wurden so viele Jugendliche wegen Sexualdelikten angezeigt. Sie begehen zunehmend auch schwere Verbrechen wie Vergewaltigungen. Mehr...


Bund vergibt Milliarden ohne Ausschreibung

Ein Controlling-Bericht zeigt, wie die Verwaltung Aufträge regelmässig freihändig vergibt – obwohl dies nur in Ausnahmefällen geschehen soll. Mehr...

Jäger verkaufen unhygienisches Wild

Eigentlich müssten unsaubere Abschüsse gemeldet werden. Doch viele schummeln – vor allem aus Stolz. Mehr...

Pflegerin wegen fahrlässiger Tötung in Behindertenheim angeklagt

Ein 30-Jähriger ertrank in der Badewanne. Seiner Betreuerin droht ein Schuldspruch. Gewerkschaften warnen, dass viele Angestellte überlastet sind. Mehr...

Amerikanische Verhältnisse in der Schweiz

Die Kriminalität sinkt, doch viele glauben das Gegenteil – und kaufen Waffen. Medien und Politiker schüren die Angst vor Gewalt bewusst. Mehr...

Lehrer, Bauern und Katholiken gegen 5G

Anwohner in der ganzen Schweiz wehren sich gegen geplante Antennen – derzeit sind über 300 Einsprachen hängig. Mehr...

Mehr Schwerverletzte: Wo die meisten Velofahrer verunfallen

Die Auswertung von 34'000 Unfällen zeigt: Velofahrer sind stark gefährdet. Häufig sind sie nicht einmal selbst schuld. Mehr...

Viele Freiheiten für einen Vergewaltiger

Trotz Fussfessel soll sich William W. an zwei Mädchen und drei Buben vergangen haben. Die Behörden wussten von seinen «ungünstigen Entwicklungen». Doch nun erhalten sie Bestnoten. Mehr...

Die Glückslos-Gewinnchancen sind in der Westschweiz viel höher

Die Schweizer Lotterie erzielt einen Rekordertrag mit Losen. Die Gewinnquoten sind aber völlig unterschiedlich. Mehr...

Bund will Bauern gegen Klimawandel versichern

Hitze verursacht immer mehr Verluste. Trotzdem sind erst wenige Landwirte vor Schäden geschützt. Mehr...

So gefährlich sind unsere Bahnhöfe

Viele Perrons sind laut dem Bund nicht mehr sicher, und nur wenige Bahnhöfe werden mit Kameras überwacht – die Sanierungen kosten Milliarden. Mehr...

Wenn Schmuggler im Businessjet reisen

Eine Bande wurde in Basel mit 600 Kilo Kokain verhaftet. Sie soll eine private Fluggesellschaft gegründet haben. Mehr...

Suizidrisiko ist je nach Beruf deutlich höher

Welche Gruppen besonders gefährdet sind und warum der Bund die Arbeitgeber kritisiert. Mehr...

Buchhaltungsfehler kostet SRG 26 Millionen

Seit 2011 wurden Ausfälle bei den Billag-Gebühren nicht in der Bilanz aufgeführt. Mehr...

Zu krank für den Schlachthof

Jedes zehnte Rind kann in der Schweiz nicht verwertet werden. Besonders gefährdet: Kälber, die zu wenig Erstmilch erhalten. Ihnen setzt die schlechte Stallhygiene zu. Mehr...

Diebe, Randalierer und Triebtäter im Spital

Wenn Patienten oder Ärzte zu Tätern werden: Exklusive Daten zeigen, wie hoch die Zahl der Straftaten in Schweizer Kliniken ist. Mehr...

Wo am meisten Bürger falsch wählen

In einigen Gemeinden ist jeder zehnte Wahlzettel ungültig. Es gibt aber auch Musterdörfer, die seit Jahren makellos bleiben. Mehr...

Kinderärzte warnen vor falschen Daten

Laut einer neuen Studie sind Schweizer Kinder grösser als bisher angenommen – das birgt die Gefahr von Fehldiagnosen. Mehr...

Die letzte Reise von Schwein Fanny

Manche Transporteure lassen ihre Tiere stundenlang im Lastwagen. Einige davon sterben noch vor dem Schlachthof. Das zeigt eine Auswertung von Strafbefehlen. Mehr...

Zu wenig Kontrollen: Tierquäler bleiben unentdeckt

Auf Tausenden Schweizer Bauernhöfen werden Tiere vernachlässigt. Kantonstierärzte schlagen Alarm: Es fehle an Personal. Mehr...

Kinder vergehen sich an Kindern

Noch nie wurden so viele Jugendliche wegen Sexualdelikten angezeigt. Sie begehen zunehmend auch schwere Verbrechen wie Vergewaltigungen. Mehr...

Jeden dritten Tag knallt es auf einem Bahnübergang

Aufs Handy starren oder Pizza essen: Unkonzentrierte Fussgänger und Autofahrer sorgen für viele Unfälle auf Bahnstrecken. Mehr...

Stalker belästigen Opfer trotz Kontaktverbot

SonntagsZeitung Der Täter von Dübendorf soll dem Opfer vor dem Tötungsdelikt nachgestellt haben. Oft umgehen solche Stalker die gerichtlichen Schutzmassnahmen. Mehr...

Eine Spritze für möglichst viele Likes

Die Zahl der Schönheits-OPs erreicht ein Rekordhoch – auch wegen junger Influencer. Jetzt sollen keine Minderjährigen mehr operiert werden. Mehr...

Wer sich integriert – und wer sich isoliert

«Ich fühle mich als Schweizer»: Wie gut Jugendliche integriert sind und welche Rolle ihre Herkunft spielt, zeigt eine Befragung. Mehr...

Das Bundesgericht hat ein Frauenproblem

Die «SonntagsZeitung» hat alle 79'000 Entscheide seit 2007 analysiert. So klein ist der Einfluss weiblicher Bundesrichter. Mehr...

Wie Ultras wüten

Erstmals zeigen Daten von Clubs und Polizei, welche Delikte Hooligans verüben und wo sie am meisten randalieren. Mehr...

Feuerwehr braucht in Städten zu lange

SonntagsZeitung So schnell sind Häuser in Zürich, Bern und Basel bei einem Brand erreichbar – unsere Infografiken zeigen, wo es kritisch wird. Mehr...

Überlastete Justiz: Täter entgehen Strafen

SonntagsZeitung Zu viele Bagatellfälle, zu wenig Zeit für die Aufklärung schwerer Verbrechen: Staatsanwälte am Limit. Mehr...

Selbst Fahrlehrer bremsen Krankenwagen aus

Fehlende Rettungsgassen und tätliche Attacken – Sanitäter und Polizisten werden bei der Arbeit immer öfter behindert. Jetzt soll es schärfere Regeln geben. Mehr...

Aus Angst weggesperrt

SonntagsZeitung 904 Personen sind in der Schweiz aktuell verwahrt – eine Therapie erhalten die wenigsten. Es fehlt an geeigneten Plätzen. Mehr...

Stichworte

Autoren

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.