Autor:: Roland Gamp

News

Suizidrisiko ist je nach Beruf deutlich höher

Welche Gruppen besonders gefährdet sind und warum der Bund die Arbeitgeber kritisiert. Mehr...

Buchhaltungsfehler kostet SRG 26 Millionen

Seit 2011 wurden Ausfälle bei den Billag-Gebühren nicht in der Bilanz aufgeführt. Mehr...

Zu krank für den Schlachthof

Jedes zehnte Rind kann in der Schweiz nicht verwertet werden. Besonders gefährdet: Kälber, die zu wenig Erstmilch erhalten. Ihnen setzt die schlechte Stallhygiene zu. Mehr...

Diebe, Randalierer und Triebtäter im Spital

Wenn Patienten oder Ärzte zu Tätern werden: Exklusive Daten zeigen, wie hoch die Zahl der Straftaten in Schweizer Kliniken ist. Mehr...

Schule erhält nach «Fall Glarner» anonyme Drohungen

Betroffene Lehrerin kann nach Shitstorm wieder arbeiten – die Schulbehörde kommt aber nicht zur Ruhe. Mehr...

Hintergrund

Die letzte Reise von Schwein Fanny

Manche Transporteure lassen ihre Tiere stundenlang im Lastwagen. Einige davon sterben noch vor dem Schlachthof. Das zeigt eine Auswertung von Strafbefehlen. Mehr...

Zu wenig Kontrollen: Tierquäler bleiben unentdeckt

Auf Tausenden Schweizer Bauernhöfen werden Tiere vernachlässigt. Kantonstierärzte schlagen Alarm: Es fehle an Personal. Mehr...

Kinder vergehen sich an Kindern

Noch nie wurden so viele Jugendliche wegen Sexualdelikten angezeigt. Sie begehen zunehmend auch schwere Verbrechen wie Vergewaltigungen. Mehr...

Jeden dritten Tag knallt es auf einem Bahnübergang

Aufs Handy starren oder Pizza essen: Unkonzentrierte Fussgänger und Autofahrer sorgen für viele Unfälle auf Bahnstrecken. Mehr...

Stalker belästigen Opfer trotz Kontaktverbot

SonntagsZeitung Der Täter von Dübendorf soll dem Opfer vor dem Tötungsdelikt nachgestellt haben. Oft umgehen solche Stalker die gerichtlichen Schutzmassnahmen. Mehr...


Suizidrisiko ist je nach Beruf deutlich höher

Welche Gruppen besonders gefährdet sind und warum der Bund die Arbeitgeber kritisiert. Mehr...

Buchhaltungsfehler kostet SRG 26 Millionen

Seit 2011 wurden Ausfälle bei den Billag-Gebühren nicht in der Bilanz aufgeführt. Mehr...

Zu krank für den Schlachthof

Jedes zehnte Rind kann in der Schweiz nicht verwertet werden. Besonders gefährdet: Kälber, die zu wenig Erstmilch erhalten. Ihnen setzt die schlechte Stallhygiene zu. Mehr...

Diebe, Randalierer und Triebtäter im Spital

Wenn Patienten oder Ärzte zu Tätern werden: Exklusive Daten zeigen, wie hoch die Zahl der Straftaten in Schweizer Kliniken ist. Mehr...

Schule erhält nach «Fall Glarner» anonyme Drohungen

Betroffene Lehrerin kann nach Shitstorm wieder arbeiten – die Schulbehörde kommt aber nicht zur Ruhe. Mehr...

«Der Boden war voll mit Kot» – das dreckige Geschäft der Hundequäler

Kriminelle Anbieter inserieren vernachlässigte und kranke Tiere unter falschen Angaben in der Schweiz – trotz neuem Gesetz. Mehr...

Bund knausert bei tödlicher Krankheit

Hepatitis fordert in der Schweiz fast so viele Menschenleben wie der Strassenverkehr. Doch Bern investiert kaum in die Prävention. Mehr...

Wegen Pädophilie verurteilt und trotzdem mit Schülern ins Lager

Ein Seklehrer muss ins Gefängnis, doch auf der schwarzen Liste steht er nicht. Der Fall zeigt: Der Schutz vor pädophilen Lehrern hat Lücken. Mehr...

Frauenhäuser haben zu wenig Platz

Jedes vierte Opfer wird abgewiesen und landet in unbetreuten Pensionen oder im alten Umfeld. Mehr...

Acht von zehn Schweizer wollen Polizisten mit Bodycams

Nach einem Pilotversuch in der Stadt Zürich ziehen mehrere Kantone nach. Mehr...

Streit um Notrufe wegen vergifteter Tiere

Das Schweizer Gift-Telefon war für Tierärzte bisher gratis – jetzt sollen sie 110 Franken pro Anruf zahlen. Mehr...

Kirchenbrände kosten jedes Jahr eine Million Franken

Die Feuerwehr rückte 2018 so oft aus wie noch nie. Oft brennt es in Kirchen – wegen Kerzen, aber auch wegen Brandstiftern. Mehr...

Das dicke Ende kommt noch

Immer mehr Schweizer sind fettleibig. Der Bund will Ernährungsempfehlungen für Senioren abgeben – aus Angst um die Pflegekosten. Mehr...

Apotheker verweigern Kranken teure Medikamente

Vorauszahlungen für hochpreisige Heilmittel bringen Pharmazeuten in Schwierigkeiten – Leidtragende sind die Patienten. Mehr...

So besorgen sich Ultras ihre Pyro-Fackeln

Im Wallis wurde ein Verfahren gegen die GC-Randalierer eröffnet. Die Pyros werden oft illegal ins Land geschmuggelt. Mehr...

Die letzte Reise von Schwein Fanny

Manche Transporteure lassen ihre Tiere stundenlang im Lastwagen. Einige davon sterben noch vor dem Schlachthof. Das zeigt eine Auswertung von Strafbefehlen. Mehr...

Zu wenig Kontrollen: Tierquäler bleiben unentdeckt

Auf Tausenden Schweizer Bauernhöfen werden Tiere vernachlässigt. Kantonstierärzte schlagen Alarm: Es fehle an Personal. Mehr...

Kinder vergehen sich an Kindern

Noch nie wurden so viele Jugendliche wegen Sexualdelikten angezeigt. Sie begehen zunehmend auch schwere Verbrechen wie Vergewaltigungen. Mehr...

Jeden dritten Tag knallt es auf einem Bahnübergang

Aufs Handy starren oder Pizza essen: Unkonzentrierte Fussgänger und Autofahrer sorgen für viele Unfälle auf Bahnstrecken. Mehr...

Stalker belästigen Opfer trotz Kontaktverbot

SonntagsZeitung Der Täter von Dübendorf soll dem Opfer vor dem Tötungsdelikt nachgestellt haben. Oft umgehen solche Stalker die gerichtlichen Schutzmassnahmen. Mehr...

Eine Spritze für möglichst viele Likes

Die Zahl der Schönheits-OPs erreicht ein Rekordhoch – auch wegen junger Influencer. Jetzt sollen keine Minderjährigen mehr operiert werden. Mehr...

Wer sich integriert – und wer sich isoliert

«Ich fühle mich als Schweizer»: Wie gut Jugendliche integriert sind und welche Rolle ihre Herkunft spielt, zeigt eine Befragung. Mehr...

Das Bundesgericht hat ein Frauenproblem

Die «SonntagsZeitung» hat alle 79'000 Entscheide seit 2007 analysiert. So klein ist der Einfluss weiblicher Bundesrichter. Mehr...

Wie Ultras wüten

Erstmals zeigen Daten von Clubs und Polizei, welche Delikte Hooligans verüben und wo sie am meisten randalieren. Mehr...

Feuerwehr braucht in Städten zu lange

SonntagsZeitung So schnell sind Häuser in Zürich, Bern und Basel bei einem Brand erreichbar – unsere Infografiken zeigen, wo es kritisch wird. Mehr...

Überlastete Justiz: Täter entgehen Strafen

SonntagsZeitung Zu viele Bagatellfälle, zu wenig Zeit für die Aufklärung schwerer Verbrechen: Staatsanwälte am Limit. Mehr...

Selbst Fahrlehrer bremsen Krankenwagen aus

Fehlende Rettungsgassen und tätliche Attacken – Sanitäter und Polizisten werden bei der Arbeit immer öfter behindert. Jetzt soll es schärfere Regeln geben. Mehr...

Aus Angst weggesperrt

SonntagsZeitung 904 Personen sind in der Schweiz aktuell verwahrt – eine Therapie erhalten die wenigsten. Es fehlt an geeigneten Plätzen. Mehr...

221 Zwischenfälle mit gewalttätigen Fussballfans

SonntagsZeitung Neue Zahlen zeigen, bei welchen Spielen es am häufigsten zu problematischen Szenen kommt. Die Liga will mit einer Software dagegen vorgehen. Mehr...

Bleibt Pädophilie unentdeckt, steigt die Gefahr von Übergriffen

SonntagsZeitung Bereits als Teenager zeichnet sich die sexuelle Neigung ab. Auch bei Thomas N. war es so. Schulen und Vereine bestellten letztes Jahr über 40'000 Registerauszüge. Mehr...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung