Autor:: Salome Müller


News

Ohne Schiffsfünfliber auf Abschiedsfahrt

Reportage Unterwegs mit Kapitän Ernst Bosshard auf dem Zürichsee – auf seiner letzten Fahrt nach 38 Dienstjahren. Mehr...

Raus aus dem Stubenarrest

Als Bloggerin wurde Ronja von Rönne mit einer Wutrede gegen den Feminismus bekannt. In Zürich erzählte die Berliner Autorin von zwei Arten der Langeweile: Der furchtbaren und der fruchtbaren. Mehr...

Plötzlich witterten die Formel-E-Gegner ihre letzte Chance

Linke Gemeinderäte versuchten das Autorennen in letzter Minute doch noch zu stoppen. Aber ihre Verbündeten liessen sie im Stich. Mehr...

Der neue Zürcher Finanzfrieden

Der Kanton und die Stadt haben sich bei der umstrittenen Steuerreform auf eine gemeinsame Position geeinigt. Ob ihr Kompromiss national Bestand hat, ist aber fraglich. Mehr...

So machen Junge Karriere

In der Schweiz sind Chefs jünger als jene im Ausland und gelangen schneller an die Spitze. Die Voraussetzungen dafür sind: ein abgeschlossenes Studium und viel Ehrgeiz. Mehr...

Liveberichte

«Das Grau ändert sich nun dramatisch»

Bellevue Was passiert, wenn man dem Nebel zuschaut? Wir berichteten live vom Uetliberg – dem angeblichen Antidepressivum gegen den Zürcher Herbstschleier. Mehr...

«Wir sind zurück in der Situation von 2007»

Video SP-Chef Levrat und andere Politiker ziehen nach dem Wahltag Bilanz – ihre Reaktionen im Videoticker. Mehr...

Interview

«Männlich und weiblich verschwimmt, lebt damit!»

Interview Tamy Glauser und Dominique Rinderknecht, das aufregendste Liebespaar der Schweiz, eröffnen unsere Sommerserie «Summer of Love». Mehr...

«Zu nah? Sie haben uns gerade ein Herzchen geschickt»

Neu chattet die Kantonspolizei Zürich mit Interessierten. Wir haben es ausprobiert. Mehr...

«Das Militär schadet keiner Frau»

Sollen, ja müssen Schweizerinnen in die Armee? Eine Olympiasiegerin, eine Vizedirektorin und eine Publizistin waren dort. Sie reden mit Leidenschaft darüber. Mehr...

«Nichtstun ist auch ein Hobby»

Interview Der Soziologe Ueli Mäder hackt in seiner Freizeit leidenschaftlich Holz. Wäre sein Steckenpferd stattdessen die Soziologie, dann wäre er ein Glückspilz. 23 hobbymässige Fragen, 23 professorale Antworten. Mehr...

«Und dann endet das immer in einer Existenzkrise!»

Bellevue Zwei Maturandinnen treibt nach ihrem Abschluss die Frage um, wie sie mit der neuen Freiheit umgehen. Sie fürchten sich vor der grossen Leere. Mehr...

Hintergrund

Er wollte schon aufhören – nach 32 Jahren

Rolf Ruf steht für den Job um 3 Uhr auf. 28'000 Franken macht er als Fischer. Das reicht nicht. Doch nun zappelts plötzlich wieder im Netz. Mehr...

«Ältere Väter sagen: Geniess die Zeit»

Sind Vollzeit arbeitende Väter wirklich glücklicher? Schweizer Politiker über ihre Erfahrungen mit Familie und Beruf. Mehr...

Auf das Innere kommt es an

Bellevue Massschneider Oscar Pinnelli will mit seinen Hochzeitsanzügen dem Bräutigam jene Aufmerksamkeit geben, die er verdient. Mit einem besonderem Innenfutter etwa. Mehr...

Sie wollten ihm noch Danke sagen

Video Auf dem Platzspitz, einst Zentrum der offenen Drogenszene, haben sich Randständige von Pfarrer Ernst Sieber verabschiedet. Einige lebten wohl nicht mehr, wäre er nicht gewesen. Mehr...

Der grüne Duden – ein Garten-ABC

Die mit Abstand schwierigste Phase im Gärtnerjahr ist jene zwischen dem Ansäen und dem Ernten. Zum Überbrücken braucht es jede Menge Fachvokabular. Mehr...

Meinung

Schweiz? Schweden? Viertelfinal!

Bellevue Der Nutzen der Verwechslung: Wir sind an der WM eine Runde weiter – als Schweden. Eine Anleitung zum richtigen Schwedensein in 12 Schritten. Mehr...

Es Burebüebli an der Wolga

Kommentar «Wo sind die schönen Olgas von der Wolga?»: Ein Schweizer Sportjournalist beklagt sich über Russland und dessen Frauen. Mehr...

Naturzustand Frau

In «Stillleben» beschreibt Antonia Baum, wie es ist, ein Kind zu erwarten – als junge, urbane Feministin. Mehr...

Ein Jahresgespräch mit meiner Stadt

Bellevue Hohe Lebensqualität und O-Bike-Plage: Wie zufrieden können wir eigentlich mit der Stadt Zürich sein? Eine Beurteilung. Mehr...

Läuft bei mir

Bellevue Sich erinnern und dann Wort um Wort schreibend erfassen: Das ist die Idee von «Meet my Life», einer Plattform, auf der man seine eigene Biografie verfasst. Mehr...

Service

Das Zürcher Badi-Abc

Was im Wasser und auf der Wiese angesagt ist: Erfrischende Zahlen und Fakten zur Zürcher Badekultur. Mehr...


Ohne Schiffsfünfliber auf Abschiedsfahrt

Reportage Unterwegs mit Kapitän Ernst Bosshard auf dem Zürichsee – auf seiner letzten Fahrt nach 38 Dienstjahren. Mehr...

Raus aus dem Stubenarrest

Als Bloggerin wurde Ronja von Rönne mit einer Wutrede gegen den Feminismus bekannt. In Zürich erzählte die Berliner Autorin von zwei Arten der Langeweile: Der furchtbaren und der fruchtbaren. Mehr...

Plötzlich witterten die Formel-E-Gegner ihre letzte Chance

Linke Gemeinderäte versuchten das Autorennen in letzter Minute doch noch zu stoppen. Aber ihre Verbündeten liessen sie im Stich. Mehr...

Der neue Zürcher Finanzfrieden

Der Kanton und die Stadt haben sich bei der umstrittenen Steuerreform auf eine gemeinsame Position geeinigt. Ob ihr Kompromiss national Bestand hat, ist aber fraglich. Mehr...

So machen Junge Karriere

In der Schweiz sind Chefs jünger als jene im Ausland und gelangen schneller an die Spitze. Die Voraussetzungen dafür sind: ein abgeschlossenes Studium und viel Ehrgeiz. Mehr...

Das gallische Dorf von Zürich-West

Bellevue Das Pfingstweid-Areal muss dem Projekt «Prime 2» weichen. Wahrscheinlich bald. Derweil harren der Musiker Dodo und seine Freunde aus. Mehr...

Im Auge des Spektakels

Bellevue Ein Filmfestival, was ist das eigentlich? Wir waren dabei. Einmal bei den Promis auf dem grünen Teppich, einmal in den Tiefen der dunklen Säle. Zwanzig Erlebnisfetzen. Mehr...

Warum ausgerechnet Guam?

Nordkorea droht den USA damit, die Insel im Westpazifik anzugreifen. Das hat einen speziellen Grund. Mehr...

Eine Angst geht um in den Stadtkreisen 4 und 5

Video Sie sind zufrieden, die Menschen in den Kreisen 4 und 5. Wäre da nicht die Sorge, dass die Langstrasse etwas verlieren könnte. Mehr...

Wie sich Prostituierte vor gewalttätigen Freiern schützen

Viele Prostituierte haben ihre eigenen Strategien gegen Gewalt. Allerdings ist diese laut Fachleuten nicht ihr vordringlichstes Problem. Mehr...

Horizontales Mitgefühl

Infografik Über 3000 Leser des «Tages-Anzeigers» haben in einer Onlineumfrage Auskunft über ihr Sexualleben gegeben. Dabei zeigt sich, dass Lust durchaus auch Last sein kann. Mehr...

Blick in den Abgrund beim Kunsthaus

Die Arbeiten für die Kunsthaus-Erweiterung sind in vollem Gang. Erstmals konnten Interessierte die Baustelle besichtigen. Mehr...

SP-Mann überrascht mit MEI-Referendum

Die SVP wollte nicht, also kündigt ein Tessiner an, die Parlamentsarbeit in Sachen Masseneinwanderungs-Initiative vors Volk bringen zu wollen. Mehr...

«Das Parlament hat einen ­Riecher für den Volkswillen»

Das Familienrecht müsse die Realität abbilden, und diese sei heute sehr vielfältig, sagt Bundesrätin Simonetta Sommaruga. Mehr...

Sparen beim Kampf gegen Pädophilie?

Der Bundesrat will im Bereich Pädokriminalität Ressourcen abbauen. Dagegen wehrt sich CVP-Nationalrätin Viola Amherd. Mehr...

«Das Grau ändert sich nun dramatisch»

Bellevue Was passiert, wenn man dem Nebel zuschaut? Wir berichteten live vom Uetliberg – dem angeblichen Antidepressivum gegen den Zürcher Herbstschleier. Mehr...

«Wir sind zurück in der Situation von 2007»

Video SP-Chef Levrat und andere Politiker ziehen nach dem Wahltag Bilanz – ihre Reaktionen im Videoticker. Mehr...

«Männlich und weiblich verschwimmt, lebt damit!»

Interview Tamy Glauser und Dominique Rinderknecht, das aufregendste Liebespaar der Schweiz, eröffnen unsere Sommerserie «Summer of Love». Mehr...

«Zu nah? Sie haben uns gerade ein Herzchen geschickt»

Neu chattet die Kantonspolizei Zürich mit Interessierten. Wir haben es ausprobiert. Mehr...

«Das Militär schadet keiner Frau»

Sollen, ja müssen Schweizerinnen in die Armee? Eine Olympiasiegerin, eine Vizedirektorin und eine Publizistin waren dort. Sie reden mit Leidenschaft darüber. Mehr...

«Nichtstun ist auch ein Hobby»

Interview Der Soziologe Ueli Mäder hackt in seiner Freizeit leidenschaftlich Holz. Wäre sein Steckenpferd stattdessen die Soziologie, dann wäre er ein Glückspilz. 23 hobbymässige Fragen, 23 professorale Antworten. Mehr...

«Und dann endet das immer in einer Existenzkrise!»

Bellevue Zwei Maturandinnen treibt nach ihrem Abschluss die Frage um, wie sie mit der neuen Freiheit umgehen. Sie fürchten sich vor der grossen Leere. Mehr...

«Verfrühte Sexualkunde bricht das kindliche Schamgefühl»

Interview Sexualität werde in der Schule totgequatscht, sagt Bestsellerautorin Birgit Kelle. Sie wehrt sich dagegen, dass man Kinder zu früh aufklärt. Mehr...

«Man stelle sich vor: Ein Bundesrat im Vaterschaftsurlaub!»

Interview SP-Justizministerin Simonetta Sommaruga sieht die Schweiz gesellschaftspolitisch im Rückstand – vor allem bei der Gleichstellung. Mehr...

«Ein Rausch, der vorübergeht»

Eine Redaktorin und ein Redaktor unterhalten sich kurz vor Sommerende – über Hitzetage oder nackte Haut im ÖV. Mehr...

«Wir müssen eine Grenze ziehen»

Video SP-Nationalrat Mathias Reynard befürchtet, dass das Schulfach Französisch in der Deutschschweiz verschwindet. Diese Sorge hält Alt-Bildungsdirektor Ernst Buschor für übertrieben. Mehr...

«Das Anliegen ist mehrheitsfähig»

Interview Der designierte Parteipräsident Gerhard Pfister sieht im Nein zur CVP-Initiative weniger eine Absage als «fast eine Zustimmung». Mehr...

«Wir wollen die Explosion der Krankenkassenprämien verhindern»

Interview Santésuisse-Präsident Heinz Brand ist zufrieden mit dem Nein zum Ärztestopp. Um die Kosten zu senken, müsse der Vertragszwang eingeschränkt werden. Mehr...

«Keine Abstimmung verpasst ... glaube ich zumindest»

Morgen geht die Wintersession im Parlament zu Ende. Wie erging es den neu gewählten Nationalräten? Waren sie überfordert oder völlig gelassen? Drei Neulinge berichten. Mehr...

«Mit weniger Geld muss sich die SRG fokussieren»

Interview Erfolg für Natalie Rickli: Die Medienpolitikerin setzt den Bundesrat in Sachen SRG unter Druck und sagt im Interview, wie es weitergehen soll. Mehr...

«... dann wäre das Ziel des IS erreicht»

In einem Video, das vom IS stammen soll, taucht die Schweiz als «feindliches» Land auf. Grund zur Angst? Dazu Sicherheitsexperte Kurt R. Spillmann. Mehr...

«Es hat überall Krieger, die nicht nachgeben wollen»

Interview Heute Abend wählen FDP und SP ihren Fraktionschef. Der einstige FDP-Präsident Franz Steinegger sagt, was dieser mitbringen muss und welcher Widerstand sich ihm bietet. Mehr...

Er wollte schon aufhören – nach 32 Jahren

Rolf Ruf steht für den Job um 3 Uhr auf. 28'000 Franken macht er als Fischer. Das reicht nicht. Doch nun zappelts plötzlich wieder im Netz. Mehr...

«Ältere Väter sagen: Geniess die Zeit»

Sind Vollzeit arbeitende Väter wirklich glücklicher? Schweizer Politiker über ihre Erfahrungen mit Familie und Beruf. Mehr...

Auf das Innere kommt es an

Bellevue Massschneider Oscar Pinnelli will mit seinen Hochzeitsanzügen dem Bräutigam jene Aufmerksamkeit geben, die er verdient. Mit einem besonderem Innenfutter etwa. Mehr...

Sie wollten ihm noch Danke sagen

Video Auf dem Platzspitz, einst Zentrum der offenen Drogenszene, haben sich Randständige von Pfarrer Ernst Sieber verabschiedet. Einige lebten wohl nicht mehr, wäre er nicht gewesen. Mehr...

Der grüne Duden – ein Garten-ABC

Die mit Abstand schwierigste Phase im Gärtnerjahr ist jene zwischen dem Ansäen und dem Ernten. Zum Überbrücken braucht es jede Menge Fachvokabular. Mehr...

Wie die Zeit vergeht

Serie Das Café Uetli ist ein Relikt aus einer anderen Zeit – wer hierhin kommt, tut das schon lange. Mehr...

Als wär da draussen keine Welt

Video In der Manege des Circus Knie springen weiter die Pferde und verbiegen sich die Artisten. Warum entzückt uns das noch? Mehr...

Was Schweizer über Heimat denken

72'000 Besucher haben einem Museum Fragen zur Heimat beantwortet. Die Auswertung zeigt: Das Konzept der Schweiz als Heimat ist wandelbar geworden. Mehr...

Die Stadt der Götter

Bellevue Das Theater Neumarkt inszeniert mit Gläubigen ein Stück über Religion. Es spielt im Tempel, in der orthodoxen Kirche oder, wie bei der morgigen Premiere, in der Moschee. Ein Probenbesuch. Mehr...

Ich, die Quotenfrau

Niemand wolle eine Quotenfrau sein, sagt, wer sich gegen eine Geschlechterquote wehrt. Dabei gibt es Frauen wie Alt-Bundesrätin Ruth Dreifuss, die sich bewusst so nennen. Und sie werden mehr. Mehr...

Frauen genügen nicht

Medien beurteilen Frauen härter als Männer. Das zeigt eine Analyse der Stadtratsporträts von NZZ, «Landbote» und TA. Mehr...

Ein unvergesslicher Tag

Reportage An der Hochzeitsmesse sammeln Heiratswillige Prospekte über Brautmode, Trauringe und Tischdeko. Und wir liefern neun Fakten zum Heiraten. Mehr...

Besser schweigen

Nach dem Stalking-Fall um Yannick Buttet heisst es: Frauen sollen Belästiger beim Namen nennen. Warum sie es kaum tun, zeigt sich am Beispiel der Grünen-Politikerin Aline Trede. Mehr...

An der Gamer-Messe mit Super Mario

Reportage Es ist Zürcher Gameshow, und alle gehen hin, die sich gerne als Fantasyfigur verkleiden oder die Stimme der Game-Kultfigur hören wollen. Mehr...

Hipsterstadt Zürich – hier riecht es nach Provinz

Bellevue Die Stadt bietet alles, was dem Hipster lieb ist. Doch da lauert noch etwas ganz anderes. Mehr...

Schweiz? Schweden? Viertelfinal!

Bellevue Der Nutzen der Verwechslung: Wir sind an der WM eine Runde weiter – als Schweden. Eine Anleitung zum richtigen Schwedensein in 12 Schritten. Mehr...

Es Burebüebli an der Wolga

Kommentar «Wo sind die schönen Olgas von der Wolga?»: Ein Schweizer Sportjournalist beklagt sich über Russland und dessen Frauen. Mehr...

Naturzustand Frau

In «Stillleben» beschreibt Antonia Baum, wie es ist, ein Kind zu erwarten – als junge, urbane Feministin. Mehr...

Ein Jahresgespräch mit meiner Stadt

Bellevue Hohe Lebensqualität und O-Bike-Plage: Wie zufrieden können wir eigentlich mit der Stadt Zürich sein? Eine Beurteilung. Mehr...

Läuft bei mir

Bellevue Sich erinnern und dann Wort um Wort schreibend erfassen: Das ist die Idee von «Meet my Life», einer Plattform, auf der man seine eigene Biografie verfasst. Mehr...

Frauen, redet mit euren Männern!

Analyse Wollen die Männer gar keinen Vaterschaftsurlaub? Die Initiative haben vor allem Frauen unterschrieben. Mehr...

Gleichberechtigung ist Pflicht

Analyse Es ist in Ordnung, wenn Frauen Wehrdienst leisten müssen. Aber auch anderswo braucht es mehr Zwang. Mehr...

Jeder will hip sein, aber keiner ein Hipster

Analyse Warum das Zürcher Café du Bonheur für sein junges, urbanes Publikum unbedingt ein beliebiger Quartiertreffpunkt sein muss. Mehr...

Zum Schmachten oder zum Abwinken?

Das Musical «La La Land» ist 14-mal für den Oscar nominiert. Wir haben schon einmal zehn Journalisten in die Romanze geschickt. Mehr...

Sag mir, was die Wahrheit ist

Analyse Die «Basler Zeitung» arbeitet mit unechten Fakten. Mehr...

Das Wort ist frei

Analyse Die Landsgemeinde macht es vor: Eine neue Untersuchung zeigt, wie elementar eine Debatte für die Meinungsbildung sein kann. Mehr...

Wieder bei null anfangen

Kommentar Durch den Systemwechsel beim Pisa-Test sind Vergleiche mit früheren Ergebnissen nicht mehr möglich. Mehr...

Jetzt behutsam weitergehen

Kommentar Das Parlament darf bei der Vorlage «Ehe für alle» nichts überstürzen. Mehr...

Goldiges Glarus

Zurück in meiner Heimat, bin ich jeweils die schlechteste Version meiner selbst: ignorant und ungerecht mit jenen, die in Glarus geblieben sind. Was macht das Tal mit mir? Mehr...

Bitte lachen

Analyse Humor ist ein wirksames Mittel gegen Hasskommentare. Mehr...

Das Zürcher Badi-Abc

Was im Wasser und auf der Wiese angesagt ist: Erfrischende Zahlen und Fakten zur Zürcher Badekultur. Mehr...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.