Autor:: Thomas Zemp


News

Am Limmatquai herrscht Verwirrung im Schilderwald

Beim Helmhaus hat die Stadt ein falsches Verkehrsschild installiert, das Tempo 50 erlaubt hätte. Auch nach der Korrektur ist die Situation unübersichtlich. Mehr...

Angst vor einer zweiten Roten Fabrik

Der Kantonsrat beerdigt die Zukunftspläne für das Kasernenareal in Zürich. Es ist ein Schlag gegen die rot-grüne Stadt. Mehr...

Knapp 20 Millionen für neues Kulturzentrum im Kreis 5

Musik und Fitness statt weisse Wäsche: Die Stadt will das Gebäude der Zentralwäscherei kaufen und zwischennutzen. Mehr...

Regen als Jahresprogramm

Eine Reise in die südnorwegische Stadt Bergen lohnt sich auch in der kalten Jahreszeit. Man sollte allerdings wetterfest sein. Mehr...

Auch in Luzern waren die beiden Hochhäuser umstritten

Zwischen dem Fussballstadion in Luzern und demjenigen, das in Zürich entstehen soll, gibt es viele Parallelen. Doch so heftig wie in Zürich wurde das Projekt in der Innerschweiz nicht bekämpft. Mehr...

Interview

Herr Leupi, werden Sie mit dem Kanton neu verhandeln?

Interview Nach dem Nein zu den Kasernenareal-Plänen steht Zürich vor einem Scherbenhaufen. Jetzt nimmt Finanzvorsteher Daniel Leupi Stellung. Mehr...

«Rehe hätten bald keinen Platz mehr»

Interview Rund 90 Wildhüter statt 1300 Milizjäger: Initiantin Marianne Trüb sagt, das könne funktionieren. Der oberste Jäger, Christian Jaques, warnt vor dramatischen Folgen für die Wildtiere.  Mehr...

«Ich habe mit Jacqueline Badran über das neue Stadion gestritten»

Interview Ein neues Hardturm-Projekt würde zu jahrelangen Verzögerungen führen, warnt FCZ-Präsident Ancillo Canepa. Er appelliert vor der Abstimmung auch an die eigenen Fans. Mehr...

«Das gehört zur Politik»

Interview Stadtpräsidentin Corine Mauch äussert sich zu Filippo Leuten­eggers Enttäuschung über die Ämterverteilung im Stadtrat. Mehr...

«Wir werden kontrollieren»

Interview Parteipräsident Severin Pflüger sieht für die FDP kaum noch Gestaltungsmöglichkeiten. Mehr...

Hintergrund

Er kocht saisonal, regional, überall – aber nicht für jeden

Ralph Schelling kocht exklusive Menüs für exklusive Kunden und fliegt dafür um die Welt. Was wünscht sich die erlesene Kundschaft zu essen? Mehr...

«Ein gutes Gipfeli sollte am Mittag nicht ausgetrocknet sein»

Fredy Hiestand gilt als König des Fachs. Von Seri Wada sagt man, er fertige derzeit die besten Croissants der Stadt. Ein Gipfelitreffen zweier Profis. Mehr...

Analoges Paradies

Im Luxusresort Chiva-Som südlich von Bangkok suchen betuchte Gäste Abstand von Handys und Tablets. Mehr...

Warm einpacken und staunen

SonntagsZeitung Eine Winterreise mit Bahn, Schiff und Schneeschuhen durch den Süden Norwegens. Mehr...

Reise ins Verborgene

Der Flusskreuzfahrtenspezialist Thurgau Travel hat eine Flotte in Burma aufgebaut. Die Schiffe steuern Orte an, die kaum von Touristen besucht werden. Mehr...

Meinung

Die Jagdgegner haben den Jägern zu einer Imagepolitur verholfen

Kommentar Die Initianten, die die Jäger aus den Wäldern vertreiben wollten, haben paradoxerweise das Gegenteil erreicht. Mehr...

Der Knackpunkt ist die Gesundheit

Am Mittwoch verteilt die Zürcher Stadtregierung die Departemente. Dabei muss wohl ein Bisheriger wider Willen ein neues Departement übernehmen. Mehr...

Doris Fiala auf dem Weg in den Zürcher Stadtrat?

Analyse Die Nationalrätin wird Präsidentin der FDP-Frauen. Und kann sich eine Kandidatur in der Stadt vorstellen. Mehr...

Tuenas Glück ist ein Problem für die SVP

Analyse Die Stadtzürcher SVP muss einen neuen Chef für die Gemeinderatsfraktion und einen neuen Präsidenten finden. Mehr...

Die FDP sollte auf die Frauen hören

Analyse Die Freisinnigen hätten verhindern können, dass die Alternativen in den Zürcher Stadtrat kommen. Mehr...

Service

3 Konzerttipps für einen kalten, grauen Montag

Video Dan Stuart, The Breeders, Idles: Für einen Wochenstart kriegt Zürich heute recht viel hervorragende Musik auf die Ohren. Mehr...

Himmel und Hölle im Moloch

Der Besucher der philippinischen Hauptstadt Manila hat sich nicht nur ans Verkehrschaos zu gewöhnen – er wird auch andauernd und vor allem gewarnt. Mehr...

Essen, was nicht auf den Tisch kommt

Über 50 Gerichte in über 50 Lokalen: Das Festival Food Zurich lädt zum Geniessen ein. Im Zentrum stehen Speisen aus Essbarem, das sonst im Abfall landet. Der TA hat vier Gerichte getestet. Mehr...

Zürich wählt – und die AL gewinnt

Vor den bevorstehenden Gemeinderatswahlen lohnt sich der Blick zurück. Er zeigt auf, wie es zu den knappen Mehrheitsverhältnissen im heutigen Zürcher Stadtparlament gekommen ist. Mehr...

«Tschintschin» mit klarem Zürcher Akzent

Video Sieger des grossen Zürcher Gin-Tasting ist Rosy’s Gin – ein Produkt eines bisher eher unbekannten Herstellers aus Meilen. Mehr...

Bildstrecken


Der Storchen strebt den fünften Stern an
Nach nur sechseinhalb Wochen Umbau kann das Traditionshotel direkt an der Limmat wieder Gäste begrüssen. Die Investitionen in zweistelliger Millionenhöhe ...

Der Tag im Zeichen des Schübligs
Eine Tradition aus der katholischen Zeit hat im Zürcher Oberland überlebt: der Schüblig-Ziischtig. Die Metzgerei Lehmann in Grüningen produziert dafür ...



Am Limmatquai herrscht Verwirrung im Schilderwald

Beim Helmhaus hat die Stadt ein falsches Verkehrsschild installiert, das Tempo 50 erlaubt hätte. Auch nach der Korrektur ist die Situation unübersichtlich. Mehr...

Angst vor einer zweiten Roten Fabrik

Der Kantonsrat beerdigt die Zukunftspläne für das Kasernenareal in Zürich. Es ist ein Schlag gegen die rot-grüne Stadt. Mehr...

Knapp 20 Millionen für neues Kulturzentrum im Kreis 5

Musik und Fitness statt weisse Wäsche: Die Stadt will das Gebäude der Zentralwäscherei kaufen und zwischennutzen. Mehr...

Regen als Jahresprogramm

Eine Reise in die südnorwegische Stadt Bergen lohnt sich auch in der kalten Jahreszeit. Man sollte allerdings wetterfest sein. Mehr...

Auch in Luzern waren die beiden Hochhäuser umstritten

Zwischen dem Fussballstadion in Luzern und demjenigen, das in Zürich entstehen soll, gibt es viele Parallelen. Doch so heftig wie in Zürich wurde das Projekt in der Innerschweiz nicht bekämpft. Mehr...

«Nur ein toter Parkplatz ist ein guter Parkplatz»

Die Grünen wollen Zürichs historischen Parkplatzkompromiss aus der Welt schaffen. Ganz ist ihnen das im Gemeinderat nicht gelungen. Doch mithilfe der SP ist der erste Schritt gemacht. Mehr...

Zürcher Hotellerie boomt wie nie

Die Zahl der Übernachtungen steigt in Zürich stark an. Dafür sorgen Freizeittouristen und der Ruf der Stadt als kulinarische Destination. Mehr...

Grüne sprechen sich gegen die Stadion-Vorlage aus

Die Gegner des neuen Fussballstadions sind innerhalb der Partei in der Überzahl. Das Projekt widerspreche allen Grundsätzen der Partei. Mehr...

Die grosse Apfelschwemme

Trotz Hitze und Trockenheit sind die Apfelbäume voller Früchte. Die Obstbaufläche im Kanton Zürich ist zwar klein, dafür gibt es eine grosse Sortenvielfalt.   Mehr...

Heimatschutz will Theatersaal retten

Gegen einen modernen Theatersaal im Schauspielhaus hat der Heimatschutz Rekurs eingereicht – wegen der Denkmalpflege. Mehr...

In 159 Stadtwohnungen leben Grossverdiener

Der Stadtrat gibt Auskunft über die rund 9200 Wohnungen, die der Stadt Zürich gehören. Mehr...

Zürcher Stadtpolizist von Fussballfans verletzt

In der Nacht auf gestern ist ein Polizist im Kreis 5 von mehreren Personen attackiert worden. Mehr...

Bauschänzli engagiert einen Spitzenkoch

Für die letzte Saison auf dem Bauschänzli holt die Tschanz-Gruppe einen jungen 16-Punkte-«Gault Millau»-Koch. Mehr...

Zürcher Bier löst Proteste in Nepal aus

Turbinenbräu sorgt mit ihrem Saisonbier im fernen Nepal für Aufsehen. Nun schaltet sich sogar das EDA ein. Mehr...

Valentin Landmann will SVP-Politiker werden

Der 67-jährige Milieuanwalt peilt eine Politkarriere an – im Zürcher Kantonsrat oder gar im Nationalrat. Mehr...

Herr Leupi, werden Sie mit dem Kanton neu verhandeln?

Interview Nach dem Nein zu den Kasernenareal-Plänen steht Zürich vor einem Scherbenhaufen. Jetzt nimmt Finanzvorsteher Daniel Leupi Stellung. Mehr...

«Rehe hätten bald keinen Platz mehr»

Interview Rund 90 Wildhüter statt 1300 Milizjäger: Initiantin Marianne Trüb sagt, das könne funktionieren. Der oberste Jäger, Christian Jaques, warnt vor dramatischen Folgen für die Wildtiere.  Mehr...

«Ich habe mit Jacqueline Badran über das neue Stadion gestritten»

Interview Ein neues Hardturm-Projekt würde zu jahrelangen Verzögerungen führen, warnt FCZ-Präsident Ancillo Canepa. Er appelliert vor der Abstimmung auch an die eigenen Fans. Mehr...

«Das gehört zur Politik»

Interview Stadtpräsidentin Corine Mauch äussert sich zu Filippo Leuten­eggers Enttäuschung über die Ämterverteilung im Stadtrat. Mehr...

«Wir werden kontrollieren»

Interview Parteipräsident Severin Pflüger sieht für die FDP kaum noch Gestaltungsmöglichkeiten. Mehr...

«In der Minderheit hat man weniger Gestaltungspotenzial»

Interview Als Stadtpräsident möchte Filippo Leutenegger Strategien für die Zukunft entwickeln. Mehr...

«Es gibt für mich rote Linien, die nicht überschritten werden dürfen»

Priska Seiler Graf sieht die Stärken der SP in der Vielfalt innerhalb der Partei. Mehr...

«Ich hätte die Preise in Zürich erhöht»

Interview Vreni Giger wirtet seit 100 Tagen im Rigiblick. Die Spitzenköchin erfüllt dort einen Wunsch des Zürcher Frauenvereins. Mehr...

«Für den geschmacklichen Mehrwert lohnt sich der Aufwand allemal»

Interview Die Zürcherin Anna Hofmann ist seit eineinhalb Jahren Co-Präsidentin von Slow Food Schweiz. In ihrem Leben spielen Kochen und Essen eine zentrale Rolle. Mehr...

«Grösster Teil der guten Köche in Zürich kommt aus Deutschland»

Interview Peter Brunners Kochkolumnen erreichten Kultstatus. Heute provoziert er mit düsteren Aussagen zum Gewerbe. Mehr...

«Als Kinder konnten wir im Dörfli abends nicht draussen spielen»

Interview Heini Schwarzenbach ist im Niederdorf aufgewachsen und leitet den gleichnamigen Kolonialwarenhandel – ein Geschäft, das den Veränderungen des Dörflis trotzt. Mehr...

«Das Loch kommt, bevor man den Entscheid fällt»

Interview Geschäftsleiterin Stella Schieffer musste ihr Start-up-Unternehmen Bring Bee schliessen, weil ihm das nötige Wachstum fehlte. Mehr...

«Die Gefahr ist zu gross, einen wie Martin Bäumle zu verheizen»

Interview Thomas Maier, Präsident der Grünliberalen, schätzt die Chancen seiner Partei bei den Regierungsratswahlen als zu gering ein. Deshalb verzichtet die GLP auf eine Kandidatur. Mehr...

«Die Kochbücher sprechen ein klar urbanes Publikum an»

Interview Kulinarikexperte Andrin C. Willi erkennt einen Trend: Die Städter wollen sich nicht mehr bloss ernähren, sie wollen richtig gut essen. Dazu passt, dass in Zürich jüngst gleich fünf Bücher zum Thema erschienen sind. Mehr...

«Der Platz gefällt mir besonders, wenn er nass ist»

Interview Daniel Teufer ist als Gebietsmanager beim Tiefbauamt auch für den Sechseläutenplatz zuständig. Der Valser Quarzit hat es ihm speziell angetan. Mehr...

Er kocht saisonal, regional, überall – aber nicht für jeden

Ralph Schelling kocht exklusive Menüs für exklusive Kunden und fliegt dafür um die Welt. Was wünscht sich die erlesene Kundschaft zu essen? Mehr...

«Ein gutes Gipfeli sollte am Mittag nicht ausgetrocknet sein»

Fredy Hiestand gilt als König des Fachs. Von Seri Wada sagt man, er fertige derzeit die besten Croissants der Stadt. Ein Gipfelitreffen zweier Profis. Mehr...

Analoges Paradies

Im Luxusresort Chiva-Som südlich von Bangkok suchen betuchte Gäste Abstand von Handys und Tablets. Mehr...

Warm einpacken und staunen

SonntagsZeitung Eine Winterreise mit Bahn, Schiff und Schneeschuhen durch den Süden Norwegens. Mehr...

Reise ins Verborgene

Der Flusskreuzfahrtenspezialist Thurgau Travel hat eine Flotte in Burma aufgebaut. Die Schiffe steuern Orte an, die kaum von Touristen besucht werden. Mehr...

Sesselkleberin Riklin sorgt in der Partei für Unmut

Bald 20 Jahre Nationalrätin, will die CVP-Frau erneut antreten. Damit manövriert sie sich endgültig ins Abseits. Mehr...

Er holt die Sterne ins Tessin

SonntagsZeitung Dany Stauffacher organisiert eines der wichtigsten Food-Festivals des Landes: Mit Sapori Ticino lockt er internationale Spitzenköche in die Südschweiz. Mehr...

Zuerst die Familie, dann der Traum

Porträt Ghamkin Saleh ist vor 24 Jahren als kurdisch-syrischer Flüchtling in die Schweiz gekommen und betreibt in Zürich über ein Dutzend Geschäfte, vor allem Coiffeursalons. Mehr...

Diese günstigen Wohnungen könnte die Stadt teurer vermieten

Die Stadt Zürich kann seit kurzem 53 Wohnungen zu Marktpreisen vermieten. Es gibt aber einen Haken. Mehr...

So sympathisch, dass auch Gegner ihn respektieren

Porträt «De Filippo»: Was Parteifreunde und Kritiker über den meistbeachteten Zürcher Stadtrat sagen. Mehr...

Ein Knochenjob auf Zürcher Feldern

Reportage Seit morgens um 7 sitzen sie auf grünen Kisten: Bei den Nüsslisalat-Pflückern auf dem Biohof Rathgeb in Unterstammheim. Mehr...

Dem «Gossenblues» auf der Spur

Krimi-Autor Sunil Mann zeigt Tagesanzeiger.ch/Newsnet vier Schauplätze seines neuen Buchs. Mehr...

Mutterkühe und Flipflops

Von A wie Abstieg bis W wie Weg: So sind Sie beim Wandern sicher unterwegs. Mehr...

Vom Familientrip bis zur Pass-Tour

Sechs Tipps für Herbstwanderungen in der Schweiz. Mehr...

Brotzeit in Bangkok

Mathias und Thomas Sühring haben die Küche ihrer deutschen Heimat erst in der thailändischen Hauptstadt wirklich entdeckt. Sie zelebrieren sie mit Erfolg, Auszeichnung – und Witz. Mehr...

Die Jagdgegner haben den Jägern zu einer Imagepolitur verholfen

Kommentar Die Initianten, die die Jäger aus den Wäldern vertreiben wollten, haben paradoxerweise das Gegenteil erreicht. Mehr...

Der Knackpunkt ist die Gesundheit

Am Mittwoch verteilt die Zürcher Stadtregierung die Departemente. Dabei muss wohl ein Bisheriger wider Willen ein neues Departement übernehmen. Mehr...

Doris Fiala auf dem Weg in den Zürcher Stadtrat?

Analyse Die Nationalrätin wird Präsidentin der FDP-Frauen. Und kann sich eine Kandidatur in der Stadt vorstellen. Mehr...

Tuenas Glück ist ein Problem für die SVP

Analyse Die Stadtzürcher SVP muss einen neuen Chef für die Gemeinderatsfraktion und einen neuen Präsidenten finden. Mehr...

Die FDP sollte auf die Frauen hören

Analyse Die Freisinnigen hätten verhindern können, dass die Alternativen in den Zürcher Stadtrat kommen. Mehr...

Besuch bei Zürichs Nummer 2

Bei My Kitchen in Zürich sparen die Hobbykritiker nicht mit Superlativen. Und die Betreiber stehen mit Überzeugung und Herzlichkeit hinter dem, was sie auftischen Mehr...

Der verschwiegene Wechsel

Das Zürcher Restaurant Kaiser's Reblaube hat einen neuen Koch. Der Karte merkt man den Wechsel kaum an. Und auch das Niveau kann der Neue halten. Mehr...

Wild im Oberland

A Point «Das ist mein Lieblingsrestaurant», lautet das begeisterte Urteil des 10-jährigen Basil über den Sternen in Medikon. Mehr...

Wer mehr erhält, der soll auch geben

Analyse Die kantonale Abstimmungsvorlage «Mindestanteil an preisgünstigem Wohnraum» vom 28. September hilft bei der sozialen Durchmischung von Quartieren und Gemeinden. Mehr...

3 Konzerttipps für einen kalten, grauen Montag

Video Dan Stuart, The Breeders, Idles: Für einen Wochenstart kriegt Zürich heute recht viel hervorragende Musik auf die Ohren. Mehr...

Himmel und Hölle im Moloch

Der Besucher der philippinischen Hauptstadt Manila hat sich nicht nur ans Verkehrschaos zu gewöhnen – er wird auch andauernd und vor allem gewarnt. Mehr...

Essen, was nicht auf den Tisch kommt

Über 50 Gerichte in über 50 Lokalen: Das Festival Food Zurich lädt zum Geniessen ein. Im Zentrum stehen Speisen aus Essbarem, das sonst im Abfall landet. Der TA hat vier Gerichte getestet. Mehr...

Zürich wählt – und die AL gewinnt

Vor den bevorstehenden Gemeinderatswahlen lohnt sich der Blick zurück. Er zeigt auf, wie es zu den knappen Mehrheitsverhältnissen im heutigen Zürcher Stadtparlament gekommen ist. Mehr...

«Tschintschin» mit klarem Zürcher Akzent

Video Sieger des grossen Zürcher Gin-Tasting ist Rosy’s Gin – ein Produkt eines bisher eher unbekannten Herstellers aus Meilen. Mehr...

Eine scharfe Sache

Reto Böhlen verkauft nicht nur Messer in seinem Geschäft, er zeigt in Kursen auch, wie man sie selber wieder scharf machen kann. Ein Test von Thomas Zemp. Mehr...

Der Storchen strebt den fünften Stern an
Nach nur sechseinhalb Wochen Umbau kann das Traditionshotel direkt an der Limmat wieder Gäste begrüssen. Die Investitionen in zweistelliger Millionenhöhe ...

Der Tag im Zeichen des Schübligs
Eine Tradition aus der katholischen Zeit hat im Zürcher Oberland überlebt: der Schüblig-Ziischtig. Die Metzgerei Lehmann in Grüningen produziert dafür ...


Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!