Autor:: Tina Fassbind

Tina Fassbind (geb. 1971) arbeitet seit 1998 vollberuflich als Journalistin. Sie ist Redaktorin bei Tagesanzeiger.ch und war davor unter anderem als Reporterin bei 20min.ch, als Leiterin News-Input bei TeleZüri und als Redaktorin des Medienportals Klein-Report tätig. Tina Fassbind hat in Fribourg ein Studium in Journalistik- und Kommunikationswissenschaften abgeschlossen.


News

Vergebliches Warten auf Thiam

Klimaaktivisten wollen die Banken mit einer schwarzen Liste unter Druck setzen. Sie versammelten sich auf dem Paradeplatz, um dem CS-Chef einen Forderungskatalog zu übergeben. Mehr...

Die Grünliberalen liessen Schlatter links liegen

Sie wählte liberal, aber nicht grün: Die GLP-Wählerschaft sicherte FDP-Kandidat Ruedi Noser die Wahl – nebst der SVP. Mehr...

So viele Wohnungen besetzen Touristen

In Zürich ist die Zahl der Apartments stark gewachsen – und das nicht nur in der City. Selbst in Aussenquartieren verzeichnen Statistiker einen Anstieg. Mehr...

Stau vor Zürichs Eisflächen

Ursprünglich war im Heuried ein zweites Eisfeld geplant. Es fiel einer Sparrunde zum Opfer. Jetzt sucht die Stadt neue Lösungen. Das Zauberwort: «Multiple Sportflächen». Mehr...

Die Stadt sagt der Öko-Ödnis den Kampf an

In Zürich soll es nicht nur auf den Strassen brummen. Deshalb wandelt die Stadt Freiflächen in biodiverse Ökosysteme um. Im Seefeld beschreitet sie dazu neue Wege. Mehr...

Liveberichte

«Bellen muss man bis zu einem gewissen Grad hinnehmen»

Unsere Expertin Belinda Brunner von «Fairplay Hund» hat Ihre Fragen zur Hundehaltung beantwortet. Mehr...

Laut, bunt, schrill: Das war die Street Parade 2018

Video Mehr als eine Million Besucher tanzten am Zürcher Seebecken. Schutz & Rettung behandelte 724 Personen, darunter vier Schwerverletzte. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Zürcher Stadtratswahlen: Grüner Höhenflug, bürgerlicher Flop

Die Stadt hat gewählt. Die grüne Karin Rykart sowie Andreas Hauri (GLP) und Michael Baumer (FDP) schaffen den Einzug in den Stadtrat. Mehr...

Zürichs neuer König – Jakob der Unangefochtene

Das Knabenschiessen hat einen neuen Helden, und der heisst Jakob Marten. Zwei Tage lang sind alle an der Bestmarke des Zürcher Oberländers gescheitert. Mehr...

Polizei verhaftet an der Street Parade 130 Personen

900'000 feierten an der Street Parade 2017. In der Nacht kam es zu Schlägereien, ein Mann wurde mit einer Stichwaffe schwer verletzt. Mehr...

Interview

«Gegen Genitalherpes nützt ein Kondom kaum etwas»

Das Kantonsspital Winterthur bietet seit einem Jahr anonyme Sprechstunden für Geschlechtskrankheiten an. Womit es die ärztlichen Leiter dabei zu tun haben. Mehr...

«Der Vergleich mit einem Gefängnis ist völlig haltlos»

Vier Familien sollen seit Wochen unter Haftbedingungen am Flughafen auf ihren Asylentscheid warten. Das Staatssekretariat für Migration sagt, wie es in der Unterkunft tatsächlich aussieht. Mehr...

«Kinder surfen mit Sprachbefehlen durchs Netz»

Eine Studie untersucht erstmals den Medienumgang von 4- bis 7-Jährigen. Wie viel Konsum gut ist und warum iPhones nicht zum Kinderhüten taugen, erklärt Projektleiter Gregor Waller. Mehr...

«Diese Zeichnung ist politisch und nicht antisemitisch»

Ein Karikaturist darf wegen einer umstrittenen Zeichnung nicht mehr für die «Süddeutsche Zeitung» arbeiten. Nun erhält er Rückendeckung vom Berufskollegen Felix Schaad. Mehr...

«Wir werden künftig einige Start-ups von Pensionierten erleben»

Vorurteile gegenüber älteren Menschen müssen wir abbauen – auch im Wohnungsbau, sagt Eveline Althaus von der ETH. Sie organisiert dazu eine Tagung. Mehr...

Hintergrund

Manor gibts bald nur noch per Klick

Die Warenhauskette sucht in Zürich seit Monaten einen Alternativstandort zur Bahnhofstrasse. Zumindest für Online-Kunden hat Manor eine Lösung gefunden. Mehr...

Im Niederdorf schnappt die Bussenfalle zu

Seit Jahren hoffen Anwohner in der Zürcher Altstadt auf mehr Ruhe in der Nacht. Doch selbst Überwachungskameras nützen kaum – dafür gibts Bussen in Millionenhöhe. Mehr...

Lehm ist als Geschenk okay, Kadaver sind es weniger

Der Zoo Zürich bekommt immer wieder Naturalien gespendet. Nicht alles kann er so gut brauchen wie jüngst Tausende Kubikmeter Lehm. Mehr...

Dichtestress in Downtown Wiedikon

Der Kreis 3 ist hip, und wer hier lebt, will nicht mehr weg. Kein Wunder liegt den Bewohnern viel an ihrem Quartier. Mehr...

Nur dem Baby war es wirklich wohl

Im voll besetzten Züri-Tram gibt eine Mutter ihrem Baby die Brust. Darf sie das? Und gibt es einen Knigge zum Thema Stillen? Mehr...

Meinung

Ich muss da was beichten

Meine letzte Beichte liegt Jahrzehnte zurück. Höchste Zeit also, mein Gewissen wieder einmal zu erleichtern. Doch wie geht das noch mal? Mehr...

Schloss mit lustig

Liebesbeweis am Geländer: Welche Geschichten erzählen Vorhängeschlösser? Wir erfinden vier davon. Mehr...

Der Berner und der Böögg

Bern ist der diesjährige Gastkanton am Sechseläuten. Tagesanzeiger.ch/Newsnet mischte sich zusammen mit dem Mundartmusiker King Pepe unter die Zuschauer und beobachtete den Zunft-Umzug. Mehr...

«Das stinkt zum Himmel»

Die Verurteilung von Margrit Zopfi und Esther Wyler hat bei den Leserinnen und Lesern von Tagesanzeiger.ch einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Einige schildern ihre eigenen, schlechten Erfahrungen als Whistleblower. Mehr...

Der verflixte Charme der vereisten Stadt

Die zugefrorenen Seitenstrassen von Zürich erhitzen die Gemüter. Schwarzräumen oder nicht – das ist die Frage. Ein Plädoyer dafür und dagegen. Diskutieren Sie mit. Mehr...

Service

Auf der Suche nach dem passenden Yogastil

Bellevue Die Autorin hat in Zürich zehn Jahre lang den richtigen Yogi gesucht – und dabei absonderliche Erfahrungen gemacht. Ein Erlebnisbericht. Mehr...

Die Standhafte

Bellevue Die Condomeria hält und hält sich in der Zürcher Altstadt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet kennt das Erfolgsgeheimnis. Ein Besuch mit Produktetest. Mehr...

Umz-umz-umzug

Was Sie rund um die grösste Strassenparade des Jahres wissen müssen. Der Parade-Überblick in zehn Takten. Mehr...

Eine Seilbahn ohne Bergstation

Serie Die Fahrt auf die Tschinglen-Alp bei Elm ist ein multimediales Ereignis, die Ankunft auf dem Berg eine grosse Überraschung. Mehr...

Spektakuläre Seilbahn – diese Gondel transportierte Militärs

Serie Geheimtipp für einen Seilbahn-Ausflug nahe Zürich gefragt? Dann versuchen Sie es mal mit der Fahrt nach Palfries. Mehr...

Bildstrecken


In der Kanzel
Über den Dächern Zürichs funkt der Sendeturm der Swisscom Broadcast ins Land. Ein Blick ins Innere des Turms.

Bäck Zürrer kommt in den Kosmos
Der Film «Bäckerei Zürrer» ist ab dem 12. Juli 2018 eine Woche lang im Kino Kosmos an der Langstrasse zu sehen. Die Bilder zeigen: Alles ganz anders ...




Videos


Zürichs Gebäudebestand
Wie die Häuserzahl über die Jahrzehnte ...

Vergebliches Warten auf Thiam

Klimaaktivisten wollen die Banken mit einer schwarzen Liste unter Druck setzen. Sie versammelten sich auf dem Paradeplatz, um dem CS-Chef einen Forderungskatalog zu übergeben. Mehr...

Die Grünliberalen liessen Schlatter links liegen

Sie wählte liberal, aber nicht grün: Die GLP-Wählerschaft sicherte FDP-Kandidat Ruedi Noser die Wahl – nebst der SVP. Mehr...

So viele Wohnungen besetzen Touristen

In Zürich ist die Zahl der Apartments stark gewachsen – und das nicht nur in der City. Selbst in Aussenquartieren verzeichnen Statistiker einen Anstieg. Mehr...

Stau vor Zürichs Eisflächen

Ursprünglich war im Heuried ein zweites Eisfeld geplant. Es fiel einer Sparrunde zum Opfer. Jetzt sucht die Stadt neue Lösungen. Das Zauberwort: «Multiple Sportflächen». Mehr...

Die Stadt sagt der Öko-Ödnis den Kampf an

In Zürich soll es nicht nur auf den Strassen brummen. Deshalb wandelt die Stadt Freiflächen in biodiverse Ökosysteme um. Im Seefeld beschreitet sie dazu neue Wege. Mehr...

«Es gibt keine schmerzfreie Art, unsere Welt positiv zu verändern»

Die Verhaltensforscherin Jane Goodall stattete Zürich erstmals seit sieben Jahren wieder einen Besuch ab – und wurde von Schülern in Erstaunen versetzt. Mehr...

In Zürich ist nicht mehr alles für den Eimer

An drei Tramhaltestellen der Stadt gibt es seit Neustem Recyclingstellen, wo man den Müll getrennt entsorgen kann. Die entscheidende Frage ist, ob die Leute diese korrekt benutzen. Mehr...

Das erste Hamam von Zürich geht zu

Die Migros schliesst ihren Fitnesspark an der Münstergasse im Zürcher Niederdorf. Am neuen Standort beim Stadelhofen ist kein Dampfbad geplant. Mehr...

Der «Auspuff der Nation» wird zur Sackgasse

Die Stadt Zürich will eine Strasse im Kreis 3 kappen. Wo früher Blechlawinen durch Wohnstrassen fuhren, soll ein Quartierplatz entstehen. Mehr...

Badigäste zahlen nicht – 1400 Franken Verlust in zwei Stunden

In Zürcher Sommerbädern nehmen es Besucher beim Zahlen nicht so genau. In einem der Restaurants haben 91 Gäste gegessen, ohne die Rechnung zu begleichen. Mehr...

So fährt Zürich Auto

Die Kinder in die Schule bringen, alleine zur Arbeit pendeln, mit dem Auto in die Berge fahren: Wo und wie die Zürcherinnen und Zürcher am liebsten Auto fahren und wer auf die Bremse tritt. Mehr...

Veloverbot und bunter Baumschutz am Züri-Fäscht

Wenn am Wochenende zwei Millionen Menschen durch Zürich strömen, herrscht Ausnahmezustand. Das hat nicht nur für den Verkehr in der Innenstadt Folgen. Mehr...

Was die Stadt Zürich gegen die Hitzewelle unternimmt

In Zürich dürfte diese Woche der Hitzerekord von 2003 gebrochen werden. Die Stadt bereitet sich vor. Mehr...

Als gewalttätige Poltergeister in Zürich alles durcheinanderwarfen

Interview Die Historikerin Eveline Szarka hat bei ihren Recherchen über Spukerscheinungen in der Zwinglistadt Erstaunliches entdeckt. Der Teufel selbst soll hier am Werk gewesen sein. Mehr...

Setzt jemand Goldfische aus, kostet das Zehntausende Franken

Die Zierfische sind putzig, sorgen aber in freier Wildbahn für riesige Probleme. Ausserdem muss jeder, der sich der Tierchen entledigt, mit hohen Geldstrafen rechnen. Mehr...

«Bellen muss man bis zu einem gewissen Grad hinnehmen»

Unsere Expertin Belinda Brunner von «Fairplay Hund» hat Ihre Fragen zur Hundehaltung beantwortet. Mehr...

Laut, bunt, schrill: Das war die Street Parade 2018

Video Mehr als eine Million Besucher tanzten am Zürcher Seebecken. Schutz & Rettung behandelte 724 Personen, darunter vier Schwerverletzte. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Zürcher Stadtratswahlen: Grüner Höhenflug, bürgerlicher Flop

Die Stadt hat gewählt. Die grüne Karin Rykart sowie Andreas Hauri (GLP) und Michael Baumer (FDP) schaffen den Einzug in den Stadtrat. Mehr...

Zürichs neuer König – Jakob der Unangefochtene

Das Knabenschiessen hat einen neuen Helden, und der heisst Jakob Marten. Zwei Tage lang sind alle an der Bestmarke des Zürcher Oberländers gescheitert. Mehr...

Polizei verhaftet an der Street Parade 130 Personen

900'000 feierten an der Street Parade 2017. In der Nacht kam es zu Schlägereien, ein Mann wurde mit einer Stichwaffe schwer verletzt. Mehr...

«Um halb eins habe ich daran geglaubt ...»

Ruedi Noser schafft die Wahl in den Ständerat klar vor seinen Mitstreitern und verteidigt den Zürcher FDP-Sitz im Stöckli. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Zürichs Vertretung im Nationalrat

Sämtliche Gebiete des Kantons Zürich sind ausgezählt. Die SP holt überraschend zwei zusätzliche Sitze im Nationalrat. Roger Köppel wird mit Glanzresultat gewählt. Mehr...

In Zürichs grösster Bratpfanne

Seit der Eröffnung musste der Zürcher Sechseläutenplatz noch nie solchen Temperaturen standhalten. Wie fühlt es sich in der Mittagsbruthitze an? Tagesanzeiger.ch/Newsnet war vor Ort. Mehr...

20:39 Minuten für einen mässigen Sommer

20 Minuten 39 Sekunden: Die Böögg-Explosion verspricht einen schlechten Sommer – die Explosion ist dafür umso schöner anzusehen. Während des Feuers kam es zu einem unschönen Zwischenfall. Mehr...

Zürich: Leutenegger und Golta gewählt, Mauch bleibt Stadtpräsidentin

Die SP kann ihren vierten Sitz in der Zürcher Stadtregierung verteidigen, Filippo Leutenegger (FDP) erobert den Sitz der Grünen Ruth Genner. Dennoch bleibt Zürich rot-grün. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Übung «Libero 13»: Die Flugzeugentführer wurden gefasst

In Kloten stürmten Polizisten ein gekapertes Flugzeug, nachdem drei Passagiere erschossen wurden. So sah das Szenario einer gross angelegten Notfallübung aus. Mehr...

«Es müssen noch andere Player in die Verantwortung genommen werden»

Die PUK zur BVK-Affäre übt scharfe Kritik am Zürcher Regierungsrat. Dieser weist den Vorwurf der Hauptverantwortung für das Debakel weit von sich. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtet live. Mehr...

PUK geht von einem Schaden von bis zu 1,5 Milliarden aus

Der Zürcher Regierungsrat trägt bei der BVK-Affäre die Hauptverantwortung. Zu diesem Schluss kommt die Parlamentarische Untersuchungskommission. Rücktritte werden trotzdem nicht gefordert. Mehr...

Das war die Street-Parade 2012

Am Samstag zogen 28 Love-Mobiles um das Zürcher Seebecken. 950'000 Besucher sind an die Riesenparty gereist. Nicht alle kamen heil durch das grösste Fest der Schweiz. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Gegen Genitalherpes nützt ein Kondom kaum etwas»

Das Kantonsspital Winterthur bietet seit einem Jahr anonyme Sprechstunden für Geschlechtskrankheiten an. Womit es die ärztlichen Leiter dabei zu tun haben. Mehr...

«Der Vergleich mit einem Gefängnis ist völlig haltlos»

Vier Familien sollen seit Wochen unter Haftbedingungen am Flughafen auf ihren Asylentscheid warten. Das Staatssekretariat für Migration sagt, wie es in der Unterkunft tatsächlich aussieht. Mehr...

«Kinder surfen mit Sprachbefehlen durchs Netz»

Eine Studie untersucht erstmals den Medienumgang von 4- bis 7-Jährigen. Wie viel Konsum gut ist und warum iPhones nicht zum Kinderhüten taugen, erklärt Projektleiter Gregor Waller. Mehr...

«Diese Zeichnung ist politisch und nicht antisemitisch»

Ein Karikaturist darf wegen einer umstrittenen Zeichnung nicht mehr für die «Süddeutsche Zeitung» arbeiten. Nun erhält er Rückendeckung vom Berufskollegen Felix Schaad. Mehr...

«Wir werden künftig einige Start-ups von Pensionierten erleben»

Vorurteile gegenüber älteren Menschen müssen wir abbauen – auch im Wohnungsbau, sagt Eveline Althaus von der ETH. Sie organisiert dazu eine Tagung. Mehr...

«Die Leute müssen aufhören, immer alles zurechtzuschneiden»

Pflanzen in Städten wie Zürich mehr Platz zu verschaffen, sei dringend nötig, sagt der Autor und Naturbeobachter Conrad Amber. Mehr...

«Bei der Adoption ist die sexuelle Orientierung der Eltern unwichtig»

Interview Seit Januar können homosexuelle Paare eine Stiefkindadoption beantragen. Wird das zuständige Amt nun mit Anfragen überhäuft? Amtschef André Woodtli nimmt Stellung. Mehr...

«Man befürchtete, dass aus Zürich Grossaussersihl wird»

Interview Mit der Eingemeindung vor 125 Jahren wurde aus Zürich eine Grossstadt. Der Historiker Nicola Behrens sagt, wie es dazu kam und weshalb die Cholera dabei eine wichtige Rolle spielte. Mehr...

«Eltern leiden oft mehr als die Kinder»

Seit 17 Jahren bringt Nicolas Witte als Spitalclown Kinder wieder zum Lachen. Im Interview verrät er, wie er inmitten all dieser traurigen Schicksale stets positiv bleibt. Mehr...

«Es wurde eng und ungemütlich»

Die älteste Afterhour der Street Parade kostet neu Eintritt – und ist trotzdem bereits ausverkauft. Was das Geheimnis ihres Erfolgs ist und was geschieht, wenn ein DJ verloren geht. Mehr...

«Drei Viertel meines Lebens verbrachte ich im Mittwochsclub»

Interview AL-Politiker Niklaus Scherr tritt nach 38 Jahren aus dem Zürcher Gemeinderat zurück. Was ihm besonders gefallen hat und wem er die Leviten lesen musste. Mehr...

«Schon ein kurzer Moment in Haft kann zu einem Trauma führen»

Die Jugendpsychiaterin Fana Asefaw warnt davor, Minderjährige neben erwachsenen Delinquenten einzusperren. Die Massnahme sei nicht zielführend. Mehr...

Was auf McDonald's folgen könnte

Die Fastfood-Kette zieht von der Bahnhofstrasse weg. Ein Experte schätzt die neue Situation ein und sagt, welchen Einfluss die Mieten auf das Angebot an der Einkaufsmeile haben. Mehr...

«Die Medien ziehen kreuzfalsche Schlüsse»

Es gebe keine geheimen Fusionspläne für Zürichs Theaterbühnen, sagt Kulturdirektor Peter Haerle. Allerdings sollten sich die Angebote besser unterscheiden. Mehr...

«Solche Pannen können jederzeit passieren»

Die Häufung der Stromausfälle in der Stadt sei reiner Zufall, sagt EWZ-Sprecher Harry Graf. Verglichen mit anderen Energieversorgern komme es in Zürich sogar seltener zu Pannen. Mehr...

Manor gibts bald nur noch per Klick

Die Warenhauskette sucht in Zürich seit Monaten einen Alternativstandort zur Bahnhofstrasse. Zumindest für Online-Kunden hat Manor eine Lösung gefunden. Mehr...

Im Niederdorf schnappt die Bussenfalle zu

Seit Jahren hoffen Anwohner in der Zürcher Altstadt auf mehr Ruhe in der Nacht. Doch selbst Überwachungskameras nützen kaum – dafür gibts Bussen in Millionenhöhe. Mehr...

Lehm ist als Geschenk okay, Kadaver sind es weniger

Der Zoo Zürich bekommt immer wieder Naturalien gespendet. Nicht alles kann er so gut brauchen wie jüngst Tausende Kubikmeter Lehm. Mehr...

Dichtestress in Downtown Wiedikon

Der Kreis 3 ist hip, und wer hier lebt, will nicht mehr weg. Kein Wunder liegt den Bewohnern viel an ihrem Quartier. Mehr...

Nur dem Baby war es wirklich wohl

Im voll besetzten Züri-Tram gibt eine Mutter ihrem Baby die Brust. Darf sie das? Und gibt es einen Knigge zum Thema Stillen? Mehr...

Auf «Züri wie neu» sorgt Klebriges für Ärger

Die Online-Plattform, auf der Schäden gemeldet werden können, wurde jüngst erfolgreich ausgebaut. Seit diesem Jahr häufen sich die Einträge vor allem in einer Rubrik. Mehr...

Warum das Kind in der Badi «in Griffnähe» bleiben sollte

Wann darf ein Kind allein in die Badi? Und ist der Bademeister für die Aufsicht der Kleinen verantwortlich? Das sind die Regeln in Zürich. Mehr...

Was Sie noch nicht über den Uetliberg wussten

Verunglückte Bergsteiger, Botellóns und ein am 1. August eröffneter Prunkpalast, der als Brennholz endete: Den Zürcher Hausberg umranken viele Geschichten. Mehr...

Stehpaddler eilen der Putzequipe zu Hilfe

Freiwillige haben die Stadt dabei unterstützt, nach dem Züri-Fäscht den ganzen Müll aus dem See zu fischen. Der nächste Einsatz steht bereits auf dem Programm. Mehr...

Er hält die Fabrik am Laufen

Bellevue Wenn «die Rote» trotz des kreativen Trubels reibungslos funktioniert, ist das Hauswart Alex De la Rosa zu verdanken. Mehr...

«Plötzlich fühle ich mich nicht mehr sicher in Zürich»

Interview Nick Hintermann und sein Partner wurden nach der Zurich Pride attackiert. Was der Vorfall in ihm ausgelöst hat und warum er es wichtig findet, darüber zu reden. Mehr...

Ein Wochenende der Rekorde für Zürich

Noch nie in der jüngeren Geschichte Zürichs kamen so viele Menschen zu politischen Demos in der Stadt zusammen wie in den letzten drei Tagen. Die Bilanz der Ereignisse. Mehr...

Zuschauen, wie der Dachs den Garten umgräbt

Wollten Sie schon immer mal wissen, welche Tiere sich in Ihrem Wohnumfeld tummeln, wenn Sie gerade nicht da sind? Eine spezielle Falle macht das nun möglich. Mehr...

Mit diesen Zügeltipps bleiben die Kosten niedrig

Ende März ist offizieller Zügeltermin. Was tun, damit der Umzug nicht in Stress ausartet? Und wo lässt sich überall sparen? Die Empfehlungen der Fachleute. Mehr...

Wolff will den kargen Münsterhof begrünen

Dem Platz in der Zürcher Altstadt fehle es an Grün, kritisieren Teilnehmer einer Umfrage. Stadtrat Richard Wolff greift zur Lösung des Problems eine umstrittene Idee wieder auf. Mehr...

Ich muss da was beichten

Meine letzte Beichte liegt Jahrzehnte zurück. Höchste Zeit also, mein Gewissen wieder einmal zu erleichtern. Doch wie geht das noch mal? Mehr...

Schloss mit lustig

Liebesbeweis am Geländer: Welche Geschichten erzählen Vorhängeschlösser? Wir erfinden vier davon. Mehr...

Der Berner und der Böögg

Bern ist der diesjährige Gastkanton am Sechseläuten. Tagesanzeiger.ch/Newsnet mischte sich zusammen mit dem Mundartmusiker King Pepe unter die Zuschauer und beobachtete den Zunft-Umzug. Mehr...

«Das stinkt zum Himmel»

Die Verurteilung von Margrit Zopfi und Esther Wyler hat bei den Leserinnen und Lesern von Tagesanzeiger.ch einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Einige schildern ihre eigenen, schlechten Erfahrungen als Whistleblower. Mehr...

Der verflixte Charme der vereisten Stadt

Die zugefrorenen Seitenstrassen von Zürich erhitzen die Gemüter. Schwarzräumen oder nicht – das ist die Frage. Ein Plädoyer dafür und dagegen. Diskutieren Sie mit. Mehr...

Das sagen Prominente über Corine Mauchs Zirkusnummer

Noch nie hat die Stadtpräsidentin vor einer derart illusteren Gesellschaft gesprochen: Den Zuschauern der Conelli-Premiere. Die Stimmen reichen von «sympathisch» bis «hochnotpeinlich». Mehr...

Auf der Suche nach dem passenden Yogastil

Bellevue Die Autorin hat in Zürich zehn Jahre lang den richtigen Yogi gesucht – und dabei absonderliche Erfahrungen gemacht. Ein Erlebnisbericht. Mehr...

Die Standhafte

Bellevue Die Condomeria hält und hält sich in der Zürcher Altstadt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet kennt das Erfolgsgeheimnis. Ein Besuch mit Produktetest. Mehr...

Umz-umz-umzug

Was Sie rund um die grösste Strassenparade des Jahres wissen müssen. Der Parade-Überblick in zehn Takten. Mehr...

Eine Seilbahn ohne Bergstation

Serie Die Fahrt auf die Tschinglen-Alp bei Elm ist ein multimediales Ereignis, die Ankunft auf dem Berg eine grosse Überraschung. Mehr...

Spektakuläre Seilbahn – diese Gondel transportierte Militärs

Serie Geheimtipp für einen Seilbahn-Ausflug nahe Zürich gefragt? Dann versuchen Sie es mal mit der Fahrt nach Palfries. Mehr...

Gondel am Abgrund – Achterbahnfahrt bei Flüelen

Serie Es braucht Mumm, um mit der Seilbahn steil hinauf nach Oberaxen zu fahren. Aber oben angelangt, wird man belohnt. Mehr...

Die Särge liegen nun weiter oben

Für Beerdigungen gibt es neu Pauschalen und Gleichstellung gilt auch posthum: Was Sie über die neuen Regeln im Bestattungswesen wissen müssen. Mehr...

So hat Zürich abgestimmt

Die Resultate zu den kantonalen sowie den Stadtzürcher und Winterthurer Vorlagen im Überblick. Mehr...

10 Dinge, die Sie über das Knabenschiessen wissen müssen

Ab kommendem Samstag ist es wieder so weit: Auf dem Albisgüetli drehen die Bahnen und schiessen die Schützen. Der Traditionsanlass wartet mit einigen Novitäten auf. Eine davon ist 80 Meter hoch. Mehr...

10 Tipps für den fussballfreien Abend

Der heutige spielfreie Tag treibt hartgesottenen Fussballfans den Angstschweiss auf die Stirn. Dabei müssen sie keinesfalls darben: Allein in und um Zürich gibt es 10 gute WM-Alternativen. Mehr...

Zehn Dinge, die Gärtner jetzt tun sollten

Die strahlenden Frühlingstage locken zur Gartenarbeit. Wers jetzt richtig macht, kann sein Beet ohne Gift vor Schnecken schützen. Aber Vorsicht: Pflanzen können auch verhätschelt werden. Die Tipps des Gartenprofis. Mehr...

Rennfahrer in der Rushhour

Die Radprofis fahren in der heutigen 6. Etappe der Tour de Suisse quer durch den Kanton und mitten durch die Stadt Zürich. Tagesanzeiger.ch/Newsnet zeigt, wo man am besten beobachtet und anfeuert. Mehr...

Ein Kurztrip in die Stille

Die vorweihnachtliche Hektik hat von Zürich Besitz ergriffen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat Orte getestet, wo man dem Trubel entfliehen kann – selbst dort, wo täglich bis zu 700 Menschen ein und aus gehen. Mehr...

Serie

«Warum gibts an der Bahnhofstrasse nichts gegen Hundehäufchen?»

Die Zürcher Edelmeile gilt als Aushängeschild der Stadt. Für Sauberkeit wird einiges getan. Warum es aber ausgerechnet dort nirgends Robidog-Tüten hat im 3. Teil der Serie «Das nervt». Mehr...

Serie

«Warum gibts beim Bellevue keine durchgehenden Velowege?»

Das Bellevue ist einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte von Zürich. Doch ausgerechnet dort gibts für Fahrräder kein Durchkommen. Was die Stadt zur Verbesserung der Situation plant, in Teil 2 von «Das nervt». Mehr...

In der Kanzel
Über den Dächern Zürichs funkt der Sendeturm der Swisscom Broadcast ins Land. Ein Blick ins Innere des Turms.

Bäck Zürrer kommt in den Kosmos
Der Film «Bäckerei Zürrer» ist ab dem 12. Juli 2018 eine Woche lang im Kino Kosmos an der Langstrasse zu sehen. Die Bilder zeigen: Alles ganz anders ...


Zürichs schwimmende Schwimmbäder
Ein Blick auf die städtischen Sommerbäder früherer Jahre.

Pomp auf dem Sechseläutenplatz
Der berühmte Platz mitten in Zürich hat eine schillernde und alles andere als ruhige Geschichte. Schon früher gab es die Forderung nach weniger Events.


So sieht es in Zürichs jüngster Badi aus
Am 10. Mai 2018 startet das Freibad Heuried in seine erste Sommersaison. Drei Jahre hat der Umbau der Sport- und Freizeitanlage gedauert. Nun kann man ...

Winterthur aus Abfall
Die Künstler Ron Temperli und Dominik Heim arbeiten an einem besonderen Modell der Region Winterthur.


Crazy Calendar
Der Adventskalender ist nicht mehr, was er einmal war. Heute sind der Fantasie der Hersteller kaum mehr Grenzen gesetzt.

Letzte Impressionen aus der Quartierbadi
Anfang September ist die vielleicht letzte Sommersaison im alten Freibad Heuried zu Ende gegangen. Ein Rundgang durch die Anlage.


Das erste Mal
Der neue Böögg-Bauer Lukas Meier fertigt in Oerlikon seinen ersten Kunstschneemann für das Sechseläuten 2016

Jelmoli: Ganz unten und hoch hinaus
Hinter den Kulissen des Warenhauses sind emsige Helfer am Werk. Riesige Rampen, unzählige Lager- und Werkräume, ja sogar ein edles Turmzimmer befindet ...


Zürichs Gebäudebestand
Wie die Häuserzahl über die Jahrzehnte ...

Stichworte

Autoren

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.