Autor:: Werner Schüepp


News

Zürcher Sportanlagen platzen aus allen Nähten

Fussball steht bei Zürcher Jugendlichen hoch im Kurs. Aber sie treffen auf ein akutes Problem. Mehr...

Zürich «von unten»

Emil Acklins Blick durch die Kamera galt Zürchern, die hart gearbeitet und bescheiden gelebt haben. Eine neue Ausstellung bewahrt sie vor der Vergessenheit. Mehr...

Ein Erlebnispark für die Zürcher Landiwiese

Während der Widerstand gegen die Seilbahn über den Zürichsee wächst, treibt die ZKB ihr zweites Jubiläums-Projekt voran. Mehr...

«Bewaffnet» durch Zürich spaziert

Eine junge Frau flaniert mit zwei täuschend echt wirkenden Spielzeugwaffen auf der Bahnhofstrasse. «Ein No-go», sagt die Polizei. Mehr...

Zürcher Traditions-Café steht vor dem Ende

Der Konditorei Schober droht im März 2019 das Aus. Pächter Michel Péclard trennt sich vom Lokal in der Zürcher Altstadt. Mehr...

Interview

«Gewalt gegen Zürcher Polizisten nimmt deutlich zu»

Interview Jede Woche Schläge oder Drohungen: Kommandant Daniel Blumer sagt, die Angriffe gegen die Stadtpolizei würden heftiger. Mehr...

«Da ist Nacktheit fehl am Platz»

Interview Christoph Doswald von Kunst im öffentlichen Raum sagt, es lohne sich, in der Stadt nach nackten Statuen Ausschau zu halten. Mehr...

«Es braucht uns nicht mehr»

Interview Felix Schumacher-Pastorini schliesst seinen Spielwarenladen in Zürich. Der Geschäftsinhaber sieht für seinen Laden keine Chance mehr gegen die übermächtige Konkurrenz. Mehr...

«Täuschung ist unser Geschäft»

Christian Hoffmann weiss, wie man einen Pavatexboden in Marmorplatten verwandelt. Bevor der Chef der Theatermaler am Opernhaus nach Zürich kam, arbeitete er für die TV-Serie «Tatort». Mehr...

«Ich dachte, es sei ein schlechter Witz»

Interview Nach der Kapitulation von Marinello wird klar: Der Druck im Detailhandel nimmt zu. Der Metzger Robert Reif vom Zürichberg sagt, wie er auf die Konkurrenz der Grossen reagiert. Mehr...

Hintergrund

Angriff auf Sanitäter: «Was kommt nach den Flaschen und Steinen?»

Wenn selbst Retter sich in Zürich nicht mehr sicher fühlen: Sanitäter Marco Neumann über Gewalt bei Einsätzen. Mehr...

Die Schiebetür zur Welt

Serie Das Il Baretto im Zürcher Hauptbahnhof ist zwar ein Café, aber in erster Linie ein Hotspot für Reisende. Wer hier einkehrt, bleibt nicht lange. Mehr...

Als in Zürich Monster im Wahlkampf umgingen

Video Hochfliegende Pläne, harte Abstimmungskämpfe, Gewinner und Verlierer. 125 Jahre Zürcher Politik in einer digitalen Zeitreise. Mehr...

Deutsche Sterbehelfer umgehen von Zürich aus das Gesetz

In Deutschland sind der Freitodbegleitung enge Grenzen gesetzt. Deshalb wird der Verein Deutsche Sterbehilfe nun in Zürich aktiv. Mehr...

Der «Kaiserschnitt» mitten durchs Quartier

Video Sie sind allgemein zufrieden, die Bewohner in Wipkingen. Wäre da nicht die Sorge um die Gentrifizierung des Quartiers. Mehr...

Meinung

Mysteriöse Grundrisse

Die Malerin Rita Ernst stellt im Architekturforum zurzeit ihre Werke aus: Bilder, die das Auge des Betrachters herausfordern. Mehr...

Service

Musikspektakel auf dem Sechseläutenplatz

Klappstuhl und Picknickkorb mitbringen: Am Samstag gibts gratis die «Oper für alle» auf dem Sechseläutenplatz. Zehn Fragen und Antworten zum Event. Mehr...

«Es macht einfach Spass, Böller zu zünden»

Was sind die angesagtesten Knaller für den 1. August? Seit 35 Jahren lassen es Claudia und Rolf Bucher krachen und betreiben ein Fachgeschäft für Feuerwerkskörper. Mehr...


Videos


Die Stadträte von Zürich

Zürcher Sportanlagen platzen aus allen Nähten

Fussball steht bei Zürcher Jugendlichen hoch im Kurs. Aber sie treffen auf ein akutes Problem. Mehr...

Zürich «von unten»

Emil Acklins Blick durch die Kamera galt Zürchern, die hart gearbeitet und bescheiden gelebt haben. Eine neue Ausstellung bewahrt sie vor der Vergessenheit. Mehr...

Ein Erlebnispark für die Zürcher Landiwiese

Während der Widerstand gegen die Seilbahn über den Zürichsee wächst, treibt die ZKB ihr zweites Jubiläums-Projekt voran. Mehr...

«Bewaffnet» durch Zürich spaziert

Eine junge Frau flaniert mit zwei täuschend echt wirkenden Spielzeugwaffen auf der Bahnhofstrasse. «Ein No-go», sagt die Polizei. Mehr...

Zürcher Traditions-Café steht vor dem Ende

Der Konditorei Schober droht im März 2019 das Aus. Pächter Michel Péclard trennt sich vom Lokal in der Zürcher Altstadt. Mehr...

«Demenz ist immer noch ein Tabu»

Zweimal pro Woche ist das Atelier Mobile unterwegs. Menschen mit Demenz können dort im öffentlichen Raum malen. Das Angebot soll erweitert werden. Mehr...

Er setzt sich gegen vier Mädchen durch: Schützenkönig Noah Affolter

Video Am Zürcher Knabenschiessen hat ein 16-Jähriger aus dem Zürcher Oberland die Schützenkrone geholt – ganz knapp vor der weiblichen Konkurrenz. Mehr...

Zoo Zürich verliert Tigerdame Elena

Pfleger haben das Tier am Mittwochmorgen leblos in der Anlage gefunden. Vor ihrem Tod gab es noch Streit mit dem Tiger Sayan. Mehr...

«Schaut uns ruhig an»

Kinder und Jugendliche mit Narben werden angestarrt und oft ausgegrenzt. Jetzt hat das Kinderspital Zürich eine Fotoausstellung lanciert. Mehr...

Unbekannte hören Rettungsdienste ab

Rettungsorganisationen alarmieren ihre Einsatzkräfte unverschlüsselt via Pager. Jetzt haben Unbekannte Daten davon abgefangen und ins Internet gestellt. Mehr...

Stärkste Zürcherin vor grösster Herausforderung

Sie isst nur noch Fisch und Spinat und quält ihren Körper im Fitnessstudio: Bodybuilderin Jay Fuchs hat nur ein Ziel und lebt ihren Traum. Mehr...

«Wir sind für den Regen gerüstet»

Heute startet das viertägige Zürich Openair. Der Boden ist trocken, es könnte Regen kommen – doch die Organisatoren haben sich gewappnet. Mehr...

«Schulraumplanung bleibt die grosse Herausforderung»

Bildstrecke 32'500 Schüler sind heute ins neue Schuljahr gestartet. Der rasante Zuwachs an Kindern im Volksschulalter wird in den kommenden Jahren anhalten – insbesondere in der Stadt Zürich. Mehr...

Normalerweise verboten, an einem Tag erlaubt

4500 Schwimmverrückte kommen morgen zum 54. Zürcher Limmatschwimmen. Zehn Fragen und Antworten zum Event. Mehr...

Familie Glausers Kampf gegen den Ruin

200'000 Fische fortgespült, alle Weiher überschwemmt: Die spezielle Bio-Forellenzucht einer Zürcher Familie ist bei einem Unwetter zerstört worden. Mehr...

«Gewalt gegen Zürcher Polizisten nimmt deutlich zu»

Interview Jede Woche Schläge oder Drohungen: Kommandant Daniel Blumer sagt, die Angriffe gegen die Stadtpolizei würden heftiger. Mehr...

«Da ist Nacktheit fehl am Platz»

Interview Christoph Doswald von Kunst im öffentlichen Raum sagt, es lohne sich, in der Stadt nach nackten Statuen Ausschau zu halten. Mehr...

«Es braucht uns nicht mehr»

Interview Felix Schumacher-Pastorini schliesst seinen Spielwarenladen in Zürich. Der Geschäftsinhaber sieht für seinen Laden keine Chance mehr gegen die übermächtige Konkurrenz. Mehr...

«Täuschung ist unser Geschäft»

Christian Hoffmann weiss, wie man einen Pavatexboden in Marmorplatten verwandelt. Bevor der Chef der Theatermaler am Opernhaus nach Zürich kam, arbeitete er für die TV-Serie «Tatort». Mehr...

«Ich dachte, es sei ein schlechter Witz»

Interview Nach der Kapitulation von Marinello wird klar: Der Druck im Detailhandel nimmt zu. Der Metzger Robert Reif vom Zürichberg sagt, wie er auf die Konkurrenz der Grossen reagiert. Mehr...

«Ich suche Leute, die Geld haben und sich engagieren»

Der Präsident des Spendenparlaments will Spender und Spendenempfänger zusammenbringen. Mehr...

«Morddrohungen gehören zum Berufsalltag»

Hugo Stamm ist einer der populärsten Blogger der Schweiz. Seit fünf Jahren diskutieren TA-Leser in seinem Forum über Gott, Aberglauben und Sekten. Mehr...

«Eine Klientin glaubte, Jesus getötet zu haben»

Infosekta, die einzige unabhängige Fachstelle für Sektenfragen in der Schweiz, feiert ihr 20-jähriges Bestehen. Gründungsmitglied und Leiterin Susanne Schaaf über Gurus, Wunderheiler und Sekten. Mehr...

Angriff auf Sanitäter: «Was kommt nach den Flaschen und Steinen?»

Wenn selbst Retter sich in Zürich nicht mehr sicher fühlen: Sanitäter Marco Neumann über Gewalt bei Einsätzen. Mehr...

Die Schiebetür zur Welt

Serie Das Il Baretto im Zürcher Hauptbahnhof ist zwar ein Café, aber in erster Linie ein Hotspot für Reisende. Wer hier einkehrt, bleibt nicht lange. Mehr...

Als in Zürich Monster im Wahlkampf umgingen

Video Hochfliegende Pläne, harte Abstimmungskämpfe, Gewinner und Verlierer. 125 Jahre Zürcher Politik in einer digitalen Zeitreise. Mehr...

Deutsche Sterbehelfer umgehen von Zürich aus das Gesetz

In Deutschland sind der Freitodbegleitung enge Grenzen gesetzt. Deshalb wird der Verein Deutsche Sterbehilfe nun in Zürich aktiv. Mehr...

Der «Kaiserschnitt» mitten durchs Quartier

Video Sie sind allgemein zufrieden, die Bewohner in Wipkingen. Wäre da nicht die Sorge um die Gentrifizierung des Quartiers. Mehr...

Die Dementen nicht vergessen

Porträt Die 82-jährige Brigitta Schröder kümmert sich seit Jahren um Menschen mit Demenz – und eckt mit ihren Ansichten an. Mehr...

Zürichs oberster Wirt

Porträt Ernst Bachmann ist 71, wirtet seit 50 Jahren – und denkt nicht ans Aufhören. Der Muggenbühl-Pächter ärgert sich bis heute über das Rauchverbot in Restaurants. Mehr...

Gefährliche Fussgängerstreifen: Ist die «Zebra-Safari» ein Flop?

Video Zürich überprüft seine 3000 Fussgängerstreifen. Trotzdem gibt es mehr Unfälle. Mehr...

Die verschmähte Gemeinde

Nur drei Stimmen fehlten für die Eingemeindung von Bachs ins reichere Stadel. Jetzt kommt es zu Schuldzuweisungen. Mehr...

«Das Lampenfieber habe ich deutlich besser im Griff»

Porträt Die Zürcher Sängerin Anna Känzig ist für den Swiss Music Award 2017 zweifach nominiert. Mehr...

Scharfe Kritik am Neubau der Stadtpolizei

Die Kriminalabteilung der Zürcher Stadtpolizei soll im Kreis 5 zusammengezogen werden. Für die Grünen sind die Kosten zu hoch. Mehr...

Vom Albisgüetli, dä Benjamin Styger

Der ehemalige TeleZüri-Journalist Benjamin Styger ist jetzt auch noch Countrysänger. Zürichs jüngster Hotelbesitzer fand seine grosse Liebe am Tiefpunkt seiner Karriere. Mehr...

Ein Herz für hohle Tiere

Hans Peter Walther präpariert in seinem Keller tote Katzen, Rehe und Vögel. Er tröstet Menschen, die ihm ihre Haustiere bringen. Und ärgert sich über jene, die «ausgestopft» sagen. Mehr...

Der Schildkrötenflüsterer

Coni Altherr gilt als Freak, ein Mann mit verrückten Ideen. Vor zehn Jahren verkaufte er seine Firma – nun hat er sein Leben den Schildkröten verschrieben. Mehr...

Sie nennen ihn «Händequetscher»

Porträt Martin Barck leitete 34 Jahre lang die Betriebssanität der VBZ. Im Nebenamt knetete er als Masseur die Rücken und Schultern der Tramchauffeure fachmännisch durch. Mehr...

Mysteriöse Grundrisse

Die Malerin Rita Ernst stellt im Architekturforum zurzeit ihre Werke aus: Bilder, die das Auge des Betrachters herausfordern. Mehr...

Musikspektakel auf dem Sechseläutenplatz

Klappstuhl und Picknickkorb mitbringen: Am Samstag gibts gratis die «Oper für alle» auf dem Sechseläutenplatz. Zehn Fragen und Antworten zum Event. Mehr...

«Es macht einfach Spass, Böller zu zünden»

Was sind die angesagtesten Knaller für den 1. August? Seit 35 Jahren lassen es Claudia und Rolf Bucher krachen und betreiben ein Fachgeschäft für Feuerwerkskörper. Mehr...

Die Stadträte von Zürich

Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.