Stichwort:: Buenos Aires

News

Trump und Xi finden vorläufige Lösung in Handelsstreit

Erfolgreiche Gespräche in Buenos Aires: Die USA wollen neue Strafzölle gegen China für 90 Tage aussetzen. Mehr...

Die Chaos-Airline

Die Unglücksmaschine mit dem brasilianischen Fussballteam an Bord hätte nie abheben dürfen. Boliviens Kontrollbehörden haben versagt. Mehr...

Und dann explodierte der «Bunker» von Mauricio Macri

Riesenüberraschung bei Argentiniens Präsidentenwahl. Als um 0.05 Uhr Ortszeit die Hochrechnung auftauchte, gab es im Lager des Oppositionsführers kein Halten mehr. Mehr...

Am Ende des 60-jährigen Krieges?

Kolumbien steht kurz vor einem kubanischen Frieden. Regierung und Farc-Rebellen erzielen den entscheidenden Durchbruch. In maximal sechs Monaten soll Südamerikas einziger Konflikt Geschichte sein. Mehr...

Stephen Hawking will intelligente Kampfroboter verbieten

Weil sie leicht in die Hände von Terroristen fallen könnten, fordern Robotik-Forscher ein Verbot von autonomen Waffen. Von Menschen gesteuerte Drohnen sollen aber erlaubt bleiben. Mehr...

Hintergrund

Gegen Trump, Putin und «all die anderen Schlawiner»

Reportage Es gibt wohl keinen Ort, der weniger für einen G-20-Gipfel geeignet ist als Buenos Aires. Unterwegs mit einer 88-jährigen Rebellin. Mehr...

Fussball im Schatten der Seifenoper

Die Brasilianer sind an der Copa America auf Wiedergutmachung aus – auch wenn es Wichtigeres gibt. Mehr...

Das Bächlein der Schande

Der Riachuelo ist einer der schmutzigsten Flüsse der Welt. Die argentinische Regierung hat geschworen, den Fluss in Buenos Aires zu säubern, doch geschehen ist nur wenig. Ein Drama, das seit 1871 andauert. Mehr...

Maradona lächelt wieder, aber Tevez tobt

Die argentinischen Fans bereiteten ihrer Mannschaft trotz des WM-Debakels gegen Deutschland einen triumphalen Empfang. Doch innerhalb der Equipe brodelt es. Mehr...

Meinung

Speeddating der Mächtigen

Analyse Beim Treffen der G-20 in Buenos Aires fehlt der konstruktive Gedanke, der Wille zum Kompromiss. Mehr...


Trump und Xi finden vorläufige Lösung in Handelsstreit

Erfolgreiche Gespräche in Buenos Aires: Die USA wollen neue Strafzölle gegen China für 90 Tage aussetzen. Mehr...

Die Chaos-Airline

Die Unglücksmaschine mit dem brasilianischen Fussballteam an Bord hätte nie abheben dürfen. Boliviens Kontrollbehörden haben versagt. Mehr...

Und dann explodierte der «Bunker» von Mauricio Macri

Riesenüberraschung bei Argentiniens Präsidentenwahl. Als um 0.05 Uhr Ortszeit die Hochrechnung auftauchte, gab es im Lager des Oppositionsführers kein Halten mehr. Mehr...

Am Ende des 60-jährigen Krieges?

Kolumbien steht kurz vor einem kubanischen Frieden. Regierung und Farc-Rebellen erzielen den entscheidenden Durchbruch. In maximal sechs Monaten soll Südamerikas einziger Konflikt Geschichte sein. Mehr...

Stephen Hawking will intelligente Kampfroboter verbieten

Weil sie leicht in die Hände von Terroristen fallen könnten, fordern Robotik-Forscher ein Verbot von autonomen Waffen. Von Menschen gesteuerte Drohnen sollen aber erlaubt bleiben. Mehr...

Klage abgewiesen – Freipass für Kirchner

Nismans Erbe verpufft: Die Klage gegen die argentinische Präsidentin ist abgewiesen worden. Jetzt wechselt Kirchner kurzerhand den Geheimdienst aus. Mehr...

Justiz wirft Kirchner Strafvereitelung vor

Die argentinische Präsidentin wird der Strafvereitelung beschuldigt. Mit der formellen Beschuldigung könnte sie zu einer Aussage vor dem Richter gezwungen werden. Mehr...

Strafanzeige gegen argentinische Präsidentin

Die Oppositionspolitikerin und ehemalige Präsidentschaftskandidatin Elisa Carrio erhebt schwere Vorwürfe gegen ihre alte Konkurrentin. Die Präsidentin habe die Ermittlungen zum Tod des Staatsanwalts Nisman behindert. Mehr...

Staatsanwalt nach Anklage gegen Cristina Kirchner tot aufgefunden

Alberto Nisman machte den Iran für einen Bombenanschlag auf ein jüdisches Zentrum verantwortlich. Der argentinischen Präsidentin warf er vor, die Ermittlungen zu behindern. Mehr...

Dutzende Tote bei Rekordregen in Argentinien

Bei Überschwemmungen sind in Argentinien mindestens 54 Menschen gestorben. Allein in La Plata starben 46. Mehr...

Kauter und Heinzer schreiben Schweizer Fecht-Geschichte

Gelungene Hauptprobe für Olympia: Erstmals duellierten sich in einem Fechtweltcup-Final zwei Schweizer um den Sieg. Fabian Kauter behielt das bessere Ende für sich. Mehr...

Falklandinseln stimmen über Status ab

Die Bewohner des britischen Überseegebietes planen ein Referendum. Sie wollen damit ihrer Zugehörigkeit zu Grossbritannien Nachdruck verleihen. Mehr...

Bremsen waren schon vor vier Jahren in einem «katastrophalen» Zustand

Nach dem schweren Zugunglück in Buenos Aires laufen die Untersuchungen zur Ursache des Unglücks: Dem Bahnbetreiber wird ein sehr schlechtes Zeugnis ausgestellt. Mehr...

Wawrinka steht in den Viertelfinals

Der Lausanner (ATP 26) erreichte an der Copa Claro in Buenos Aires die Runde der Top 8. Stanislas Wawrinka setzte sich gegen den Franzosen Benoit Paire mit 6:3, 5:7, 6:2 durch. Mehr...

Argentinier retten «Schweizer Haus» in Buenos Aires

Das geschichtsträchtige «Schweizer Haus» in Buenos Aires wird nicht abgerissen. Nach heftigem Widerstand gegen die Zerstörung des Art Deco-Gebäudes sprachen sich die Behörden für den Erhalt aus. Mehr...

Gegen Trump, Putin und «all die anderen Schlawiner»

Reportage Es gibt wohl keinen Ort, der weniger für einen G-20-Gipfel geeignet ist als Buenos Aires. Unterwegs mit einer 88-jährigen Rebellin. Mehr...

Fussball im Schatten der Seifenoper

Die Brasilianer sind an der Copa America auf Wiedergutmachung aus – auch wenn es Wichtigeres gibt. Mehr...

Das Bächlein der Schande

Der Riachuelo ist einer der schmutzigsten Flüsse der Welt. Die argentinische Regierung hat geschworen, den Fluss in Buenos Aires zu säubern, doch geschehen ist nur wenig. Ein Drama, das seit 1871 andauert. Mehr...

Maradona lächelt wieder, aber Tevez tobt

Die argentinischen Fans bereiteten ihrer Mannschaft trotz des WM-Debakels gegen Deutschland einen triumphalen Empfang. Doch innerhalb der Equipe brodelt es. Mehr...

Speeddating der Mächtigen

Analyse Beim Treffen der G-20 in Buenos Aires fehlt der konstruktive Gedanke, der Wille zum Kompromiss. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!