Stichwort:: Caracas

News

Venezuela verstaatlicht Supermarktkette

Der venezolanische Präsident Maduro beschuldigt eine Supermarktkette, Lebensmittel zu horten und lässt ihren Chef verhaften. «Die Lebensmittel-Verteilungsbehörde» übernimmt den Betrieb der Kette. Mehr...

Der höchste Slum der Welt wird geräumt

Das Hochhaus Torre de David in Caracas war sieben Jahre lang Zufluchtsort für Obdachlose. In dieser Zeit haben sie Strom und Wasser bezahlt, kleine Geschäfte eröffnet und mit Motorrädern die fehlenden Lifte ersetzt. Mehr...

Die Wut auf Hugo Chávez

Tausende Studenten protestieren in Venezuela gegen den Präsidenten, der einen kritischen Fernsehsender schliessen liess. Die Polizei setzt Tränengas ein. Mehr...

Interview

«In Venezuela ist ein Putsch im Gange»

Interview Der Völkerrechtler Héctor Faúndez Ledesma über die Frage, wer in Venezuela mit welchem Recht regiert. Mehr...

«Zürich könnte experimentelle Stadtzonen bekommen»

Lernen von den Slums: Hubert Klumpner, neuer Professor für Architektur und Städtebau an der ETH Zürich, erklärt den Architekten die Städte der Dritten Welt. Mehr...

Hintergrund

Rückkehr eines Killers

Venezuela hatte Malaria besiegt, jetzt infizieren sich dort so viele Menschen wie sonst nirgends auf dem Kontinent. Das ist eine grosse Gefahr. Mehr...

Und plötzlich hebt ihr Sohn die rechte Hand zum Schwur

Reportage Als sich Guaidó zum Präsidenten erklärt, steht die Mutter neben ihm. Von seinen Plänen weiss sie nichts. Wieso hat er nichts erzählt? Mehr...

Moskau will in Caracas retten, was zu retten ist

Russland hat in den letzten Jahren mehrere Milliarden in Venezuela investiert. Diese droht es jetzt zu verlieren. Mehr...

Meinung

Korrekt, aber nicht grosszügig

Kommentar Ein Schweizer Journalist wurde in Caracas verhaftet. Hilfe erhielt er jedoch nicht von der Schweizer Botschaft – sondern vor allem von der italienischen. Das hinterlässt einen schalen Nachgeschmack. Mehr...

Bildstrecken


Raus aus dem höchsten Slum der Welt
Das Zuhause von rund 4000 Bewohnern, eine 190 Meter hohe Bauruine mitten in Caracas, wird geräumt.


Videos


Marsch der Grosseltern
Im Zuge der anhaltenden Proteste in Venezuela, ...
Geiger trotzt Polizeigewalt Trotz des massiven Einsatzes von Tränengas spielt dieser venezolanische Demonstrant ...

Venezuela verstaatlicht Supermarktkette

Der venezolanische Präsident Maduro beschuldigt eine Supermarktkette, Lebensmittel zu horten und lässt ihren Chef verhaften. «Die Lebensmittel-Verteilungsbehörde» übernimmt den Betrieb der Kette. Mehr...

Der höchste Slum der Welt wird geräumt

Das Hochhaus Torre de David in Caracas war sieben Jahre lang Zufluchtsort für Obdachlose. In dieser Zeit haben sie Strom und Wasser bezahlt, kleine Geschäfte eröffnet und mit Motorrädern die fehlenden Lifte ersetzt. Mehr...

Die Wut auf Hugo Chávez

Tausende Studenten protestieren in Venezuela gegen den Präsidenten, der einen kritischen Fernsehsender schliessen liess. Die Polizei setzt Tränengas ein. Mehr...

«In Venezuela ist ein Putsch im Gange»

Interview Der Völkerrechtler Héctor Faúndez Ledesma über die Frage, wer in Venezuela mit welchem Recht regiert. Mehr...

«Zürich könnte experimentelle Stadtzonen bekommen»

Lernen von den Slums: Hubert Klumpner, neuer Professor für Architektur und Städtebau an der ETH Zürich, erklärt den Architekten die Städte der Dritten Welt. Mehr...

Rückkehr eines Killers

Venezuela hatte Malaria besiegt, jetzt infizieren sich dort so viele Menschen wie sonst nirgends auf dem Kontinent. Das ist eine grosse Gefahr. Mehr...

Und plötzlich hebt ihr Sohn die rechte Hand zum Schwur

Reportage Als sich Guaidó zum Präsidenten erklärt, steht die Mutter neben ihm. Von seinen Plänen weiss sie nichts. Wieso hat er nichts erzählt? Mehr...

Moskau will in Caracas retten, was zu retten ist

Russland hat in den letzten Jahren mehrere Milliarden in Venezuela investiert. Diese droht es jetzt zu verlieren. Mehr...

Korrekt, aber nicht grosszügig

Kommentar Ein Schweizer Journalist wurde in Caracas verhaftet. Hilfe erhielt er jedoch nicht von der Schweizer Botschaft – sondern vor allem von der italienischen. Das hinterlässt einen schalen Nachgeschmack. Mehr...

Raus aus dem höchsten Slum der Welt
Das Zuhause von rund 4000 Bewohnern, eine 190 Meter hohe Bauruine mitten in Caracas, wird geräumt.

Marsch der Grosseltern
Im Zuge der anhaltenden Proteste in Venezuela, ...
Geiger trotzt Polizeigewalt Trotz des massiven Einsatzes von Tränengas spielt dieser venezolanische Demonstrant ...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.