Stichwort:: Marseille

News

Fan-Krawalle an der EM hören nicht auf

Erneut ist es in Marseille zu Ausschreitungen gekommen. Diesmal haben Supporter aus Polen und der Ukraine randaliert. Mehr...

Russen feiern den 11. Juni 2016 als «hervorragenden Tag»

Die Gewalt der Russen in Marseille wirkte organisiert, zumal der Sportminister die Hooligans noch anfeuerte. Nun ermittelt die Uefa. Mehr...

Zehn Fans nach Krawallen in Haft

Video In Marseille haben Fussballfans mehrerer Nationalitäten randaliert. Eine Person schwebt in Lebensgefahr. In Nizza gingen Jugendliche auf nordirische Fans mit Flaschen los. Mehr...

Wawrinka scheitert am Copain

Bereits der Viertelfinal von Marseille bedeutet Endstation für Stan Wawrinka. Der Lausanner unterliegt nach hartem Kampf. Mehr...

Hart erkämpfter Sieg von Wawrinka

Beim ATP-Turnier in Marseille hat Stan Wawrinka die Viertelfinals erreicht. Der Schweizer wäre aber beinahe ausgeschieden. Mehr...

Liveberichte

Griezmann bodigt den Weltmeister im Alleingang

Gastgeber Frankreich schlägt Deutschland 2:0 und trifft im EM-Final auf Portugal. Matchwinner ist Doppeltorschütze Antoine Griezmann. Mehr...

Portugiesen beweisen Nerven aus Stahl

Portugal steht an der EM als erste Mannschaft in den Halbfinals. Die Portugiesen setzten sich gegen Polen im Penaltyschiessen durch und treffen am nächsten Mittwoch auf Belgien oder Wales. Mehr...

Der Liveticker zu Polen – Portugal

Portugal steht nach dem Sieg im Penaltyschiessen gegen Polen an der EM als erste Mannschaft in den Halbfinals. Lesen Sie die Partie im Ticker nach. Mehr...

Frankreich - Albanien im Ticker

Der Gastgeber steht mit dem 2:0 Sieg über Albanien als erster Achtelfinalist fest. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Ein bitteres Ende für die Three Lions

England dominiert Russland in Marseille lange Zeit und führt mit 1:0 – und muss Sekunden vor Schluss doch noch den Ausgleich hinnehmen. Mehr...

Matchberichte

Frankreich steht nach Zittersieg in den Achtelfinals

Die Equipe Tricolore duselt sich nach einem Doppelpack in den Schlussminuten zu einem 2:0 Sieg über Albanien. Mehr...

Interview

«Es herrscht eine Stimmung zwischen Volksfest und Hysterie»

Die Grossstreik in Frankreich stürzt ein ganzes Land ins Chaos. TA-Korrespondent Oliver Meiler schildert, wie die Bevölkerung mit der Situation umgeht. Mehr...

Hintergrund

Marseille steht unter Schock

Frankreich hat befürchtet, Jihadisten könnten den Fussball und seine Fans attackieren. Nun waren es Hooligans aus Russland und England. Mehr...

Serie

Die Geschichte von Pierluigi

Etappe zwei: Unsere Autorin zieht durch die engen Gassen Genuas und spricht mit dem Mann an der Réception übers Auswandern. Mehr...

Serie

Heimweh nach Marseille

Auf der ersten Etappe ihres Trips nach Afrika verlässt unsere Autorin ihre zur Liebe gewordene Sommerresidenz – und reist, viele Gedanken wälzend, nach Genua. Mehr...

Die Widerspenstige

Marseille hat einen schlechten Ruf. Zu Unrecht, denn die diesjährige Kulturhauptstadt Europas hat mehr zu bieten als Kriminalität und Bouillabaisse. Mehr...

Im Epizentrum der Revolte

Marseille spielt eine Vorreiterrolle im Kampf gegen die Rentenreform: mit Müllbergen und Hafenblockaden. Eine Seelenschau der rebellischsten Stadt Frankreichs. Mehr...

Meinung

Ein Pädagoge, der seine Kinder schlägt

Yvan Sorel, ein Boxer aus dem Marseiller Ghetto, bringt den Jungen dort das Kämpfen bei. Quartierbesuch bei einem sanften Schläger, über den ein packender Dokfilm ins Kino kommt. Mehr...

Frankreichs neue, gnadenlose Bescheidenheit

Die Baisse des französischen Fussballs ist kein Wunder. Eher war es das lange Hoch. Mehr...


Fan-Krawalle an der EM hören nicht auf

Erneut ist es in Marseille zu Ausschreitungen gekommen. Diesmal haben Supporter aus Polen und der Ukraine randaliert. Mehr...

Russen feiern den 11. Juni 2016 als «hervorragenden Tag»

Die Gewalt der Russen in Marseille wirkte organisiert, zumal der Sportminister die Hooligans noch anfeuerte. Nun ermittelt die Uefa. Mehr...

Zehn Fans nach Krawallen in Haft

Video In Marseille haben Fussballfans mehrerer Nationalitäten randaliert. Eine Person schwebt in Lebensgefahr. In Nizza gingen Jugendliche auf nordirische Fans mit Flaschen los. Mehr...

Wawrinka scheitert am Copain

Bereits der Viertelfinal von Marseille bedeutet Endstation für Stan Wawrinka. Der Lausanner unterliegt nach hartem Kampf. Mehr...

Hart erkämpfter Sieg von Wawrinka

Beim ATP-Turnier in Marseille hat Stan Wawrinka die Viertelfinals erreicht. Der Schweizer wäre aber beinahe ausgeschieden. Mehr...

15-Jähriger greift in Marseille Lehrer mit Machete an

Ein Jugendlicher hat in Frankreich einen jüdischen Lehrer verletzt. Er berief sich nach der Tat auf den IS. Mehr...

«Mayday» auf Swiss-Flug 2140

Weil ein Flugzeug trotz eines Defekts losgeschickt wurde, kam es zu brenzligen Minuten in 11 Kilometer Höhe. Das zeigt ein Bericht, der dies als schweren Vorfall wertet. Mehr...

Wawrinka rückt in Südfrankreich vor

Stan Wawrinka (ATP 7) qualifiziert sich mühelos für die Viertelfinals in Marseille. Der Waadtländer besiegt den Franzosen Benoit Paire in zwei Sätzen 6:2, 6:3. Mehr...

Konzerte statt Kalaschnikows

Soziale Konflikte, in den Drogenhandel verstrickte Polizisten und Rufe nach der Armee: Die südfranzösische Hafenstadt Marseille hofft, dass ihr Jahr als europäische Kulturhauptstadt Besserung bringt. Mehr...

«Es bedarf noch sehr viel mehr»

Die deutsch-französischen Vorschläge zur Eurokrise werden grundsätzlich mit Wohlwollen aufgenommen. Kritik ernten Sarkozy und Merkel ausgerechnet von höchster Stelle. Mehr...

Der Fluch der Sozialisten

Frankreichs Linke hat den Ruf einer «Verlierermaschine». Die Sexaffäre um ihren Favoriten Dominique Strauss-Kahn kompromittiert ihre Wahlchancen 2012 nur bedingt. Mehr...

Cash, Carla und Cola light

Ein neues Buch beschreibt Frankreichs Präsidenten Nicolas Sarkozy als infantilen und autoritären Machtmenschen mit ständigen Ausrastern. Mehr...

Wie Paris die Welt drehte

Hintergrund Nicolas Sarkozy hat die zögerliche internationale Gemeinschaft mit einer impulsiven Aktion, wie sie für ihn typisch ist, zum Umdenken bezüglich Libyen gedrängt. Mehr...

Wie Paris die Welt drehte

Nicolas Sarkozy hat die zögerliche internationale Gemeinschaft mit einer impulsiven Aktion, wie sie für ihn typisch ist, zum Umdenken bezüglich Libyen gedrängt. Mehr...

Gestohlene Kundenliste ist in Frankreich illegal

Ein als Steuerflüchtling verdächtigter Franzose hat erfolgreich appelliert. Für den früheren Minister Woerth das unrühmliche Ende einer Kampagne. Mehr...

Griezmann bodigt den Weltmeister im Alleingang

Gastgeber Frankreich schlägt Deutschland 2:0 und trifft im EM-Final auf Portugal. Matchwinner ist Doppeltorschütze Antoine Griezmann. Mehr...

Portugiesen beweisen Nerven aus Stahl

Portugal steht an der EM als erste Mannschaft in den Halbfinals. Die Portugiesen setzten sich gegen Polen im Penaltyschiessen durch und treffen am nächsten Mittwoch auf Belgien oder Wales. Mehr...

Der Liveticker zu Polen – Portugal

Portugal steht nach dem Sieg im Penaltyschiessen gegen Polen an der EM als erste Mannschaft in den Halbfinals. Lesen Sie die Partie im Ticker nach. Mehr...

Frankreich - Albanien im Ticker

Der Gastgeber steht mit dem 2:0 Sieg über Albanien als erster Achtelfinalist fest. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Ein bitteres Ende für die Three Lions

England dominiert Russland in Marseille lange Zeit und führt mit 1:0 – und muss Sekunden vor Schluss doch noch den Ausgleich hinnehmen. Mehr...

Der Liveticker zum Spiel England – Russland

England muss sich wegen einem späten Ausgleichstreffer mit einem Unentschieden begnügen. Der Match zum Nachlesen. Mehr...

Bittere Niederlage von Inter in Marseille

Im Achtelfinal-Hinspiel der Königsklasse hat Olympique Marseille zu Hause das kriselnde Inter dank eines späten Tores mit 1:0 geschlagen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Frankreich steht nach Zittersieg in den Achtelfinals

Die Equipe Tricolore duselt sich nach einem Doppelpack in den Schlussminuten zu einem 2:0 Sieg über Albanien. Mehr...

«Es herrscht eine Stimmung zwischen Volksfest und Hysterie»

Die Grossstreik in Frankreich stürzt ein ganzes Land ins Chaos. TA-Korrespondent Oliver Meiler schildert, wie die Bevölkerung mit der Situation umgeht. Mehr...

Marseille steht unter Schock

Frankreich hat befürchtet, Jihadisten könnten den Fussball und seine Fans attackieren. Nun waren es Hooligans aus Russland und England. Mehr...

Serie

Die Geschichte von Pierluigi

Etappe zwei: Unsere Autorin zieht durch die engen Gassen Genuas und spricht mit dem Mann an der Réception übers Auswandern. Mehr...

Serie

Heimweh nach Marseille

Auf der ersten Etappe ihres Trips nach Afrika verlässt unsere Autorin ihre zur Liebe gewordene Sommerresidenz – und reist, viele Gedanken wälzend, nach Genua. Mehr...

Die Widerspenstige

Marseille hat einen schlechten Ruf. Zu Unrecht, denn die diesjährige Kulturhauptstadt Europas hat mehr zu bieten als Kriminalität und Bouillabaisse. Mehr...

Im Epizentrum der Revolte

Marseille spielt eine Vorreiterrolle im Kampf gegen die Rentenreform: mit Müllbergen und Hafenblockaden. Eine Seelenschau der rebellischsten Stadt Frankreichs. Mehr...

Kann sich Frankreich die Streiks überhaupt leisten?

tagesthema Die Massenproteste gegen die geplante Rentenreform breiten sich weiter aus. Benzin und Strom werden langsam knapp. Die Franzosen streiten nun über die Kosten des Protests. Mehr...

Slogans gegen Sarkozy werden schärfer – Millionen gingen auf die Strasse

Erneut gingen Millionen Franzosen auf die Strasse. Von der Erhöhung des Rentenalters sind einfache Arbeiter und Frauen am stärksten betroffen. Mehr...

«Sarkozy hat das Tor zur Hölle aufgestossen»

In Frankreich herrscht grosse Angst vor einer Terrorwelle. Deshalb schickt die Regierung Truppen in die Sahelzone, wo eine nordafrikanische Terrorgruppe fünf Franzosen festhält. Die Entführer warnen vor einer «Dummheit». Mehr...

Hinter der Freilassung von Clotilde Reiss steht ein böser Verdacht

Ist es dem Iran gelungen, Frankreich zu einem Gefangenentausch zu bewegen? Die glückliche Heimkehr von Clotilde Reiss sorgt für Polemik. Mehr...

Marseille, mon amour

Übler Ruf, rebellische Seele, Hafen zwischen den Welten: Keine Metropole ist mediterraner als Marseille – und so gar nicht französisch. Eine Ode. Mehr...

Ein Pädagoge, der seine Kinder schlägt

Yvan Sorel, ein Boxer aus dem Marseiller Ghetto, bringt den Jungen dort das Kämpfen bei. Quartierbesuch bei einem sanften Schläger, über den ein packender Dokfilm ins Kino kommt. Mehr...

Frankreichs neue, gnadenlose Bescheidenheit

Die Baisse des französischen Fussballs ist kein Wunder. Eher war es das lange Hoch. Mehr...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.