Stichwort:: Kantonsrat Zürich

News

Knapp 50 Verdachtshinweise gegen Zürcher Kitas eingegangen

Nach Vorwürfen gegen umstrittene Kitabetreiber hat der Regierungsrat neue Zahlen zu möglichen Misständen veröffentlicht. Mehr...

SVP-Kantonsrat will höhere Abfindung gerichtlich verhindern

In Eigenregie hat sich das Zürcher Parlament die Entschädigung erhöht. Hans-Peter Amrein will, dass das Volk dabei etwas zu sagen hat. Mehr...

Zwei Zürcher Dörfer dürfen aufatmen

Die Öko-Allianz im Kantonsrat spielte diesmal nicht: Im Säuliamt wird die Umfahrungsstrasse von Ottenbach und Obfelden gebaut. Acht Jahre nach dem Volksentscheid. Mehr...

Zürcher Kantonsrat will Schulpflegen entlasten

In grösseren Gemeinden stossen Schulpflegen an ihre Grenzen. Eine neue Hierarchiestufe an der Spitze der Schulen soll sie nun vom Stress befreien. Mehr...

Kanton zwingt Stadt Zürich wohl, Nationalität von Tätern zu nennen

Der Kantonsrat will nicht, dass die Polizei in ihren Meldungen den allfälligen Migrationshintergrund von Schweizer Tätern und Opfern nennt. Anders bei der Nationalität. Mehr...

Liveberichte

Zürich erhält erstmals einen grünen Baudirektor

Die Ämter im Regierungsrat sind verteilt. Natalie Rickli muss sich in ein neues Thema einarbeiten. Mehr...

«Als erstes knöpfen wir uns das katastrophale Budget vor»

Sieger und Verlierer: Die Parteichefs liefern Reaktionen über die Kantonsratswahlen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live aus dem Wahlzentrum des Kantons. Mehr...

Freude bei den Frauen, Kummer bei Graf

Die Reaktionen zu den Regierungsratswahlen. Während die einen sich auf die Zusammenarbeit in der Regierung freuen, will sich der abgewählte Martin Graf komplett neu orientieren. Mehr...

Klare Absage an Lohnerhöhungen für die ZKB-«Verwaltungsräte»

Die ZKB ist mit ihren Forderungen gescheitert. Die Bank erhält statt 2 Milliarden nur 500 Millionen mehr Eigenkapital. Und die 30-Prozent-Lohnerhöhung fürs Bankpräsidium wurde klar abgeschmettert. Mehr...

Fall Carlos: Es gibt keine PUK und keinen Zusatzbericht

Der Kantonsrat hat den Fall Carlos vorerst abgeschlossen. Er hat weder eine PUK noch einen Zusatzbericht gefordert. Aber es gab harsche Kritik am Justizdirektor. Mehr...

Interview

«Dass Frauen Angst haben, Anzeige zu erstatten, darf nicht sein»

Interview Überraschend setzt sich Valentin Landmann, SVP-Vertreter und Rechtsanwalt, für den Frauenstreik ein. Weshalb? Mehr...

«Die Parlamente hätten ein prägnantes Gebäude verdient»

Das Zürcher Architektenduo Gigon/Guyer lässt ETH-Studierende über ein neues Rathaus nachdenken. Guyer selbst hat konkrete Ideen für dieses «Haus der Demokratie» – inklusive Bistro. Mehr...

«Die Schweiz gehört in die EU»

Interview Fabian Molina rückt für Tim Guldimann in den Nationalrat nach. Seine teils radikalen Positionen will der ehemalige Juso-Präsident beibehalten, sagt er. Mehr...

«Das ist ein Eingriff in unsere Gemeindeautonomie»

Gemeindegesetz Interview Zürichs Stadtrat Gerold Lauber wehrt sich gegen die Volkswahl der Schulpflegen. Mehr...

«Frauen verlieren oft das Herzblut»

Interview Helena Trachsel, die ­kantonale Gleichstellungsbeauftragte, sagt, mit Förderung allein kämen Frauen nicht zu ­Mehrheiten in der Politik. Mehr...

Hintergrund

Der grüne Rockstar tritt ab

Porträt Robert Brunner war jahrelang Strippenzieher im Zürcher Kantonsrat. Nun hört der urgrüne Politiker auf – und erntet viel Applaus. Mehr...

Kommt nun das Uber-Verbot in Zürich?

Ein neues Taxigesetz soll gleich lange Spiesse für alle schaffen. Doch das Vorhaben trifft auf Widerstand. Darum geht es in der Volksabstimmung. Mehr...

London Calling: Was die ZKB in England sucht

«Kein Kerngeschäft»: Zürcher Politiker kritisieren das Investment der Kantonalbank im Ausland. Zudem sorgt ein weiterer Punkt für Beunruhigung: Die Negativzinsen. Mehr...

Im Zürcher Kantonsrat für 24’000 Franken – reicht das?

Wie viel die hiesigen Politiker verdienen und wie hoch der neue Lohn nun steigen soll. Mehr...

Kompromiss bei der Verteilung der Sozialkosten ist gerettet

Die Zürcher SVP agitiert gegen den Kompromiss beim Soziallastenausgleich. Die FDP kippt, doch die GLP bleibt standhaft. Mehr...

Meinung

Die Polizei soll keine Informationen vorfiltern

Kommentar Der Kanton will die Stadt Zürich zwingen, bei Polizeimeldungen die Nationalität von Verdächtigen wieder zu nennen. Gut so. Mehr...

3 Erkenntnisse nach 27 Stunden Sitzung

Analyse Wie ein neu gewähltes Parlament genau tickt, zeigt sich beim Verteilen von Geld. Eine politische Nachlese. Mehr...

Die schnellste Bernerin, Beni statt «Pudi» und Mailänderli für alle

Kolumne Ist der neue SVP-Präsident gesetzt? Neues aus der Zürcher Politik. Mehr...

Er ist der Wiederkehr, der nicht wiederkehrt

Kolumne Der Abend des 10. Dezember ist der Beginn der «Nacht der langen Messer» in Bern. Und es ist das Ende einer sehr langen Ära der Zürcher – und Dietiker – Politik. Mehr...

Ratschläge für Jacqueline Fehr

Dürfen Regierungsmitglieder über eine Beschwerde gegen sie selbst entscheiden? Der Fall ist knifflig, der Kantonsrat kreativ. Mehr...

Service

180 Parlamentssitze sind zu holen – wer zittert, wer kämpft, wer hofft

Am 24. März entscheiden die Zürcher Stimmbürger, wer in den Kantonsrat einzieht. So sieht die Ausgangslage in allen 18 Wahlkreisen aus. Mehr...

Bildstrecken


So ticken die 18 Zürcher Wahlkreise politisch
Basierend auf Smartvote-Daten hat der «Tages-Anzeiger» die politische Landschaft des Kantons Zürich gezeichnet.

Streit um Uferweg um den Zürichsee
Der Kantonsrat will den Uferweg auf Zürcher Gebiet realisieren – aber absolut ohne Enteignungen von privaten Seeanstössern. Linke gehen vor Bundesgericht.




Knapp 50 Verdachtshinweise gegen Zürcher Kitas eingegangen

Nach Vorwürfen gegen umstrittene Kitabetreiber hat der Regierungsrat neue Zahlen zu möglichen Misständen veröffentlicht. Mehr...

SVP-Kantonsrat will höhere Abfindung gerichtlich verhindern

In Eigenregie hat sich das Zürcher Parlament die Entschädigung erhöht. Hans-Peter Amrein will, dass das Volk dabei etwas zu sagen hat. Mehr...

Zwei Zürcher Dörfer dürfen aufatmen

Die Öko-Allianz im Kantonsrat spielte diesmal nicht: Im Säuliamt wird die Umfahrungsstrasse von Ottenbach und Obfelden gebaut. Acht Jahre nach dem Volksentscheid. Mehr...

Zürcher Kantonsrat will Schulpflegen entlasten

In grösseren Gemeinden stossen Schulpflegen an ihre Grenzen. Eine neue Hierarchiestufe an der Spitze der Schulen soll sie nun vom Stress befreien. Mehr...

Kanton zwingt Stadt Zürich wohl, Nationalität von Tätern zu nennen

Der Kantonsrat will nicht, dass die Polizei in ihren Meldungen den allfälligen Migrationshintergrund von Schweizer Tätern und Opfern nennt. Anders bei der Nationalität. Mehr...

Ein Ex-Präsident sucht Anschluss

Im Kantonsrat interessiert derzeit eine Personalie. Was geschieht mit Konrad Langhart, der aus der SVP austritt? Mehr...

Mauchs erster Sieg: «So stärkt man die Demokratie»

Damit Ausländer in Zürich abstimmen können, kämpfte heute die Stadtpräsidentin im Kantonsrat für ihr Anliegen. Sie war erfolgreich – vorerst. Mehr...

Wo zieht es den parteilosen Ex-SVP-Präsidenten hin?

Konrad Langhart braucht nach seinem Parteiaustritt im Kantonsrat Anschluss. Wer nimmt ihn auf? Eine Partei hat bereits Kontakt aufgenommen. Mehr...

Bürgerliche kürzen Lohnerhöhung – Regierung hält dagegen

Die linksgrüne Allianz spielt fast nur beim Naturschutz. Die GLP trägt die meisten Budgetkürzungen mit. Mehr...

Der Steuerfuss bleibt für 2020 und 2021 unverändert

Das Kantonsparlament hat das Budget 2020 mit einem Plus von 61 Millionen verabschiedet und eine Senkung des Steuerfusses um 1 Prozent abgelehnt. Mehr...

Knapper Entscheid: Kanton Zürich hat eine junge Datenschützerin

Nach 26 Jahren tritt Bruno Baeriswyl ab. Seine Nachfolgerin wurde in einer Kampfwahl erkoren. Mehr...

Kantonaler Datenschützer erhält ein allzu spätes Geschenk vom Rat

Bruno Baeriswyl wird im Frühling 2020 pensioniert. Und jetzt hat ihm der Kantonsrat die lange geforderten Zusatzstellen gewährt. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Zürcher Steuerfuss bleibt bei 100 Prozent

Nach vier Tagen Budgetdebatte hat der Kantonsrat eine Senkung des Steuerfusses mit 97:81 Stimmen abgelehnt. Mehr...

Der Elefant im Ratssaal

Seit gestern feilscht der Kantonsrat um das Budget. Über allem steht die Frage nach dem Steuerfuss. Der Entscheid könnte knapp ausfallen. Mehr...

«Steuern zu senken, ist finanzpolitisches Harakiri»

Seit Montagmorgen debattiert der Zürcher Kantonsrat über das Budget 2020 und den Steuerfuss. Die SVP beharrt auf einer Steuersenkung. Mehr...

Zürich erhält erstmals einen grünen Baudirektor

Die Ämter im Regierungsrat sind verteilt. Natalie Rickli muss sich in ein neues Thema einarbeiten. Mehr...

«Als erstes knöpfen wir uns das katastrophale Budget vor»

Sieger und Verlierer: Die Parteichefs liefern Reaktionen über die Kantonsratswahlen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live aus dem Wahlzentrum des Kantons. Mehr...

Freude bei den Frauen, Kummer bei Graf

Die Reaktionen zu den Regierungsratswahlen. Während die einen sich auf die Zusammenarbeit in der Regierung freuen, will sich der abgewählte Martin Graf komplett neu orientieren. Mehr...

Klare Absage an Lohnerhöhungen für die ZKB-«Verwaltungsräte»

Die ZKB ist mit ihren Forderungen gescheitert. Die Bank erhält statt 2 Milliarden nur 500 Millionen mehr Eigenkapital. Und die 30-Prozent-Lohnerhöhung fürs Bankpräsidium wurde klar abgeschmettert. Mehr...

Fall Carlos: Es gibt keine PUK und keinen Zusatzbericht

Der Kantonsrat hat den Fall Carlos vorerst abgeschlossen. Er hat weder eine PUK noch einen Zusatzbericht gefordert. Aber es gab harsche Kritik am Justizdirektor. Mehr...

Klare Mehrheit gegen ZKB-«Aktien»

Die ZKB-Führung ist mit ihrem Antrag gescheitert, im Notfall Anteilssscheine an der Bank emittieren zu dürfen. SVP, SP und Grüne haben das Vorhaben versenkt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

SVP fordert Rücktritt von Regine Aeppli

Erstmals hat Bildungsdirektorin Regine Aeppli (SP) heute im Kantonsrat zu den jüngsten Wirren an der Zürcher Universität Stellung genommen. Die SVP forderte ihren Rücktritt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete vor Ort. Mehr...

Kein Geld für Ausländer-Sprachkurse

SP und Alternative wünschen sich Geld vom Kanton für Kurse zur Integration von ausländischen Schülern. Der Kantonsrat hat kein Gehör dafür. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat direkt aus dem Parlament berichtet. Mehr...

«Dass Frauen Angst haben, Anzeige zu erstatten, darf nicht sein»

Interview Überraschend setzt sich Valentin Landmann, SVP-Vertreter und Rechtsanwalt, für den Frauenstreik ein. Weshalb? Mehr...

«Die Parlamente hätten ein prägnantes Gebäude verdient»

Das Zürcher Architektenduo Gigon/Guyer lässt ETH-Studierende über ein neues Rathaus nachdenken. Guyer selbst hat konkrete Ideen für dieses «Haus der Demokratie» – inklusive Bistro. Mehr...

«Die Schweiz gehört in die EU»

Interview Fabian Molina rückt für Tim Guldimann in den Nationalrat nach. Seine teils radikalen Positionen will der ehemalige Juso-Präsident beibehalten, sagt er. Mehr...

«Das ist ein Eingriff in unsere Gemeindeautonomie»

Gemeindegesetz Interview Zürichs Stadtrat Gerold Lauber wehrt sich gegen die Volkswahl der Schulpflegen. Mehr...

«Frauen verlieren oft das Herzblut»

Interview Helena Trachsel, die ­kantonale Gleichstellungsbeauftragte, sagt, mit Förderung allein kämen Frauen nicht zu ­Mehrheiten in der Politik. Mehr...

«Der Entscheid der SNB ist eine deutliche Kritik am Kantonsrat»

Die ZKB ist neu «systemrelevant»: Professor Martin Janssen erklärt, was der Entscheid für Kunden und Steuerzahler bedeutet und welche Bank als Nächstes dran ist. Mehr...

Seeuferweg: «Der Kanton verspricht mehr, als er garantieren kann»

Der Kantonsrat will beim Schutz der Eigentumsrechte der Villenbesitzer am Zürichsee weiter gehen als die Bundesverfassung. Staatsrechtsprofessor Alain Griffel sagt gegenüber Tagesanzeiger.ch/Newsnet, ob das geht. Mehr...

Bonzen – und Mani Matter

Im Streitgespräch über die Bonzensteuer-Initiative der Juso kreuzen SP-Finanzexpertin Rosmarie Joss und der Kommunikationsberater und FDP-Politiker Urs Lauffer die Klingen. Mehr...

«Ein Irrglaube, dass das die billigere Lösung ist»

Bei Umbauten von Mehrfamilienhäusern müssen die Besitzer nicht mehr zwingend auf die Bedürfnisse von Behinderten achten. Mark Zumbühl von der Behindertenorganisation Pro Infirmis warnt vor den Folgen. Mehr...

«Der Nazivergleich lenkt vom Thema ab»

Interview SVP-Kantonsrätin Barbara Steinemann, die zwischen eingebürgerten und gebürtigen Schweizern unterscheiden will, wehrt sich. Mehr...

«Die SVP hat sich nie für die Demokratie eingesetzt»

SP-Nationalrat Andreas Gross schiesst scharf gegen die Bürgerlichen, welche das Volksrecht beschneiden wollen. Er hält den «Gegenvorschlag der Bürger» für so simpel wie einen Schieber beim Jassen. Mehr...

«‹Eifach en riese Tubel›: Das ist doch wahre Sprachkompetenz»

Schüler der Sek B und C sollen das Fach Französisch abwählen können, fordern drei Kantonsräte. Für Bildungsspezialist Walter Goetze ist der Ansatz falsch. Mehr...

«Egal kann uns das nicht sein»

Nach der Budgetdebatte Die Finanzdirektorin Ursula Gut hat ihre Niederlage erwartet und kündigt ein Sparpaket an. Mehr...

«Der Abbau von 30 Stellen ist fast nicht möglich und kontraproduktiv»

Bildungsdirektorin Regine Aeppli hält den Sparauftrag des Kantonsrats für respektlos. Der Kantonsrat müsste alle Direktionen mit gleichen Ellen messen. Mehr...

«Die totale Herrschaft des Volkes darf es nicht geben»

Mit dem SVP-Gegenvorschlag zum Bürgerrechtsgesetz kommt erneut eine Vorlage vors Volk, die möglicherweise gegen Bundesrecht verstösst. Alain Griffel erklärt, weshalb das gefährlich ist. Mehr...

Der grüne Rockstar tritt ab

Porträt Robert Brunner war jahrelang Strippenzieher im Zürcher Kantonsrat. Nun hört der urgrüne Politiker auf – und erntet viel Applaus. Mehr...

Kommt nun das Uber-Verbot in Zürich?

Ein neues Taxigesetz soll gleich lange Spiesse für alle schaffen. Doch das Vorhaben trifft auf Widerstand. Darum geht es in der Volksabstimmung. Mehr...

London Calling: Was die ZKB in England sucht

«Kein Kerngeschäft»: Zürcher Politiker kritisieren das Investment der Kantonalbank im Ausland. Zudem sorgt ein weiterer Punkt für Beunruhigung: Die Negativzinsen. Mehr...

Im Zürcher Kantonsrat für 24’000 Franken – reicht das?

Wie viel die hiesigen Politiker verdienen und wie hoch der neue Lohn nun steigen soll. Mehr...

Kompromiss bei der Verteilung der Sozialkosten ist gerettet

Die Zürcher SVP agitiert gegen den Kompromiss beim Soziallastenausgleich. Die FDP kippt, doch die GLP bleibt standhaft. Mehr...

Initiantin will Alkohol und Tabak im Kanton Zürich verbieten

Eine Stadtzürcherin zitiert Gottlieb Duttweiler und reicht eine radikale Initiative ein. Mehr...

Die Räte behalten ihre Rumpelkammer

Die Idee eines «Kongresspalastes» wurde ausführlich und lustvoll diskutiert. Trotzdem müssen die Ratsmitglieder auch in Zukunft im Brandfall in die Limmat springen. Mehr...

So spektakulär könnte das neue Zürcher Rathaus aussehen

Video Am See, auf dem Bauschänzli oder gar an der Bahnhofstrasse: 36 ETH-Studierende machen konkrete Vorschläge für ein neues Parlamentsgebäude. Mehr...

Zürich peitscht Richterwahl im Eiltempo durch

Die Kandidaten hatten gerade mal zwei Wochen Zeit, um sich zu bewerben. Warum sich das für die Linke lohnt. Mehr...

Diese Politiker lösen die meisten Lacher im Zürcher Kantonsrat aus

Ein SVP-Politiker sorgt mit Abstand am öftesten für «Heiterkeit» im Protokoll. Das zeigt eine Analyse der vergangenen vier Jahre. Mehr...

Die Linke übernimmt in der Finanz- und Steuerpolitik das Zepter

SP und Grüne präsidieren erstmals die Finanz- und die Wirtschaftskommission im Zürcher Kantonsrat. Warum dies den Bürgerlichen trotzdem nicht weh tut. Mehr...

Die Öffentlichkeit soll auch profitieren

Noch fordert das kantonale Parlament bei Umzonungen nur geringe Abgaben von Landbesitzern. Doch das könnte sich im neu gewählten Rat ändern. Mehr...

Das exklusive Top-Ten-Ranking der Zürcher Politik

Wir küren die Schwätzer und die Schwänzer, die besten Newcomer – und die Undisziplinierten. Mehr...

Die Sache mit dem E

Porträt Eines ist Nadja Giuliani sicher: beständig. Die 37-Jährige hat ihr ganzes politisches Leben lang für die EVP politisiert. Mehr...

Die grüne Liberale

Porträt Linda Mathis ist wegen der Natur nach Oerlingen gezogen. Die FDP-Politikerin sagt, dass Frauen oft mutiger politisierten als Männer. Mehr...

Die Polizei soll keine Informationen vorfiltern

Kommentar Der Kanton will die Stadt Zürich zwingen, bei Polizeimeldungen die Nationalität von Verdächtigen wieder zu nennen. Gut so. Mehr...

3 Erkenntnisse nach 27 Stunden Sitzung

Analyse Wie ein neu gewähltes Parlament genau tickt, zeigt sich beim Verteilen von Geld. Eine politische Nachlese. Mehr...

Die schnellste Bernerin, Beni statt «Pudi» und Mailänderli für alle

Kolumne Ist der neue SVP-Präsident gesetzt? Neues aus der Zürcher Politik. Mehr...

Er ist der Wiederkehr, der nicht wiederkehrt

Kolumne Der Abend des 10. Dezember ist der Beginn der «Nacht der langen Messer» in Bern. Und es ist das Ende einer sehr langen Ära der Zürcher – und Dietiker – Politik. Mehr...

Ratschläge für Jacqueline Fehr

Dürfen Regierungsmitglieder über eine Beschwerde gegen sie selbst entscheiden? Der Fall ist knifflig, der Kantonsrat kreativ. Mehr...

Wenn die Zürcher Politik zum Flipperkasten wird

Kolumne Die Politik ist nur ein Spiel? Das nicht, aber sie kann spielerisch erlernt werden – mit einem neuen Tool. Mehr...

Tipps und Tricks für Thiam und Khan

Kolumne Die Posse um die CS-Bosse Tidjane Thiam und Iqbal Khan gab im Zürcher Kantonsrat zu reden. Dort hat man Empfehlungen für das gutnachbarschaftliche Zusammenleben auf Lager. Mehr...

Für Krippen, die Kindern nützen

Kommentar Kindertagesstätten sollen entlastet werden – aber nicht auf Kosten einer guten Betreuung. Die Politik muss differenzieren. Mehr...

Macht das Volk die Verkehrswende mit?

Kommentar Die bürgerliche Minderheit im Kanton Zürich muss in der Verkehrspolitik jetzt auf Referenden setzen – Erfolg nicht ausgeschlossen. Mehr...

Die Klimastunde hat geschlagen

Kommentar Auch wenn der Begriff von der Strasse und nicht aus der Verfassung stammt: Der Klimanotstand ist ein klarer Auftrag. Mehr...

Teure Machtkämpfe

Kommentar Wie Thomas Heiniger selbst zur Eskalation des Streits um die Sarkom-Chirurgie beitrug. Mehr...

Die verlorene Legislatur

Analyse Die Bürgerlichen haben in den letzten vier Jahren im Zürcher Kantonsparlament den Bogen überspannt und wurden mehrfach vom Volk korrigiert. Mehr...

Warum so kleinmütig, Zürich?

Leitartikel Alfred Eschers Zürich prägte die moderne Schweiz. Heute ist sich der Kanton selbst gut genug. Aufbruchstimmung? Fehlanzeige. Mehr...

Der Sturm ums Zürcher Wassergesetz

Kolumne Trinkwasser wird zum emotionalsten politischen Thema seit langem. Im Kantonsrat wirft das Wassergesetz höhere Wellen als die anstehenden Wahlen. Mehr...

Ein gallisches Dorf namens Zürich

Kommentar Der Stadt sollen Verkehrskompetenzen entzogen werden. Selber schuld. Mehr...

180 Parlamentssitze sind zu holen – wer zittert, wer kämpft, wer hofft

Am 24. März entscheiden die Zürcher Stimmbürger, wer in den Kantonsrat einzieht. So sieht die Ausgangslage in allen 18 Wahlkreisen aus. Mehr...

So ticken die 18 Zürcher Wahlkreise politisch
Basierend auf Smartvote-Daten hat der «Tages-Anzeiger» die politische Landschaft des Kantons Zürich gezeichnet.

Streit um Uferweg um den Zürichsee
Der Kantonsrat will den Uferweg auf Zürcher Gebiet realisieren – aber absolut ohne Enteignungen von privaten Seeanstössern. Linke gehen vor Bundesgericht.


Debatte des Kantonsbudgets 2013 im Parlament
Im Kantonsrat streiten sich die Parteien um die Finanzen. Die Bürgerlichen wollen mehr sparen als der Regierungsrat, die Linke steht für einmal auf ...

Minelli im Kantonsrat
Der umstrittene Sterbehelfer Ludwig A. Minelli hat im Zürcher Kantonsrat seine Einzelinitiative für eine Gratis-Uni vorgestellt, ist aber damit klar ...


Stichworte

Autoren

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».