Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

UNO warnt vor HungerkriseSuperlative der Verzweiflung

Im Jemen, wo dieser unterernährte Knabe auf Behandlung wartet, verschärft der Bürgerkrieg Hunger und Krankheit.

Das ist ein Versuch, unbeschreibliche Not verständlich zu machen.

15 Kommentare
Sortieren nach:
    Thomas Roggli

    Leider wird die Überproduktion an Menschen in vielen Ländern geflissentlich ignoriert. Vielleicht braucht es eben Hunger und die Machtlosigkeit gegenüber von Corona oder einem andern Virus um die Menge der Menschen an der Leistungs- und Ertragsfähigkeit der Natur anzupassen. Je schneller das passiert und kommt ist es besser für die Natur und die Welt. Schon nur ein paar Wochen Corona haben die Luft verbessert.