Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Susanne Kunz gibt «1 gegen 100»-Moderation ab

... damals für das Jugendformat «Oops!».
Ab 2000 war sie Gastgeberin der Ratesendung «Eiger, Mönch und Kunz».
Doch Susanne Kunz verfolgt seit Jahren auch ein Leben abseits der SRF-Kameras. Ihre Kunstfigur «Elsbeth» singt und ist auf Showbühnen unterwegs. In einer Mitteilung von SRF heisst es, Kunz wolle sich nun voll auf ihre Schauspielkarriere konzentrieren.
1 / 4

Nachfolge noch offen