Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Medienkonferenz der VolksparteiSVP-Fraktion schickt Rösti und Vogt ins Bundesratsrennen

Zusammenfassung
Turnhalle für eine Medienkonferenz: Die SVP hat in Hérémance im Kanton Wallis ihr Zweierticket für die Bundesratswahl vom 7. Dezember präsentiert.
Ein Wahlkampf Zürich gegen Bern?
Viele Gemeinsamkeiten laut eigenen Aussagen
Erste Erklärungen von Rösti und Vogt
Vogt setzt sich nur hauchdünn gegen Salzmann durch
Die richtigen Kandidaten
Berner gegen Zürcher: Albert Rösti (l.) und Hans-Ueli Vogt bilden das Zweierticket der SVP.
SVP schlägt Zweierticket vor
Die richtigen Persönlichkeiten
Die Medienkonferenz beginnt
Die beiden Kandidaten an der Medienkonferenz.
Point de Presse verzögert sich um eine Stunde
Fünf Kandidaturen
Er wird höchstwahrscheinlich auf dem Ticket der SVP zur Bundesratswahl stehen: Albert Rösti.
Michele Blöchliger, Ueli Maurer, Albert Rösti und Hans-Ueli Vogt am Rand der SVP-Fraktionssitzung in Hérémence im Kanton Wallis. (Keystone/18. November 2022)
Die Kantone im Bundesrat

red/SDA