Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Abstimmungs-Tweet mit Holocaust-MahnmalMissglückte SVP-Werbung empört selbst Parteimitglieder

Mit diesem Bild warb die Zürcher SVP für ihre Initiative.
Ein Mahnmal in Berlin für die sechs Millionen getöteten Juden Europas: Die Beton-Stelen nach einem Entwurf des US-Architekten Peter Eisenman wurden am 10. Mai 2005 eingeweiht.
1 / 5
Der umstrittene Tweet: Die SVP hat den Twitter-Eintrag inzwischen gelöscht.

Zanetti ist sauer

Ratten und Messer