Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Terror in AfghanistanTaliban erschiessen Regierungsvertreter vor Moschee

Ein afghanischer Journalist filmt das Auto, in dem Daua Khan Menapal erschossen wurde.

Provinzhauptstadt im Südwesten fällt an die Taliban

Angrenzende Länder beunruhigt

Bombe trifft Büro von humanitärer Organisation

Afghanische Vertriebene, die sich in einem Lager südlich von Kabul in Sicherheit bringen konnten.

ZDF: Deutsche Regierung führte Geheimgespräche mit Taliban

afp/sda

4 Kommentare
Sortieren nach:
    Markus Bachmann

    Jahrelang haben ausländische Truppen für die Freiheit der Afghanen gekämpft. Ich hoffe die Afghanen kämpfen nun selber gegen die Taliban, und die Männer fliehen nicht alle feige nach Europa.