Bildstrecke: Ausstellung «FotoSkulptur» in Zürich

«FotoSkulptur. Die Fotografie der Skulptur 1839 bis heute» im Kunsthaus Zürich bietet dem Besucher eine kritische Untersuchung der ästhetischen und theoretischen Schnittpunkte von Fotografie und Skulptur.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erstellt: 23.02.2011, 20:33 Uhr

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Blogs

History Reloaded Wie Zürichs Demokraten die Schweiz formten

Beruf + Berufung Träumerin mit Macherqualitäten

Die Welt in Bildern

Schlangenfrauen: Kontorsionistinnen während einer Aufführung im Cirque de Soleil in Auckland. (14. Februar 2019)
(Bild: Hannah Peters/Getty Images) Mehr...