Wo Bello seine letze Ruhe findet

In den USA gibt es knapp 300 Tierfriedhöfe. Ein fotografischer Besuch in Huntington Beach, wo Hunde, Katzen und andere Lieblinge seit über 50 Jahren ihre letzte Ruhe finden.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(dip)

Erstellt: 20.04.2012, 14:59 Uhr

Blogs

Von Kopf bis Fuss Schwanger dank Zyklus-App?

Mamablog Zu jung fürs Brett? Blödsinn!

Die Welt in Bildern

Ihr Kopf ist so gross wie das Junge: Das Nashhorn Baby Kiano steht im Zoo von Erfurt neben seiner Mutter. (15. Januar 2019)
(Bild: Martin Schutt) Mehr...