Zum Hauptinhalt springen

Anzeige gegen Atlantis-Besetzer – Räumung «in den nächsten Tagen»

Die Besetzer haben das letzte Angebot von Werner Hofmann ausgeschlagen. Jetzt stellt die Polizei ein Ultimatum.

Vor laufender Kamera Strafantrag unterschrieben: Werner Hofmann im Atlantis.
Vor laufender Kamera Strafantrag unterschrieben: Werner Hofmann im Atlantis.
Keystone

Seit mehr als zwei Wochen ist das ehemalige Hotel Atlantis besetzt. In dieser Zeit hat der Mieter der Liegenschaft, Werner Hofmann, den Besetzern mehrere Kompromissangebote unterbreitet. Heute Montagmorgen um 7 Uhr hätte ein Vertreter der «Familie Donovan» einen Mietvertrag für den sogenannten Gartensaal unterzeichnen sollen. «Die Besetzer hätten diesen Raum unentgeltlich für kulturelle Zwecke nutzen dürfen», erklärt Hofmann gegenüber Tagesanzeiger.ch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.