Zum Hauptinhalt springen

Bildstrecke: Cabriolet für Prinz Charles

Aus der Serie Kult-Autos: Der Royal orderte bei Aston Martin in den Achtzigern eine Spezial-Version des Volante.

Aston Martin Vantage Volante (1981): Volantes mit Vantage-Spezifikation sind sehr selten
Aston Martin Vantage Volante (1981): Volantes mit Vantage-Spezifikation sind sehr selten
Bruno von Rotz/Zwischengas.com
Frontansicht.
Frontansicht.
Bruno von Rotz/Zwischengas.com
Aston Martin Volante Junior (1987) - sogar für den Nachwuchs gab es das passende miniaturisierte Modell.
Aston Martin Volante Junior (1987) - sogar für den Nachwuchs gab es das passende miniaturisierte Modell.
Zwischengas-Archiv
1 / 17

Prinz Charles bestellte sich in den 80er-Jahren einen Aston Martin Volante mit der Vantage-Technik, aber ohne die entsprechenden Karosserieattribute. Er schuf damit ein neues Produkt, das fortan «Prince of Wales Specification» genannt und immerhin 27-mal ausgeliefert wurde. Es spricht für den Geschmack des Prinzen, die üppige Technik im schlankeren Kleid der «normalen» Volante-Variante zu verpacken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.