Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

GeldblogTeuerung ist Gift für den Sparbatzen

Die milliardenteuren Staatshilfen gibt es nicht gratis: Früher oder später wird die Inflation deutlich anziehen.

Immer wenn die Notenbanken intensiv neues Geld druckten, gab es in der Wirtschaftsgeschichte früher oder später eine Inflation.