Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lerneffekt falsch berechnetTippen ist doch nicht schlechter als von Hand schreiben

Prägt man sich von Hand Geschriebenes besser ein? Nein, sagen Psychologen.

«Deutlich mehr Evidenz»

«Warum soll eine Art magischer Effekt eintreten, wenn man mit der Hand schreibt, statt mit der Hand zu tippen?»

Studienautor

1000-Mal zitiert

36 Kommentare
Sortieren nach:
    Andreas Bollner

    Wer nicht schreiben kann, tippt halt. Zum Glück habe ich noch beides gelernt, und meine Handschrift ist sogar für jedermann lesbar. Damit bin ich heutzutage wohl nicht mehr "in".