Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Animal Flow als BewegungsvorbildTrainier wie ein Tier

Marielle Kunz zeigt ihre Lieblingsübung, den Skorpion.

Verschiedene Namen

«Nach etwa drei Minuten läuft dir der Schweiss nur noch so runter. Man kommt schnell an seine Grenzen.»

Marielle Kunz, ehemalige Schwimmerin

Sitztier Mensch

Koordinative Herausforderung

Eine Bewegungsphilosophie

«Wenn du einem Baby zuschaust, wie es krabbelt, sich dreht, wie es sich hinsetzt und aufrichtet. Das sieht alles sehr natürlich und fliessend aus.»

Abi Chakraborty von Flowvillage in Zürich

Anfänger aufgepasst