Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Patriotismus im UnterrichtTrump will Schüler «die wahre Geschichte» lehren

Die Linke habe die amerikanische Geschichte verdreht, behauptet Donald Trump: Der US-Präsident bei einem Schulbesuch zu Beginn seiner Amtszeit.

Die andere Lesart

Kein Platz für Verbrechen

«Black Lives Matter»: Projektion eines Porträts des im Juli verstorbenen Bürgerrechtlers John Lewis auf dem Sockel der Statue von Konföderierten-General Robert E. Lee in Richmond, Virginia.

Hürden der Aufarbeitung

73 Kommentare
Sortieren nach:
    Brigitta Moser-Harder

    Trump geht den gleichen Weg wie die Despoten in Russland und China. Auch sie wollen alles Negative aus ihren Geschichtsbüchern streichen und ihre Länder so glorifizieren. Trump entwickelt sich immer mehr zu einem Alleinherrscher und seine Republikaner machen dabei widerspruchslos mit. Quo vadis America?