Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Trump will Weltbank-Kritiker zum Weltbank-Chef machen

«Globalismus und Multilateralismus» seien zu weit vorangeschritten: David Malpass. Foto: Mark Lennihan (AP, Keystone)

Trump-Fan, aber «kein Isolationist»

Die USA halten den grössten Kapitalanteil an der Weltbank. Einen harten Kampf um den Chefposten wird da kaum jemand riskieren wollen.