Zum Hauptinhalt springen

Treibkraft CoronaÜber allen schwebt der Jungspund

Das Gesicht der Leichtathletik: Der 20-jährige Stab-Weltrekordhalter Armand Duplantis.

Das Virus bremst die Weltklasse

Viele der besten Schweizer trotzen dem Virus

Sorgte mir ihren Supersprints für helvetische Glanzzeiten: Die Tessinerin Ajla Del Ponte.

Ewig scheint das Russen-Problem

Wer ist eine Frau?

An ihr entzündete sich die Debatte, wer in der Kategorie Frau starten darf: 800-m-Läuferin Caster Semenya.

Das rätselhafte Genie

Armand Duplantis überfliegt in Rom 6,15 m.
3 Kommentare
    Philippe Roth

    Eine Erwähnung hätten auch Selina Büchel und Lore Hoffman verdient, die im Weltranking des 800 m auf die Plätze 2 & 3 (nach dem heutigen letzten Diamond League Meeting 3 & 4) gerannt sind, also noch besser als Ajla.