Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Totti lässt sich scheidenUhren verschwinden, Taschen auch: Der Rosenkrieg der italienischen Royals

Da war beim «Re» noch alles in Minne: Francesco Totti mit den Kindern und seiner Frau Ilary Blasi 2017 im Römer Olympiastadion.

Der König, seine Familie, sein Rom – die Symbiose war auf Ewigkeit angelegt

Sie interessierte sich überhaupt gar nicht für Fussball, er war sehr verzaubert: 2005 heiraten Totti und Blasi in Rom.

Totti war so etwas wie der kickende Inbegriff von Treue. Wie konnte so einer seine Frau betrügen?

Er zieht mit der Neuen in den Norden Roms – das geht natürlich gar nicht

Sie klaute seine Uhren, er versteckte ihre Taschen

Die Liebe der AS Roma schien Totti auch nach der Scheidung von seiner Frau gewiss. Doch jetzt ist er mit seiner Neuen in den Römer Norden gezogen – Gebiet des Rivalen Lazio Rom.