Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Um 18.26 Uhr kam es zur Katastrophe

1 / 8
Der Unfallhergang als Grafik: Mike Hawthorns Bremsmanöver stand am Ursprung.
Todesfalle: 84 Menschen liessen am schwarzen 11. Juni 1955 in Le Mans ihr Leben.
Nach dem grossen Knall: Polizeibeamte untersuchen das Wrack des Mercedes von Pierre Levegh.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin