Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«‹Climate First› ist zu kurz gedacht. Es muss den Menschen gut gehen»

«Nichts tun ist keine Lösung.» Im Gespräch mit Greta Gysin (Grüne) und Andri Silberschmidt (FDP). Foto: Raphael Moser

Frau Gysin, Ihr Wahlslogan war: Greta? Gysin! Wie oft haben Sie im Wahlkampf Ihren Eltern für Ihren Vornamen gedankt?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.