Zum Hauptinhalt springen

Sweet Home: EsszimmerideenUnd welches Licht passt zu Ihrem Tisch?

Jetzt essen wir wieder drinnen und benötigen das richtige Licht. Hier finden Sie acht raffinierte Ideen und Shoppingtipps dazu.

Gross und tröstend: Runde Papierlampions leuchten wie ein Mond über dem Esstisch. Foto über: We are Scout
Gross und tröstend: Runde Papierlampions leuchten wie ein Mond über dem Esstisch. Foto über: We are Scout

1 — Der Mond

Das Licht am Tisch soll sanft sein. Sie erinnern sich bestimmt an den einen oder anderen Besuch in einem Restaurant, bei dem die Stimmung einfach nie so richtig aufgekommen ist, da das Licht ganz einfach zu grell war. Nicht umsonst lieben wir Kerzenlicht zum Essen. Doch braucht es auch eine richtige Leuchte, die für genau das Licht sorgt, das wir uns wünschen. Hängeleuchten sind am beliebtesten und eigentlich auch die vernünftigste Lösung. Dabei ist die klassische, runde Papierleuchte mein Favorit. Sie funktioniert immer, passt zu praktisch jedem Wohnstil und erinnert an einen gemütlichen, liebenswerten, sanften Mond.

Setzen Sie Papierlaternen auch in Gruppen ein. Foto über: Planète Déco Blog
Setzen Sie Papierlaternen auch in Gruppen ein. Foto über: Planète Déco Blog

Die grossen Papierlaternen machen ganz schön was her – ganz besonders, wenn sie in Gruppen eingesetzt werden. Dies eignet sich vor allem bei hohen Räumen und grossen Tischen. Lebendig wirken solche Gruppen, wenn die Leuchten unterschiedliche Grössen haben.

Shoppingtipps für Papierleuchten:

Links: Die wunderschöne echte Akarileuchte gibt es zum Beispiel im Schweizer Online-Conceptstore Mooris ab 265 Franken.
Mitte: Eine andere Papierleuchte in diesem Stil bekommen Sie von Hay bei Connox ab 27 Franken.
Rechts: Und dann ist da auch immer die clevere Budgetlösung von Ikea zu 4 Franken.
Links: Die wunderschöne echte Akarileuchte gibt es zum Beispiel im Schweizer Online-Conceptstore Mooris ab 265 Franken.Mitte: Eine andere Papierleuchte in diesem Stil bekommen Sie von Hay bei Connox ab 27 Franken.Rechts: Und dann ist da auch immer die clevere Budgetlösung von Ikea zu 4 Franken.
Kronleuchter bringen Eleganz und einen koketten Stilbruch. Foto über: Veronikas Blushing Blog
Kronleuchter bringen Eleganz und einen koketten Stilbruch. Foto über: Veronikas Blushing Blog

2 — Die Königlichen

So richtig elegant wird jeder Tisch, wenn sich ein Kronleuchter zu ihm gesellt. Kronleuchter können sehr schön im Stilmix eingesetzt werden und zum Beispiel einen rustikalen Tisch feiner machen oder einem coolen Designstück ein Augenzwinkern verpassen.

Mix and Match wurde hier mit Kronleuchtern und Stühlen umgesetzt. Foto über: Light Locations
Mix and Match wurde hier mit Kronleuchtern und Stühlen umgesetzt. Foto über: Light Locations

Sie können Kronleuchter gut und preiswert «ab der Stange» kaufen wie Sie bei den Einkaufstipps erkennen. Aber es gibt natürlich auch alte Stücke, die man in Antiquitätengeschäften oder Brockenhäuser findet.Die Stylingidee, unterschiedliche Fundstücke über einen langen Tisch baumeln zu lassen, ist sehr charmant. Sie macht zudem den Stuhlmix eleganter und verleiht allem einen entspannten Bohemialook.

Shoppingtipps für Kronleuchter:

Links: Klassischer Kronleuchter von Maisons du Monde zu 560 Franken.
Mitte: Schlichter Kronleuchter von Pfister zu 220 Franken.
Rechts: Romantischer Kronleuchter von Maisons du Mode zu 500 Franken.
Links: Klassischer Kronleuchter von Maisons du Monde zu 560 Franken.Mitte: Schlichter Kronleuchter von Pfister zu 220 Franken.Rechts: Romantischer Kronleuchter von Maisons du Mode zu 500 Franken.
Industrieleuchten passen besonders gut zu Rustikalem und Ländlichem. Foto über: Planète Déco Blog
Industrieleuchten passen besonders gut zu Rustikalem und Ländlichem. Foto über: Planète Déco Blog

3 — Die Industrieleuchte

Der reine, rauhe Industrialchic erwärmt die Herzen nicht mehr so stark. Weil Totallooks einfach nicht mehr angesagt sind und weil wir uns nach mehr Wärme und Weichheit sehnen. Aber die Liebe zu einzelnen Stücken im Industriallook bleibt. Gerade Lampen, die funktionstüchtig und schlicht sind, passen gut über gemütliche Esstische. Kombinieren Sie sie zu Holztischen, zu antiken Tischen oder zu Landhaustischen.

Shoppingtipps Industrieleuchten:

Links: Industrieleuchte mit Antikoptik von Maisons du Monde zu 190 Franken.
Mitte: Dreierleuchte im Industrialstil von La Redoute zu 180 Franken.
Rechts: Klassische schwarze Leuchte mit Industrial-Anmutung von Pfister zu 110 Franken.
Links: Industrieleuchte mit Antikoptik von Maisons du Monde zu 190 Franken.Mitte: Dreierleuchte im Industrialstil von La Redoute zu 180 Franken.Rechts: Klassische schwarze Leuchte mit Industrial-Anmutung von Pfister zu 110 Franken.
Mehrarmige Leuchter im Midcenturystil verströmen nicht nur schönes Licht, sondern auch Retrocharme. Foto über: Avenue Interiors
Mehrarmige Leuchter im Midcenturystil verströmen nicht nur schönes Licht, sondern auch Retrocharme. Foto über: Avenue Interiors

4 — Die Vielarmige

Eine kleine Lampe, die einsam über einem Tisch baumelt, bringt weder das gewünschte Licht, noch wirkt sie gut. Mehrere kleine Leuchten aber, die durch Streben verbunden sind, leuchten angenehm und sehen grandios aus. So sind mehrarmige Leuchter eine sehr gute Wahl im Esszimmer. Sie zeigen oft eine gewisse Restroanmutung, die Leichtigkeit vermittelt.

Shoppingtipps für mehrarmige Leuchten:

Links: Mehrarmiger Leuchter im eleganten Retro-Stil von made.com zu 210 Franken.
Mitte: Aussen schwarz, innen Gold sogt dieser Leuchter für Stil und warmes Licht, von Maison du Monde zu 95 Franken.
Rechts: Midcentury Chic bringt diese grosse Deckenleuchte in den Raum, von Westwing Now zu 300 Euro.
Links: Mehrarmiger Leuchter im eleganten Retro-Stil von made.com zu 210 Franken.Mitte: Aussen schwarz, innen Gold sogt dieser Leuchter für Stil und warmes Licht, von Maison du Monde zu 95 Franken.Rechts: Midcentury Chic bringt diese grosse Deckenleuchte in den Raum, von Westwing Now zu 300 Euro.
Drahtleuchten verbinden Leichtigkeit mit grosser Wirkung. Foto über: Leanne Ford Interiordesign
Drahtleuchten verbinden Leichtigkeit mit grosser Wirkung. Foto über: Leanne Ford Interiordesign

5 — Die Drahtige

Angenehmes Licht wird gefiltert. Es sind aber nicht mehr nur Lampenschirme aus Stoff, welche die Leuchtmittel umhüllen, sondern auch Drahtskulpturen und Geflechte. Solche Drahtleuchten machen viel her und wirken gleichzeitig leicht.

Shoppingtipps für Drahtleuchten:

Links: Natürlich Hängelampe aus Drahtgeflecht von La Redoute zu 95 Franken.
Mitte: Geometrische Drahtleuchter von Maisons du Monde zu 190 Franken.
Rechts: Skulpturale Hängeleuchte aus Draht von Pfister zu 220 Franken.
Links: Natürlich Hängelampe aus Drahtgeflecht von La Redoute zu 95 Franken.Mitte: Geometrische Drahtleuchter von Maisons du Monde zu 190 Franken.Rechts: Skulpturale Hängeleuchte aus Draht von Pfister zu 220 Franken.
Glas sorgt für Glamour, wie die wunderschöne Leuchte Nash zeigt. Foto über: Curiousa Curiousa Leuchten
Glas sorgt für Glamour, wie die wunderschöne Leuchte Nash zeigt. Foto über: Curiousa Curiousa Leuchten

6 — Die Glasleuchten

Lampen sind mehr als bloss Lichtspender. Sie sind auch Schmuck und definieren oft den Stil der Einrichtung. Je nach Wahl der Leuchte kann nämlich die Einrichtung speziell, dezent oder gar langweilig wirken. Für viel Glamour sorgen Glasleuchten. Sie werden entweder in Gruppen aufgehängt oder man wählt eine Leuchte, die aus mehreren Glaskugeln besteht.

Shoppingtipps für Glasleuchten:

Links: Bunte Glaskugeln am Deckenleuchter von made.com zu 400 Franken.
Mitte: Moderner Kronleuchter aus Kupfer mit Milchglaskugeln von made.com zu 250 Franken.
Rechts: Filigraner Leuchter mit Glaskugeln von La Redoute zu 330 Franken.
Links: Bunte Glaskugeln am Deckenleuchter von made.com zu 400 Franken.Mitte: Moderner Kronleuchter aus Kupfer mit Milchglaskugeln von made.com zu 250 Franken.Rechts: Filigraner Leuchter mit Glaskugeln von La Redoute zu 330 Franken.
Farbe in die Einrichtung bringen auf schöne Art grosse Lampen mit farbigen Schirmen. Foto über: Quintana Partners Interior Design
Farbe in die Einrichtung bringen auf schöne Art grosse Lampen mit farbigen Schirmen. Foto über: Quintana Partners Interior Design

7 — Die Farbigen

Farben tun einer Wohnung immer gut. Gelungene Farbakzente lassen sich auch mit Leuchten setzen. Am besten wählen Sie dafür grosse farbige Hängeleuchten über dem Tisch. Bei formal schlichten Leuchten lohnt es sich, gleich ein Paar einzusetzen.

Shoppingtipps für farbige Leuchten:

Links: Die elegante Leuchte Santa&Cole von Mooris ab 430 Franken.
Mitte: Die Leuchte PH 15 in vielen neuen Farben von Mooris ab 550 Franken.
Rechts: Grüner Lampenschirm von made.com zu 55 Franken.
Links: Die elegante Leuchte Santa&Cole von Mooris ab 430 Franken.Mitte: Die Leuchte PH 15 in vielen neuen Farben von Mooris ab 550 Franken.Rechts: Grüner Lampenschirm von made.com zu 55 Franken.
Korbleuchten sorgen das ganze Jahr für einen sommerlich entspannten Look. Foto über: SF Girl Blog
Korbleuchten sorgen das ganze Jahr für einen sommerlich entspannten Look. Foto über: SF Girl Blog

8 — Der Korb

Für immer eine gewisse, leichte Sommerstimmung in die Wohnung zaubern können Sie mit Körben und Rattanmöbeln. Versuchen Sie es auch mit einer grossen Korblampe über dem Tisch. Wie toll das aussieht, zeigt dieses Beispiel aus dem Casa Cook in Rhodos.

Shoppingtipps für Korbleuchten:

Links: Extragrosser Seegraslampenschirm von made.com zu 80 Franken.
Mitte: Lampenschirm aus Geflecht von Maisons du Monde zu 120 Franken.
Rechts: Das geniale Designstück Sinnerlig, das Ilse Crawford für Ikea entworfen hat, zu 70 Franken.
Links: Extragrosser Seegraslampenschirm von made.com zu 80 Franken.Mitte: Lampenschirm aus Geflecht von Maisons du Monde zu 120 Franken.Rechts: Das geniale Designstück Sinnerlig, das Ilse Crawford für Ikea entworfen hat, zu 70 Franken.

Weitere interessante «Sweet Home»-Beiträge:

Wie dunkle Farben die Wohnung vergrössern

Lust auf eine gemütliche Ecke?

Diese Wohntrends sind von gestern

6 Kommentare
    Kai Willy

    Kein besonders guter Tipp, wir alle haben ja so hohe Räume!