Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Urteil im Fall Wila: «Sie muss die seelische Not der Kinder wahrgenommen haben»

Kind getötet: Die 27-jährige Täterin (links) gab vor Gericht zu, die Vierjährige so heftig geschüttelt zu haben, dass sie starb. Sie sieht sich jedoch nicht als schuldig.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin