Zum Hauptinhalt springen

«Auch Frau Obama hätte gegen Trump verloren»

Die Amerikanistin Elisabeth Bronfen ist erschüttert von Donald Trumps Wahl zum US-Präsidenten. Das sei desaströs für alle Frauen und für die Afroamerikaner.

Trumps Anhänger feiern den Sieg. Video: Tamedia/Reuters

Donald Trump ist US-Präsident. Was ist schiefgelaufen?

Die Umfragen haben völlig falsch gelegen, und wir haben uns deshalb in falscher Sicherheit gewähnt. Das erklärt aber noch nicht alles. Wir haben auch unterschätzt, dass die Sanders-Anhänger und die Afroamerikaner nicht enthusiastisch für Hillary Clinton waren. Selbst Latinos wählten merkwürdigerweise plötzlich Trump. Die Demokraten haben zwar einen disziplinierten Wahlkampf geführt, und viele Leute haben sich zu Wort gemeldet. Aber das ist nicht angekommen. Man hat die amerikanischen Wähler falsch eingeschätzt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.