Zum Hauptinhalt springen

«Das Erbe Obamas wird pulverisiert»

Wie Donald Trump es zum US-Präsidenten geschafft hat und was seine Wahl bedeutet, erklärt Ausland-Co-Chef Christof Münger.

«Das ist eine politische Revolution»: Co-Ausland-Chef Christof Münger im Videokommentar. (Video: Lea Koch und Samuel Reber)

Nach einer langen Wahlnacht steht fest: Donald Trump wird 45. Präsident der Vereinigten Staaten. Entgegen aller Prognosen und Umfragen hat der Republikaner das Rennen gegen Hillary Clinton gemacht. Was hat Trump richtig und Clinton falsch gemacht? Und was bedeutet diese Wahl für die USA? Darauf antwortet Co-Ausland-Chef Christof Münger im Video.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch