Zum Hauptinhalt springen

Trump und der Papst – die schlimmste Lüge im Wahlkampf

Eine Liste zeigt, welche 10 Artikel sich vor der US-Wahl am stärksten auf Facebook verbreiteten. Die Hälfte war Falschinformation.

Eine der erfolgreichsten Falschmeldungen: «Papst Franziskus unterstützt Trump.» (Screenshot: «Ending the Fed»)
Eine der erfolgreichsten Falschmeldungen: «Papst Franziskus unterstützt Trump.» (Screenshot: «Ending the Fed»)

In den letzten drei Monaten vor der amerikanischen Präsidentschaftswahl generierten gefälschte Meldungen mehr Interaktion auf Facebook als echte News von etablierten Medien. Zu diesem Schluss kommt eine Analyse von Buzzfeed News. Das US-Medienportal verglich die erfolgreichsten 40 Artikel, die sich in diesem Zeitraum mit Wahlkampfthemen befassten und über die Social-Media-Plattform verbreitet wurden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.