Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kolumne zum Zürcher StadtbildVerschandelung ist des Nachbarn liebstes Wort

Neubauten wie die städtische Siedlung an der Rautistrasse von Undend-Architekten in Altstetten werten Nachbarn anfänglich gern als Fremdkörper, während Fachleute meist die städtebauliche Einordnung loben.

Stadtbild Nr. 63

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin