Girod zur Niederlage der Grünen Wirtschaft

Girod erklärt, warum er trotz der mehrheitlichen Ablehnung des Volkes der Initiative zur Grünen Wirtschaft erfreut über das schlechte Zwischenresultat ist.

Aktualisiert am 25.09.2016