Klimawandel bremst Golfstrom

Der Golfstrom bringt warmes Wasser vom Äquator nach Westeuropa. Schmelzendes Grönland-Eis könnte den Strom jedoch zum erliegen bringen.

Aktualisiert am 23.03.2015