Gavranovic nach unnötiger Attacke verletzt

Die Champions-League-Partie in der Ukraine ist für Nationalstürmer Mario Gavranovic nach 60 Minuten vorbei. Der Zagreb-Stürmer wird vom gegnerischen Goalie völlig unnötig gefoult und verletzt.

Aktualisiert am 23.10.2019
Teleclub