Moret mit Rekordresultat zur höchsten Schweizerin gewählt

Die Waadtländer FDP-Nationalrätin Isabelle Moret präsidiert während der kommenden zwölf Monate die grosse Kammer und gilt damit als höchste Schweizerin. Moret erhielt 193 von 198 gültigen Stimmen.

Aktualisiert am 02.12.2019
Keystone-SDA